Fehlstart für Favorit Saarbrücken

Zurück zur Übersicht
Fehlstart für Favorit Saarbrücken
Bild: swfv.de
Aktueller Meister verliert 0:3 (0:2) gegen den FSV Frankfurt.

Der Tabellenführer der Regionalliga Südwest heißt nach dem 1. Spieltag FSV Frankfurt. Die Mannschaft von Trainer Alexander Conrad setzte sich vor 3913 Zuschauern eindrucksvoll 3:0 (2:0) beim aktuellen Meister und Titelfavoriten 1. FC Saarbrücken durch. Im Vorfeld der Saison hatten alle 17 Trainerkollegen die Saarbrücker als Aufstiegskandidaten genannt.

Andreas Pollasch (8.), Robert Schick (20.) und Zugang Ilias Soultani (73.) schossen allerdings den FSV auf Platz eins und den FCS zunächst an da
s Tabellenende. Dank der besseren Tordifferenz verdrängten die Frankfurter den hessischen Konkurrenten Eintracht Stadtallendorf (3:1 gegen Aufsteiger SC Hessen Dreieich) von der Spitze.

„Wir waren in den meisten Situationen zu langsam, sind unseren Gegenspielern hinterhergelaufen, haben teilweise mehr reagiert als agiert“, kritisierte Saarbrückens Trainer Dirk Lottner nach dem kapitalen Fehlstart: „Wir haben gesehen, woran es mangelt. Wir wissen, dass wir in den nächsten Wochen noch einiges aufholen müssen.“

Sein Frankfurter Kollege Alexander Conrad trat gleich auf die Euphoriebremse: „Am ersten Spieltag weiß keiner so recht, wo er steht. Da können solche Ergebnisse schon mal vorkommen. Wir sollten das Ergebnis richtig bewerten und den guten Start annehmen. Wir haben alle taktischen Vorgaben eingehalten, waren vor allem defensiv ganz stark.“

Steinbach Haiger: Erster Sieg mit neuem Namen

Der TSV Steinbach Haiger hat im ersten Ligaspiel unter neuem Namen (zuvor TSV Steinbach) Comeback-Qualitäten bewiesen. Der aktuelle Hessenpokalsieger und DFB-Pokal-Teilnehmer bezwang die U 23 der TSG 1899 Hoffenheim zum Auftakt 2:1 (0:1).

Das Team von TSV-Trainer Matthias Mink war vor 1089 Zuschauern zunächst durch einen Treffer von Domenico Alberico (9.) in Rückstand geraten. Nachdem Hoffenheims Robin Szarka wegen groben Foulspiels die Rote Karte gesehen hatte (30.), drehten jedoch Nikola Trkulja (60., Foulelfmeter) und Fatih Candan (81.) die Partie in Überzahl.


Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:

Empfehlung
Autor: MSPW
Schlagworte: Südwest RL Südwest, 1. FC Saarbrücken, FSV Frankfurt, TSV Steinbach Haiger, TSG 1899 Hoffenheim II
Datum: 29.07.2018 19:17 Uhr
Url: http://www.4-liga.com/nachrichten-fehlstart-fuer-favorit-saarbruecken-38805.html
Vorheriger Artikel:
» Conteh sichert St.Pauli Remis
Nächster Artikel:
» VfB Auerbach verliert bei Köhler-Einstand

Kommentare

Name:
E-Mail: (nicht öffentlich)
Homepage:
Kommentar:
Spam-Schutz: Bitte das Wort VIERTE in das Feld eintragen!


Für diese News ist leider noch kein Kommentar vorhanden.
Empfehlung
Für den Inhalt des Kommentars ist der Autor verantwortlich. Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung von 4-liga.com wieder.

Newsletter

Täglich die neusten News zur Regionalliga im Newsletter:
Sie können wählen, welche News Sie täglich per E-Mail in Form eines Newsletters zugestellt haben möchten. Sie haben die Wahl zwischen allen Regionalliga News, allen News zu einer bestimmten Liga und allen News zu einem bestimmten Verein.
Nach dem Absenden müssen Sie Ihre Anmeldung in einer E-Mail bestätigen.
Die Anmeldung ist kostenlos. Eine Abmeldung ist jeder Zeit über einen Link in den Newslettern möglich.

News:
Verein:
E-Mail:

Erst die Lige auswählen und dann den Verein.
Sie haben eine eigene Homepage? Dann nutzen Sie unsere News als Homepagetool für Ihre eigene Seite. Mehr unter Homepagetools.

Diese News könnten Sie auch interessieren

mehr 4-liga.com

4-liga.com für unterwegs

Aktuelle Regionalliga News

- Regeneration nach dem Fußball – so lassen sich Körper und Geist wieder aufladen!
- Tipps auf die Regionalliga
- Regionalliga Nord: Welche Vereine schaffen den Sprung in die Meisterrunde?
- Casinospiele für Fußballfans
- Glück oder Pech? Beliebte Rituale unter Fußballern
Zum News Bereich
Empfehlung
Werbehinweis

Die Nutzung der Website ist kostenlos und durch Werbung finanziert. Diese Webseite enthält daher Werbung in Form von Anzeigen, Nennung unterschiedlicher Anbieter und Produktplatzierungen.

Vermarktung: Sportplatz Media
Saison 2020/21
Aufgrund von Corona wird aktuell nur in der Regionalliga West und Südwest gespielt.
bet365
bet365
Die 5 Regionalligen
Ihr Browser unterstützt das Canvas Element nicht!
lade Inhalt
Maske
  • Regionalliga Nord
  • Regionalliga Nordost
  • Regionalliga West
  • Regionalliga Südwest
  • Regionalliga Bayern
Regionalliga News
Facebook
Zufalls Verein
Logo Lüneburger SK Hansa
Lüneburger SK Hansa (Regionalliga Nord)
Anzeige
Suche
Anzeige

by niels-popien.de Projekte