RL Südwest: Dreierpack von SVE-Angreifer Milos Tunjic

Zurück zur Übersicht
RL Südwest: Dreierpack von SVE-Angreifer Milos Tunjic
Bild: swfv.de
Elversberg bleibt dem SV Waldhof auf den Fersen.

Meisterschaftsanwärter SV 07 Elversberg hat das erste Meisterschaftsspiel im Ausweichstadion gewonnen. Am 14. Spieltag kam die SVE im Derby zu einem 3:1 (2:1) gegen den FC Homburg. Weil das heimische Stadion an der Kaiserlinde umgebaut wird, weichen die nun seit vier Heimspielen verlustpunktfreien Elversberger bis Jahresende ins Ludwigsparkstadion des Ligakonkurrenten 1. FC Saarbrücken aus.

Entscheidenden Anteil am Elversberger Erfolg vor 1420 Zuschauern hatte Mijo Tunjic (7./19./49.), dem ein Dreierpack gelang. Homburg war zunächst durch einen Treffer von André Kilian (6.) in Führung gegangen. Für den FCH endete eine Serie von drei Siegen.

Der 1. FC Saarbrücken war beim abstiegsbedrohten Aufsteiger Bahlinger SC gefordert. Das Spiel endete vor 1450 Zuschauern 2:2 (1:1). Für den von Falko Götz trainierten FSC markierten Filip Luksik (29.) und Daniel Döringer (58.) die Treffer. Die Tore von Bahling
en gingen auf das Konto von Aslan Ulubiev (21.) und Tobias Klein (90.).

Beide Mannschaften beendeten die Partie nicht in voller Mannschaftsstärke. In der zweiten Minute der Nachspielzeit sahen Bahlingens Marco Waldraff sowie Saarbrückens Alexandre Mendy jeweils nach einer Tätlichkeit die Rote Karte. Gastgeber BSC gewann eine der zurückliegenden 13 Partien.

Eintracht Trier verliert Rang zwei

Den zweiten Tabellenplatz verlor Eintracht Trier durch ein 2:2 (1:0) gegen den Neuling TSV Steinbach an die SV 07 Elversberg. Nach drei Siegen hintereinander reichten Tore von Christian Telch (45.+1) und Daniel Detlef Hammel (59.) nicht für einen weiteren Sieg, weil Niklas Zeller (46.) und Kevin Pires-Rodrigues (90.+1) für Steinbach zur Stelle waren. Allerdings mussten die Gastgeber in Hälfte zwei in Unterzahl agieren. Torschütze Telch (47.) sah wegen Meckerns die Gelb-Rote Karte, Mannschaftskollege Benedikt Koep (64.) wegen groben Foulspiels „Rot“.

Der TSV Steinbach verhinderte dank des Treffers in letzter Minute vor 2723 Zuschauern die dritte Niederlage am Stück. Es war das erste Spiel nach der Trennung von Cheftrainer Peter Cestonaro. Der bisherige Co-Trainer Daniel Bogusz gab in Trier seinen Einstand.

Hessen Kassel hat den Kontakt zur Spitzengruppe verloren. Das 0:0 bei der U 23 des 1. FC Kaiserslautern war das sechste Spiel in Serie ohne Sieg. In diesem Zeitraum gab es fünf Unentschieden und eine Niederlage. Die „Roten Teufel“ aus der Pfalz warten seit vier Begegnungen auf einen Dreier.

Den zweiten Sieg am Stück brachte die U 23 der TSG 1899 Hoffenheim unter Dach und Fach. Beim 2:1 (2:0) gegen Wormatia Worms trugen sich für die Gastgeber Felix Lohkemper (37.) und Benedikt Gimber (45.) in die Torschützenliste ein. Die Gäste aus Worms konnten die zweite Niederlage in Folge trotz des Anschlusstreffers von Florian Treske (72.) nicht verhindern.

