RL Bayern; Schaldinger Erfolgsserie hält

Zurück zur Übersicht
RL Bayern; Schaldinger Erfolgsserie hält
Bild: bfv.de
Der SV Schalding-Heining avanciert immer mehr zur Überraschungsmannschaft der laufenden Saison der Regionalliga Bayern. Mit einem 1:0 Sieg vor heimischen Publikum gegen den SV Seligenporten konnte die Mannschaft von Mario Tanzer bereits den vierten Sieg in Folge einfahren und sich in der Tabelle vorne festsetzen. Aus den letzten fünf Spielen holten die Paussauer Vorstädter insgesamt 13 von 15 möglichen Punkten. Für Seligenporten war es die zweite Niederlage in Folge.

SV Schalding-Heining - SV Seligenporten 1:0

Seligenporten war in der Anfangsphase der Partie klar dominant und hatten bereits nach sieben Minuten die erste richtig dicke Torchance, doch Marcel Mosch ließ die Chance zum Traumstart für die Klosterer liegen.

Sechs Minuten später tat es ihm sein Teamkollege Pascal Wort gleich und scheiterte ebenfalls aus sehr aussichtsreicher Position.

Die Hausherren fuhren den ersten guten Angriff nach 20 Minuten. Fabian Wiesmaier hatte zu viel Platz und
versuchte sich aus der zweiten Reihe, zielte allerdings nicht genau genug.

Nach einer guten halben Stunde, in der 34. Spielminute, wurde es wieder gefährlich vor dem Tor der Gastgebern, doch Patrick Nagy scheiterte am starken Werner Resch, dem Mann zwischen den Pfosten des Schaldinger Tores.

Die Chancenverwertung der Gäste aus Seligenporten sollte sich in der zweiten Halbzeit rächen. In der 65. Spielminute hatte sich Dominik Räder im eigenen Strafraum zu einem Foulspiel an Wirth hinreißen lassen, den Elfmeter netzte Michael Pillmeier zum 1:0 Führungstreffer ein.

Seligenporten versuchte zwar im Anschluss Alles, um die drohende Niederlage noch ab zu wenden, doch die Passauer verteidigten sehr stark und ließen kurz vor Schluss sogar noch beste Möglichkeiten aus, um durch Konter die Vorentscheidung herbei zu führen.

Florian Schlicker (Trainer SV Seligenporten): "Wir haben es leider verpasst, in der ersten Halbzeit in Führung zu gehen. Die Chancen hierfür hatten wir. In der zweiten Halbzeit hat Schalding etwas umgestellt, und wir haben nicht mehr so gut ins Spiel gefunden."

Mario Tanzer (Trainer SV Schalding-Heining): "Wir hatten viel Glück mit einem 0:0 in die Halbzeit gehen zu dürfen und können uns hierfür bei unserem Keeper Werner Resch bedanken, der in der ersten Halbzeit mehrfach hervorragend reagiert hat. In der zweiten Halbzeit wollten wir mit einer Aktion die drei Punkte sichern, was uns im Endeffekt durch den berechtigten Elfmeter auch geglückt ist."


Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:

Empfehlung
Quelle: bfv.de
Autor: Johann Sebastian Künzig
Schlagworte: SV Schalding Heining Regionalliga Bayern SV Seligenporten Spielbericht
Datum: 14.09.2014 14:22 Uhr
Url: http://www.4-liga.com/nachrichten-rl-bayern--schaldinger-erfolgsserie-haelt-15451.html
Vorheriger Artikel:
» RL Bayern: Illertissen seit fünf Spielen sieglos
Nächster Artikel:
» Berliner AK trennt sich von Trainer Demuth

Kommentare

Name:
E-Mail: (nicht öffentlich)
Homepage:
Kommentar:
Spam-Schutz: Bitte das Wort VIERTE in das Feld eintragen!


Für diese News ist leider noch kein Kommentar vorhanden.
Empfehlung
Für den Inhalt des Kommentars ist der Autor verantwortlich. Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung von 4-liga.com wieder.

Newsletter

Täglich die neusten News zur Regionalliga im Newsletter:
Sie können wählen, welche News Sie täglich per E-Mail in Form eines Newsletters zugestellt haben möchten. Sie haben die Wahl zwischen allen Regionalliga News, allen News zu einer bestimmten Liga und allen News zu einem bestimmten Verein.
Nach dem Absenden müssen Sie Ihre Anmeldung in einer E-Mail bestätigen.
Die Anmeldung ist kostenlos. Eine Abmeldung ist jeder Zeit über einen Link in den Newslettern möglich.

News:
Verein:
E-Mail:

Erst die Lige auswählen und dann den Verein.
Sie haben eine eigene Homepage? Dann nutzen Sie unsere News als Homepagetool für Ihre eigene Seite. Mehr unter Homepagetools.

Diese News könnten Sie auch interessieren

mehr 4-liga.com

4-liga.com für unterwegs

Aktuelle Regionalliga News

- Teutonia Ottensen: Hirsch folgt auf Hollerieth
- Wuppertaler SV: Saison-Aus für Schorch
- Bahlinger SC: Tim Probst und Luca Köbele bleiben
- Chemnitzer FC: Gremien stehen Rede und Antwort
- SpVgg Greuther Fürth: Schnelltest-Station im Ronhof
Zum News Bereich
Empfehlung
Werbehinweis

Die Nutzung der Website ist kostenlos und durch Werbung finanziert. Diese Webseite enthält daher Werbung in Form von Anzeigen, Nennung unterschiedlicher Anbieter und Produktplatzierungen.

Vermarktung: Sportplatz Media
Saison 2020/21
Aufgrund von Corona wird aktuell nur in der Regionalliga West und Südwest gespielt.
bet365
bet365
Die 5 Regionalligen
Ihr Browser unterstützt das Canvas Element nicht!
lade Inhalt
Maske
  • Regionalliga Nord
  • Regionalliga Nordost
  • Regionalliga West
  • Regionalliga Südwest
  • Regionalliga Bayern
Regionalliga News
Facebook
Zufalls Verein
Logo SV Schalding-Heining
SV Schalding-Heining (Regionalliga Bayern)
Anzeige
Suche
Anzeige

by niels-popien.de Projekte