RL Bayern: Re-Start für Anfang Februar geplant

Zurück zur Übersicht
RL Bayern: Re-Start für Anfang Februar geplant
Bild: bfv.de
Bayerischer Fußball-Verband gibt vorläufige Termine für Saisonendspurt bekannt.

Die erneuten staatlichen Beschränkungen im Kampf gegen die Corona-Pandemie und die damit verbundene vorzeitige Winterpause haben den Verbands-Spielausschuss des Bayerischen Fußball-Verbandes (BFV) gezwungen, die Saisonplanung für die 17 Bayern-Regionalligisten anzupassen.

Wenn es die staatlichen Vorgaben erlauben, soll der Ball ab dem 6. Februar 2021 wieder rollen. Dies setzt die Erlaubnis von Wettkampfspielen und entsprechend des BFV-Vorstandsbeschlusses zur Vorbereitung die Erlaubnis von regulärem Mannschaftstraining mindestens 14 Tage vor dem ersten Verbandsspiel voraus.

"Wir haben glücklicherweise frühzeitig einen nochmaligen Lockdown in Betracht gezogen und uns mit den Regionalligisten auf flexible Regelungen beim Ligapokal und den verbleibenden Meisterschaftsspielen geeinigt", erklärt Verbands-Spielleiter Josef Janker. "Diese Weitsicht kommt jetzt zum Tragen und uns allen zugute. Jetzt hoffen wir natürli
ch, dass dies die letzte nötige Anpassung ist und wir alle auch wieder etwas längerfristig planen können. Sicher voraussagen kann das natürlich niemand. Deshalb ist es auch gut zu wissen, dass wir auch trotz der bereits nötigen Anpassungen bei Bedarf im Frühjahr immer noch im Rahmen der abgesprochenen Szenarien erneut reagieren könnten, um unser gemeinsames Ziel zu erreichen: Die Meisterschaftssaison 2019/20 sportlich beenden und im Sommer 2021 in den Regelbetrieb zurückkehren."

Gestartet würde am 6. Februar mit dem entsprechend der Durchführungsbestimmungen modifizierten Ligapokal-Wettbewerb. Der Verbands-Spielausschuss hat von den vorab mit den Regionalligisten beschlossenen Gestaltungsmöglichkeiten Gebrauch gemacht und die Vorrunde abgekürzt und beendet. Aus der ursprünglich mit Hin- und Rückspielen geplanten Gruppenphase ist eine einfache Spielrunde geworden. Die für die nächste Gruppenphase relevanten Tabellenplatzierung wurden in einer Gesamttabelle mittels der Quotienten-Regelung ermittelt. Die fünf letztplatzierten Teams spielen in einer Trostrunde (einfache Runde), über die sich der Sieger noch für das Viertelfinale des laufenden Toto-Pokalwettbewerbs qualifizieren kann. Die zwölf bestplatzierten Teams wurden auf Basis ihrer Platzierung in der Gesamttabelle in drei Vierergruppen für die Finalrunde des Liga-Pokalwettbewerbs eingeteilt (einfache Spielrunde).

Gruppe 1, Finalrunde: VfB Eichstätt (Platz 3 in der Gesamttabelle), SV Viktoria Aschaffenburg (Platz 4), FC Memmingen (Platz 9), TSV 1860 Rosenheim (Platz 10).

Gruppe 2, Finalrunde: FV Illertissen (Platz 1), SpVgg Bayreuth (Platz 6), FC Augsburg II (Platz 8), SV Schalding-Heining (Platz 12).

Gruppe 3, Finalrunde: SV Wacker Burghausen (Platz 2), SV Heimstetten (Platz 5), 1. FC Schweinfurt 05 (Platz 7), TSV Buchbach (Platz 11).

Die beiden bestplatzierten Teams jeder Gruppe und die beiden besten Drittplatzierten ziehen ins Ligapokal-Viertelfinale ein (Sonntag, 7. März). Die Halbfinals sind für den 13. März angesetzt, das Finale für den 20. März. Der Sieger zieht in die erste DFB-Pokal-Hauptrunde der Saison 2021/2022 ein.