Kein Sieger im Aufsteigerduell

Keinen Sieger gab es beim 1:1 (1:1) im Aufsteigerduell zwischen dem SV Saar Saarbrücken und dem SV Spielberg. Immerhin holte das Schlusslicht aus Saarbrücken den zweiten Zähler in dieser Saison. Felix Dausend (2.) war für die Gastgeber früh erfolgreich. Spielbergs Manuel Hasel (44.) sorgte wenige Minuten vor der Pause für den Endstand. Der SVS hatte zuvor auswärts viermal in Folge verloren.

Die SpVgg Neckarelz stellte mit einem 1:0 (0:0)-Heimsieg gegen den SC Freiburg II den Kontakt zu den sicheren Nichtabstiegsrängen her. Schütze des entscheidenden Tores war Ugur Beyazal (9.). Er bescherte der SpVgg Saisonsieg Nummer drei. Die Breisgauer kassierten die dritte Niederlage aus den zurückliegenden vier Begegnungen (ein Sieg). Der Rückstand auf Neckarelz beträgt nun drei Punkte.


Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:

Empfehlung
Autor: MSPW
Schlagworte: Südwest RL Südwest, SV Elversberg, Eintracht Trier
Datum: 24.10.2015 17:23 Uhr
Url: http://www.4-liga.com/nachrichten-rl-suedwest--dreierpack-von-sve-angreifer-milos-tunjic-23317.html
Vorheriger Artikel:
» RL Nord: Meppen verliert beim FC St. Pauli
Nächster Artikel:
» RL Nordost: Leipzig stoppt Niederlagenserie auf fremden Plätzen.

Kommentare

Name:
E-Mail: (nicht öffentlich)
Homepage:
Kommentar:
Spam-Schutz: Bitte das Wort VIERTE in das Feld eintragen!


Für diese News ist leider noch kein Kommentar vorhanden.
Empfehlung
Für den Inhalt des Kommentars ist der Autor verantwortlich. Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung von 4-liga.com wieder.

Newsletter

Täglich die neusten News zur Regionalliga im Newsletter:
Sie können wählen, welche News Sie täglich per E-Mail in Form eines Newsletters zugestellt haben möchten. Sie haben die Wahl zwischen allen Regionalliga News, allen News zu einer bestimmten Liga und allen News zu einem bestimmten Verein.
Nach dem Absenden müssen Sie Ihre Anmeldung in einer E-Mail bestätigen.
Die Anmeldung ist kostenlos. Eine Abmeldung ist jeder Zeit über einen Link in den Newslettern möglich.

News:
Verein:
E-Mail:

Erst die Lige auswählen und dann den Verein.
Sie haben eine eigene Homepage? Dann nutzen Sie unsere News als Homepagetool für Ihre eigene Seite. Mehr unter Homepagetools.

Diese News könnten Sie auch interessieren

mehr 4-liga.com

4-liga.com für unterwegs

Aktuelle Regionalliga News

- Gewinnen mit Strategie: Ein Leitfaden für erfolgreiche Sportwetten
- Die Bundesliga-Vertretungen in der Regionalliga
- Die größten Erfolge der Traditionsvereine in der heutigen 4. Liga
- Das sind die Topfavoriten auf den Aufstieg in die 3. Liga
- Regionalliga-Check: Wer hat die besten Chancen auf den Aufstieg?
Zum News Bereich
Empfehlung
Werbehinweis

Die Nutzung der Website ist kostenlos und durch Werbung finanziert. Diese Webseite enthält daher Werbung in Form von Anzeigen, Nennung unterschiedlicher Anbieter und Produktplatzierungen.

Vermarktung: Sportplatz Media
Saison 2020/21
Aufgrund von Corona wird aktuell nur in der Regionalliga West und Südwest gespielt.
bet365
bet365
Die 5 Regionalligen
Ihr Browser unterstützt das Canvas Element nicht!
lade Inhalt
Maske
  • Regionalliga Nord
  • Regionalliga Nordost
  • Regionalliga West
  • Regionalliga Südwest
  • Regionalliga Bayern
Regionalliga News
Facebook
Zufalls Verein
Logo VfB Eichstätt
VfB Eichstätt (Regionalliga Bayern)
Anzeige
Suche
Anzeige

by niels-popien.de Projekte