RL Nordost: BFC entscheidet Torfestival für sich

Zurück zur Übersicht
5:4-Erfolg bei Germania Halberstadt.

Wahnsinn! Aufsteiger VfB Germania Halberstadt und der Tabellenzweite BFC Dynamo lieferten sich am 11. Spieltag in der Regionalliga Nordost ein verrücktes Torefestival. Ständig wechselte die Führung, am Ende behielten die Gäste aus der Hauptstadt durch einen Treffer des irakischen Nationalspielers David Haider Hamm Al-Azzawe (90.+2) in der Nachspielze
it 5:4 (1:1) die Oberhand. Mit ihrem siebten Saisonsieg verkürzten die Berliner den Rückstand auf Spitzenreiter FC Energie Cottbus zumindest bis Sonntag auf sechs Punkte.

Die erste Halbzeit verlief noch vergleichsweise ruhig. Die Dynamo-Führung durch David Malembana (24.) glich Patrik Twardzik (26.) nur wenig später zum 1:1 aus. Dann aber überschlugen sich die Ereignisse. In den letzten 30 Minuten fielen dann aber nicht weniger als sieben Treffer. Tim Oschmann (59., Foulelfmeter), Nico Hübner (67., Handelfmeter) sowie Florian Beil (82.) ließen die Germania jubeln. 2:1 und 4:3 lagen die Gastgeber vorn. Für den BFC Dynamo beteiligten sich Rufat Dadashov (62.) und Matthias Steinborn (65./84.) bis zum 4:4 am munteren Toreschießen, ehe dann auch noch Al-Azzawe zuschlug.

Für die Mannschaft von Halberstadts Trainer Andreas Petersen endete eine Positivserie von vier Partien ohne Niederlage. Auch nach dem sechsten Heimspiel muss die Germania weiter auf den ersten Dreier vor eigenem Publikum warten (drei Remis, drei Niederlagen).


Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:

Empfehlung
Autor: MSPW
Schlagworte: Nordost RL Nordost, Germania Halberstadt, BFC Dynamo
Datum: 13.10.2017 22:26 Uhr
Url: http://www.4-liga.com/nachrichten-rl-nordost--bfc-entscheidet-torfestival-fuer-sich-34551.html
Vorheriger Artikel:
» Offenbach setzt Siegesserie fort
Nächster Artikel:
» Augsburg II: Spiel gegen 1860 München ausverkauft

Kommentare

Name:
E-Mail: (nicht öffentlich)
Homepage:
Kommentar:
Spam-Schutz: Bitte das Wort VIERTE in das Feld eintragen!


Für diese News ist leider noch kein Kommentar vorhanden.
Empfehlung
Für den Inhalt des Kommentars ist der Autor verantwortlich. Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung von 4-liga.com wieder.

Newsletter

Täglich die neusten News zur Regionalliga im Newsletter:
Sie können wählen, welche News Sie täglich per E-Mail in Form eines Newsletters zugestellt haben möchten. Sie haben die Wahl zwischen allen Regionalliga News, allen News zu einer bestimmten Liga und allen News zu einem bestimmten Verein.
Nach dem Absenden müssen Sie Ihre Anmeldung in einer E-Mail bestätigen.
Die Anmeldung ist kostenlos. Eine Abmeldung ist jeder Zeit über einen Link in den Newslettern möglich.

News:
Verein:
E-Mail:

Erst die Lige auswählen und dann den Verein.
Sie haben eine eigene Homepage? Dann nutzen Sie unsere News als Homepagetool für Ihre eigene Seite. Mehr unter Homepagetools.

Diese News könnten Sie auch interessieren

mehr 4-liga.com

4-liga.com für unterwegs

Aktuelle Regionalliga News

- Die Bundesliga-Vertretungen in der Regionalliga
- Die größten Erfolge der Traditionsvereine in der heutigen 4. Liga
- Das sind die Topfavoriten auf den Aufstieg in die 3. Liga
- Regionalliga-Check: Wer hat die besten Chancen auf den Aufstieg?
- Die Herausforderung des Aufstiegs in die 3. Liga
Zum News Bereich
Empfehlung
Werbehinweis

Die Nutzung der Website ist kostenlos und durch Werbung finanziert. Diese Webseite enthält daher Werbung in Form von Anzeigen, Nennung unterschiedlicher Anbieter und Produktplatzierungen.

Vermarktung: Sportplatz Media
Saison 2020/21
Aufgrund von Corona wird aktuell nur in der Regionalliga West und Südwest gespielt.
bet365
bet365
Die 5 Regionalligen
Ihr Browser unterstützt das Canvas Element nicht!
lade Inhalt
Maske
  • Regionalliga Nord
  • Regionalliga Nordost
  • Regionalliga West
  • Regionalliga Südwest
  • Regionalliga Bayern
Regionalliga News
Facebook
Zufalls Verein
Logo SC Wiedenbrück
SC Wiedenbrück (Regionalliga West)
Anzeige
Suche
Anzeige

by niels-popien.de Projekte