Rot-Weiss Essen: Aufsichtsrat unterstützt Corona-Helden

Zurück zur Übersicht
Rot-Weiss Essen: Aufsichtsrat unterstützt Corona-Helden
Bild: Rot-Weiss Essen
Gremium erwirbt Hafenstraßen-Erlebnisse für Alltagshelfer im Wert von 1.907 Euro.

Der Aufsichtsrat des West-Regionalligisten Rot-Weiss Essen hat sich im Endspurt des virtuellen Heimspiels "RWE gegen Corona" noch einmal ins Zeug gelegt und 1.907 Euro an Corona-Helden der Stadt Essen verschenkt. Als Zeichen des Danks für die unermüdliche Arbeit im Kampf gegen die Pandemie will das
RWE-Gremium ein Zeichen setzen.

"Die RWE-Familie hat bislang in diesen bewegten Zeiten in außerordentlicher Art und Weise zusammengehalten und das virtuelle Heimspiel zu einem vollen Erfolg gemacht", sagt Dr. André Helf, Aufsichtsrats-Vorsitzender von Rot-Weiss Essen. "Umso beeindruckender ist, dass dabei auch die unermüdliche Arbeit vieler Corona-Helden in Essen signifikant unterstützt werden kann. Obwohl sich einige Vertreter des Aufsichtsrates bereits privat an dem virtuellen Heimspiel beteiligt haben, wollten wir natürlich auch noch einmal als Gremium dazu unseren Beitrag leisten."


Die Helden-Tickets, -Biere und -Bratwürste berechtigen nach Wiederaufnahme des Zuschauerbetriebs zum Besuch eines Spiels an der Hafenstraße oder gelten als Verzehrgutschein und werden von RWE nach der Aktion transparent und gerecht an möglichst viele "Corona-Helden" verteilt.


Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:

Empfehlung
Autor: MSPW
Schlagworte: West Rot-Weiss Essen, André Helf
Datum: 18.05.2020 10:02 Uhr
Url: http://www.4-liga.com/nachrichten-rot-weiss-essen--aufsichtsrat-unterstuetzt-corona-helden-46750.html
Vorheriger Artikel:
» FSV Frankfurt sammelt für Nachwuchs
Nächster Artikel:
» VfB Lübeck: Sven Mende bleibt auch bei Aufstieg

Kommentare

Name:
E-Mail: (nicht öffentlich)
Homepage:
Kommentar:
Spam-Schutz: Bitte das Wort VIERTE in das Feld eintragen!


Für diese News ist leider noch kein Kommentar vorhanden.
Empfehlung
Für den Inhalt des Kommentars ist der Autor verantwortlich. Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung von 4-liga.com wieder.

Newsletter

Täglich die neusten News zur Regionalliga im Newsletter:
Sie können wählen, welche News Sie täglich per E-Mail in Form eines Newsletters zugestellt haben möchten. Sie haben die Wahl zwischen allen Regionalliga News, allen News zu einer bestimmten Liga und allen News zu einem bestimmten Verein.
Nach dem Absenden müssen Sie Ihre Anmeldung in einer E-Mail bestätigen.
Die Anmeldung ist kostenlos. Eine Abmeldung ist jeder Zeit über einen Link in den Newslettern möglich.

News:
Verein:
E-Mail:

Erst die Lige auswählen und dann den Verein.
Sie haben eine eigene Homepage? Dann nutzen Sie unsere News als Homepagetool für Ihre eigene Seite. Mehr unter Homepagetools.

Diese News könnten Sie auch interessieren

mehr 4-liga.com

4-liga.com für unterwegs

Aktuelle Regionalliga News

- Wuppertaler SV trennt sich von Alexander Voigt
- NOFV trauert um Erwin Bugár
- VfR Aalen: Testspiel beim SSV Ulm 1846
- Rot-Weiss Essen: Torhüter Davari wieder dabei
- Großaspach: Mario Gomez gibt wertvolle Tipps
Zum News Bereich
Empfehlung
Werbehinweis

Die Nutzung der Website ist kostenlos und durch Werbung finanziert. Diese Webseite enthält daher Werbung in Form von Anzeigen, Nennung unterschiedlicher Anbieter und Produktplatzierungen.

Vermarktung: Sportplatz Media
Saison 2020/21
Aufgrund von Corona wird aktuell nur in der Regionalliga West gespielt.
bet365
bet365
Die 5 Regionalligen
Ihr Browser unterstützt das Canvas Element nicht!
lade Inhalt
Maske
  • Regionalliga Nord
  • Regionalliga Nordost
  • Regionalliga West
  • Regionalliga Südwest
  • Regionalliga Bayern
Regionalliga News
Facebook
Zufalls Verein
Logo Hannoverscher SC
Hannoverscher SC (Regionalliga Nord)
Anzeige
Suche
Anzeige

by niels-popien.de Projekte