Gruppe Trostrunde: SpVgg Greuther Fürth II (Platz 13), TSV Aubstadt (Platz 14), TSV Rain/Lech (Platz 15), VfR Garching (Platz 16), 1. FC Nürnberg II (Platz 17).

Der Meisterschaftsspielbetrieb der Regionalliga Bayern soll ebenfalls noch im Februar wieder aufgenommen werden. Zunächst werden allerdings ausschließlich Nachholspiele absolviert. Der erste reguläre Regionalliga-Spieltag ist für den 27. März angesetzt (28. Spieltag), der letzte Spieltag soll am 8. Mai über die Bühne gehen. Im Anschluss sind die Entscheidungspartien um die Teilnahme an den Aufstiegsspielen zur 3. Liga geplant.


Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:

Empfehlung
Autor: MSPW
Schlagworte: Bayern RL Bayern, Spielbetrieb, Bayerischer Fußball-Verband, Josef Janker, Ligapokal, Meisterschaft
Datum: 25.11.2020 09:08 Uhr
Url: http://www.4-liga.com/nachrichten-rl-bayern--re-start-fuer-anfang-februar-geplant-49300.html
Vorheriger Artikel:
» BSV SW Rehden: Jaroslaw Lindner treffsicher
Nächster Artikel:
» Wuppertaler SV: Marco Königs meldet sich zurück

Kommentare

Name:
E-Mail: (nicht öffentlich)
Homepage:
Kommentar:
Spam-Schutz: Bitte das Wort VIERTE in das Feld eintragen!


Für diese News ist leider noch kein Kommentar vorhanden.
Empfehlung
Für den Inhalt des Kommentars ist der Autor verantwortlich. Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung von 4-liga.com wieder.

Newsletter

Täglich die neusten News zur Regionalliga im Newsletter:
Sie können wählen, welche News Sie täglich per E-Mail in Form eines Newsletters zugestellt haben möchten. Sie haben die Wahl zwischen allen Regionalliga News, allen News zu einer bestimmten Liga und allen News zu einem bestimmten Verein.
Nach dem Absenden müssen Sie Ihre Anmeldung in einer E-Mail bestätigen.
Die Anmeldung ist kostenlos. Eine Abmeldung ist jeder Zeit über einen Link in den Newslettern möglich.

News:
Verein:
E-Mail:

Erst die Lige auswählen und dann den Verein.
Sie haben eine eigene Homepage? Dann nutzen Sie unsere News als Homepagetool für Ihre eigene Seite. Mehr unter Homepagetools.

Diese News könnten Sie auch interessieren

mehr 4-liga.com

4-liga.com für unterwegs

Aktuelle Regionalliga News

- RL Bayern: Unterlagen an 55 Vereine gesendet
- Rot-Weiß Oberhausen: Torhüter Robin Benz bleibt
- RL Nordost: Hermann Winkler neuer NOFV-Präsident
- TSV Aubstadt: André Betz erweitert Trainerstab
- TuS Rot-Weiß Koblenz holt Mario Seidel
Zum News Bereich
Empfehlung
Werbehinweis

Die Nutzung der Website ist kostenlos und durch Werbung finanziert. Diese Webseite enthält daher Werbung in Form von Anzeigen, Nennung unterschiedlicher Anbieter und Produktplatzierungen.

Vermarktung: Sportplatz Media
Saison 2020/21
Aufgrund von Corona wird aktuell nur in der Regionalliga West und Südwest gespielt.
bet365
bet365
Die 5 Regionalligen
Ihr Browser unterstützt das Canvas Element nicht!
lade Inhalt
Maske
  • Regionalliga Nord
  • Regionalliga Nordost
  • Regionalliga West
  • Regionalliga Südwest
  • Regionalliga Bayern
Regionalliga News
Facebook
Zufalls Verein
Logo Borussia Mönchengladbach II
Borussia Mönchengladbach II (Regionalliga West)
Anzeige
Suche
Anzeige

by niels-popien.de Projekte