Rot-Weiß Oberhausen: Beirat soll neue Impulse setzen

Zurück zur Übersicht
Rot-Weiß Oberhausen: Beirat soll neue Impulse setzen
Bild: Rot-Weiß Oberhausen
Neues Gremium bringt Ideen-, Kontakte-, Wirtschaftspower mit.

West-Regionalligist Rot-Weiß Oberhausen hat einen neuen Beirat ins Leben gerufen. Das Team aus Vertretern der lokalen und regionalen Wirtschaft soll die Handlungskraft des Traditionsklubs verstärken und durch seine Kontakte Türen zu Partnern öffnen. Vorsitzender des Gremiums ist der Oberhausener Finanzmakler und Vermögensverwalter
Stefan Schumacher.

Das Team von Schumacher bilden Vertreter aus der Wirtschaft. Hierzu zählen CentrO-Chef Markus Remark, der Vorstand der Sparkasse Oberhausen Oliver Mebus, der ehemalige RWO-Zweitligaprofi und Immobilienmanager Carsten Marquardt, Steuerberater Oliver Kilian, Rechtsanwalt Dirk Buttler sowie der Essener Unternehmensberater Christof Schössler.

RWO-Vorstand Hajo Sommers begrüßt die Initiative. „Mehr Köpfe bedeuten einfach mehr Power!“ Schub, den der Oberhausener Traditionsklub einsetzen will, um die Niederungen der Viertklassigkeit zu verlassen. „Das geht jedoch nur im Zusammenspiel von ordentlichen Finanzen, moderner Organisationsstruktur, untadeligem Ruf, kreativer, glaubwürdiger, alleinstellender Positionierung und sportlicher Nachhaltigkeit. Genau darauf ist die Arbeit des Beirats ausgerichtet“, erklärt Stefan Schumacher weiter. „Wir wollen den Vorstand unterstützen, frische Impulse setzen und immer wieder Handlungsoptionen aufzeigen!“


Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:

Empfehlung
Autor: MSPW
Schlagworte: West RL West, Rot-Weiß Oberhausen, Gremium, Beirat, Markus Remark, Stefan Schumacher, Oliver Mebus, Carsten Marquardt, Oliver Kilian, Dirk Buttler, Christof Schössler, Hajo Sommers
Datum: 09.10.2018 16:32 Uhr
Url: http://www.4-liga.com/nachrichten-rot-weiss-oberhausen--beirat-soll-neue-impulse-setzen-39708.html
Vorheriger Artikel:
» Schalding-Heining: Spielertrainer Köck wieder fit
Nächster Artikel:
» Schweinfurt: Ex-Profi Schlicke neuer Sportlicher Leiter

Kommentare

Name:
E-Mail: (nicht öffentlich)
Homepage:
Kommentar:
Spam-Schutz: Bitte das Wort VIERTE in das Feld eintragen!


Für diese News ist leider noch kein Kommentar vorhanden.
Empfehlung
Für den Inhalt des Kommentars ist der Autor verantwortlich. Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung von 4-liga.com wieder.

Newsletter

Täglich die neusten News zur Regionalliga im Newsletter:
Sie können wählen, welche News Sie täglich per E-Mail in Form eines Newsletters zugestellt haben möchten. Sie haben die Wahl zwischen allen Regionalliga News, allen News zu einer bestimmten Liga und allen News zu einem bestimmten Verein.
Nach dem Absenden müssen Sie Ihre Anmeldung in einer E-Mail bestätigen.
Die Anmeldung ist kostenlos. Eine Abmeldung ist jeder Zeit über einen Link in den Newslettern möglich.

News:
Verein:
E-Mail:

Erst die Lige auswählen und dann den Verein.
Sie haben eine eigene Homepage? Dann nutzen Sie unsere News als Homepagetool für Ihre eigene Seite. Mehr unter Homepagetools.

Diese News könnten Sie auch interessieren

mehr 4-liga.com

4-liga.com für unterwegs

Aktuelle Regionalliga News

- FC Augsburg: Trainer Dominik Reinhardt zurückgetreten
- Wuppertaler SV: Kramer gleich zweimal vorne
- Bayern II: Brandon Servania im Probetraining
- Hertha BSC II: Ab auf die Insel
- Waldhof Mannheim: Pause für Gianluca Korte
Zum News Bereich
Empfehlung
Vermarktung: Sportplatz Media
Saison 2017/18
Es wird wieder in allen fünf Ligen gespielt. Die noch fehlenden Spiele im Spielplan folgen in den kommenden Tagen.
bet365
bet365
Die 5 Regionalligen
Ihr Browser unterstützt das Canvas Element nicht!
lade Inhalt
Maske
  • Regionalliga Nord
  • Regionalliga Nordost
  • Regionalliga West
  • Regionalliga Südwest
  • Regionalliga Bayern
Regionalliga News
Facebook
Zufalls Verein
Logo 1. FC Germania Egestorf/Langreder
1. FC Germania Egestorf/Langreder (Regionalliga Nord)
Anzeige
Suche
Anzeige
www.wechselexperte.de

by jenbu.de Projekte