Rödinghausen: Block bleibt Maaßen-Assistent

Zurück zur Übersicht
Rödinghausen: Block bleibt Maaßen-Assistent
Bild: SV Rödinghausen
37-jähriger Co-Trainer unterschreibt neuen Vertrag bis zum 30. Juni 2021.

Beim West-Regionalligisten SV Rödinghausen wird Cheftrainer Enrico Maaßen auch über das Saisonende hinaus mit seinem Assistenten Sebastian Block zusammenarbeiten. Während sich Maaßen bereits bei seinem Amtsantritt vor Saisonbeginn für drei Jahre an den Verein gebunden hatte, wurde Blocks Vertrag jetzt ebenfalls bis zum 30.
Juni 2021 verlängert.

Der inzwischen 37-jährige Block war bereits 2011, damals noch als Spieler, vom Bielefelder Klub TuS Dornberg an den Wiehen gewechselt. Im Juli 2012 übernahm er als Trainer die U 23 des SVR und führte die Mannschaft zum Aufstieg in die Westfalenliga. Als Interimstrainer übernahm er im letzten Frühjahr die erste Mannschaft, schaffte mit einer Bilanz von fünf Spielen ohne Niederlage die Qualifikation für den DFB-Pokal.

„Sebastian ist seit langer Zeit ein Teil des SV Rödinghausen und konnte nicht nur als Trainer, sondern vor allem auch als Mensch überzeugen“, sagt SVR-Geschäftsführer Alexander Müller. „Er hat einen sehr guten Draht zu den Spielern und harmoniert hervorragend mit Enrico Maaßen. Daher sind wir sehr froh, ihn weiterhin an uns gebunden zu haben.“

Auch Cheftrainer Maaßen zeigt sich zufrieden: „Die Zusammenarbeit mit Sebastian ist sehr professionell und macht großen Spaß. Wir ergänzen uns gut.“


Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:

Empfehlung
Autor: MSPW
Schlagworte: West RL West, Rödinghausen, Maaßen, Bock
Datum: 07.12.2018 08:59 Uhr
Url: http://www.4-liga.com/nachrichten-roedinghausen--block-bleibt-maassen-assistent-40401.html
Vorheriger Artikel:
» SV Babelsberg 03 lädt zum Weihnachtssingen
Nächster Artikel:
» Heimstetten: Manager Matejka wird operiert

Kommentare

Name:
E-Mail: (nicht öffentlich)
Homepage:
Kommentar:
Spam-Schutz: Bitte das Wort VIERTE in das Feld eintragen!


Für diese News ist leider noch kein Kommentar vorhanden.
Empfehlung
Für den Inhalt des Kommentars ist der Autor verantwortlich. Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung von 4-liga.com wieder.

Newsletter

Täglich die neusten News zur Regionalliga im Newsletter:
Sie können wählen, welche News Sie täglich per E-Mail in Form eines Newsletters zugestellt haben möchten. Sie haben die Wahl zwischen allen Regionalliga News, allen News zu einer bestimmten Liga und allen News zu einem bestimmten Verein.
Nach dem Absenden müssen Sie Ihre Anmeldung in einer E-Mail bestätigen.
Die Anmeldung ist kostenlos. Eine Abmeldung ist jeder Zeit über einen Link in den Newslettern möglich.

News:
Verein:
E-Mail:

Erst die Lige auswählen und dann den Verein.
Sie haben eine eigene Homepage? Dann nutzen Sie unsere News als Homepagetool für Ihre eigene Seite. Mehr unter Homepagetools.

Diese News könnten Sie auch interessieren

mehr 4-liga.com

4-liga.com für unterwegs

Aktuelle Regionalliga News

- BFC Dynamo: Trainer Rydlewicz zurückgetreten
- Bremen II: Fridolin Wagner nach Südafrika
- RL Nordost: Nachholspiele Anfang Februar
- Aachen: Trainingsstart am 7. Januar
- FK Pirmasens geht neue Wege
Zum News Bereich
Empfehlung
Vermarktung: Sportplatz Media
Saison 2017/18
Es wird wieder in allen fünf Ligen gespielt. Die noch fehlenden Spiele im Spielplan folgen in den kommenden Tagen.
bet365
bet365
Die 5 Regionalligen
Ihr Browser unterstützt das Canvas Element nicht!
lade Inhalt
Maske
  • Regionalliga Nord
  • Regionalliga Nordost
  • Regionalliga West
  • Regionalliga Südwest
  • Regionalliga Bayern
Regionalliga News
Facebook
Zufalls Verein
Logo Viktoria Köln
Viktoria Köln (Regionalliga West)
Anzeige
Suche
Anzeige

by jenbu.de Projekte