Weiche Flensburg auf Kurs

Zurück zur Übersicht
Weiche Flensburg auf Kurs
Bild: nordfv.de
Team von Thomas Seeliger an der Spitze.

Zumindest für 24 Stunden holte sich der SC Weiche Flensburg 08 am 8. Spieltag die Tabellenführung in der Gruppe Nord der Regionalliga Nord vom FC Teutonia 05 Ottensen zurück. Das 3:1 (0:0) im Landesderby gegen die U 23 von Holstein Kiel war für das Team von Trainer Thomas Seeliger der sechste Sieg im siebten Saisonspiel. Mit jetzt 18 von 21 möglichen Punkten rangiert der SC Weiche vor dem noch ungeschlagenen Aufsteiger aus Ottensen (16 Zähler), der erst am Sonntag (ab 15 Uhr) im Derby auf den FC St. Pauli II trifft und mit einem Sieg die Spitzenposition zurückerobern könnte.

Entscheidenden Anteil am Flensburger Dre
ier hatte Angreifer Christopher Kramer (50./67.), der doppelt zur 2:0-Führung traf. Kiels "Joker" Justin Njinmah (83.) machte es zwar noch einmal spannend, doch in der Nachspielzeit sorgte der ebenfalls eingewechselte Marcel Cornils (90.+1) für die Entscheidung. Die Gäste gingen in ihrer siebten Partie in der laufenden Spielzeit zum fünften Mal leer aus. Kurios: In der vergangenen Saison gab es gar kein Duell zwischen Flensburg und Kiel, weil zum Zeitpunkt des Saisonabbruchs wegen der Corona-Pandemie sowohl das Hin-, als auch das Rückspiel noch nicht ausgetragen waren.

Nach dem 3:0 am Mittwoch beim FC St. Pauli II schloss Liganeuling 1. FC Phönix Lübeck seine "Hamburger Woche" mit einem 1:0 (0:0)-Heimsieg gegen den HSV II erfolgreich ab und rückte auf Rang fünf vor. Haris Hyseni (80.) erzielte per Foulelfmeter das Siegtor.

Ohne Kapitän Leif Hahn, der wegen einer Schultereckgelenksprengung rund sechs Wochen ausfällt, kam der Tabellenletzte Heider SV beim 0:0 gegen den Lüneburger SK zumindest zum ersten Punktgewinn der Saison. Zuvor gab es sechs Niederlagen hintereinander.

Ex-Wolfsburger Gaines trifft gegen Wolfsburg

In der Süd-Gruppe der Regionalliga Nord kassierte der aktuelle Vizemeister VfL Wolfsburg II am 8. Spieltag beim 1:2 (0:1) gegen die U 23 von Hannover 96 nach zuvor zwei Siegen vor eigenem Publikum die erste Heimniederlage der Saison. Der ehemalige Wolfsburger Orrin McKinze Gaines (36.) brachte die Gäste aus Hannover auf die Siegerstraße. Jahn Herrmann (61.) baute den Vorsprung aus, ehe der eingewechselte Moses Otuali (87.) verkürzte.

Das Team von Hannovers Trainer Christoph Dabrowski stoppte nach zuletzt zwei Niederlagen den Negativtrend rückte auf Platz zwei vor und zog nach Punkten mit Spitzenreiter TSV Havelse gleich (jeweils 13 Zähler). Allerdings hat der Ligaprimus zwei Begegnungen weniger ausgetragen.


Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:

Empfehlung
Autor: MSPW
Schlagworte: Nord RL Nord, 1. FC Phönix Lübeck, Hamburger SV II, SC Weiche Flensburg, Holstein Kiel II, Heider SV, Lüneburger SK, VfL Wolfsburg II, Hannover 96 II
Datum: 10.10.2020 18:08 Uhr
Url: http://www.4-liga.com/nachrichten-weiche-flensburg-auf-kurs-48690.html
Vorheriger Artikel:
» RL West: BVB II profitiert von RWE-Remis
Nächster Artikel:
» Aschaffenburg jubelt dank Schulz

Kommentare

Name:
E-Mail: (nicht öffentlich)
Homepage:
Kommentar:
Spam-Schutz: Bitte das Wort VIERTE in das Feld eintragen!


Für diese News ist leider noch kein Kommentar vorhanden.
Empfehlung
Für den Inhalt des Kommentars ist der Autor verantwortlich. Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung von 4-liga.com wieder.

Newsletter

Täglich die neusten News zur Regionalliga im Newsletter:
Sie können wählen, welche News Sie täglich per E-Mail in Form eines Newsletters zugestellt haben möchten. Sie haben die Wahl zwischen allen Regionalliga News, allen News zu einer bestimmten Liga und allen News zu einem bestimmten Verein.
Nach dem Absenden müssen Sie Ihre Anmeldung in einer E-Mail bestätigen.
Die Anmeldung ist kostenlos. Eine Abmeldung ist jeder Zeit über einen Link in den Newslettern möglich.

News:
Verein:
E-Mail:

Erst die Lige auswählen und dann den Verein.
Sie haben eine eigene Homepage? Dann nutzen Sie unsere News als Homepagetool für Ihre eigene Seite. Mehr unter Homepagetools.

Diese News könnten Sie auch interessieren

mehr 4-liga.com

4-liga.com für unterwegs

Aktuelle Regionalliga News

- FSV Frankfurt holt Trainer Angelo Barletta
- VfL Wolfsburg meldet seine U 23 ab
- TSV Havelse: Jan Zimmermann in die 2. Bundesliga
- Wuppertaler SV: Neururer soll in den Vorstand
- FC Energie Cottbus: Kapitän bleibt an Bord
Zum News Bereich
Empfehlung
Werbehinweis

Die Nutzung der Website ist kostenlos und durch Werbung finanziert. Diese Webseite enthält daher Werbung in Form von Anzeigen, Nennung unterschiedlicher Anbieter und Produktplatzierungen.

Vermarktung: Sportplatz Media
Saison 2020/21
Aufgrund von Corona wird aktuell nur in der Regionalliga West und Südwest gespielt.
bet365
bet365
Die 5 Regionalligen
Ihr Browser unterstützt das Canvas Element nicht!
lade Inhalt
Maske
  • Regionalliga Nord
  • Regionalliga Nordost
  • Regionalliga West
  • Regionalliga Südwest
  • Regionalliga Bayern
Regionalliga News
Facebook
Zufalls Verein
Logo Borussia Dortmund II
Borussia Dortmund II (Regionalliga West)
Anzeige
Suche
Anzeige

by niels-popien.de Projekte