Ex-Profi Leonhard Haas neuer Trainer bei Wacker Burghausen

Zurück zur Übersicht
Ex-Profi Leonhard Haas neuer Trainer bei Wacker Burghausen
Bild: Wacker Burghausen
37-jähriger stand zuletzt in der Bayernliga Süd an der Seitenlinie.

Ex-Profi Leonhard Haas ist neuer Cheftrainer des SV Wacker Burghausen in der Regionalliga Bayern. Der 37 Jahre alte A-Lizenz-Inhaber, der bislang den TSV 1880 Wasserburg in der Bayernliga Süd betreute, hat beim ehemaligen Zweitligisten einen Vertrag bis zum 30. Juni 2022 unterschrieben.

Haas, der den TSV 1880 Wasserburg zu fünf Aufstiegen in Folge und in der Bayernliga als Neuling auf Platz drei geführt hatte, tritt in Burghausen die Nachfolge des zurückgetretenen Wolfgang Schellenberg an. Ronald Schmidt und Manfred Stutz, die zwischenzeitlich als Interimstrainer eingesprungen waren, werden künftig wieder als Co-Trainer und zusammen mit Torwart-Trainer Anton Zeidler das Trainerteam vervollständigen.

Der neue Wacker-Trainer Leo Haas
wurde im Nachwuchsleistungszentrum des FC Bayern München ausgebildet und durchlief dort die U 17 und U 19, ehe er für die U 23 des deutschen Rekordmeisters seine ersten Spiele in der damaligen Regionalliga Süd absolvierte. Im Jahr 2004 wechselte Haas zum Hamburger SV in den Norden, dort gelang auch der Sprung in den Profikader. Zur Saison 2005/2006 schaffte Haas im ersten Jahr mit dem FC Augsburg den Aufstieg in die 2. Bundesliga. Es folgten Stationen bei der SpVgg Greuther Fürth, beim FC Ingolstadt 04 und beim FC Hansa Rostock.

Insgesamt zählen zur Spielerkarriere des Oberbayern 113 Zweitliga-Spiele (16 Tore), 48 Drittliga-Einsätze und 74 Regionalliga-Spiele. Dazu kommen sechs Einsätze im DFB-Pokal. 2015 kehrte Haas nach kurzer Fußballpause zurück und wechselte in die Heimat zum TSV 1880 Wasserburg, damals in der Kreisklasse am Ball. Zunächst als Spielertrainer, dann als Trainer an der Seitenlinie gelangen fünf Aufstiege in Folge.

Nach zehn Spielen ohne Sieg nur knapp vor Abstiegszone

Nun sucht Haas in Burghausen eine neue Herausforderung und will auch dort erfolgreich sein. "Ich freue mich sehr auf diese Aufgabe", sagt der neue Trainer. "Ich weiß, dass es kein leichter Weg wird, aber ich bin zuversichtlich, dass wir gemeinsam aus der Krise kommen." Die erste Saisonhälfte in der Regionalliga Nord hatte der SV Wacker mit einer Negativserie von zehn Spielen ohne Sieg beendet. Nur zwei Punkte trennen den Traditionsverein zur Winterpause von der Abstiegszone.

"Wenn man sieht, was Leo in Wasserburg auf die Beine gestellt hat, ist das schon sensationell", sagt Burghausens Geschäftsführer Andreas Huber: "Er hat bei vielen jungen Talenten aus der Region ein gutes Auge bewiesen und die Spieler Stück für Stück weiterentwickelt. Er passt perfekt zu unserer Philosophie, war selbst Profi und kennt damit beide Seiten der Medaille. Leonhard Haas wird unser semi-professionelles und duales System perfekt ergänzen."

Auch Teammanager Karl-Heinz Fenk freut sich auf die Zusammenarbeit: "Mit Leo haben wir unseren absoluten Wunschkandidat überzeugen können. Ich bin mir sicher, dass wir mit ihm zu unserer alten Stärke zurückfinden und gemeinsam die Saison positiv abschließen."


Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:

Empfehlung
Autor: MSPW
Schlagworte: Bayern Leonhard Haas, Ronald Schmidt, Manfred Stutz
Datum: 08.12.2019 16:34 Uhr
Url: http://www.4-liga.com/nachrichten-ex-profi-leonhard-haas-neuer-trainer-bei-wacker-burghausen-44912.html
Vorheriger Artikel:
» Elversbergs Siegesserie gerissen
Nächster Artikel:
» BSV Rehden: Jakob Lewald nicht im Kader

Kommentare

Name:
E-Mail: (nicht öffentlich)
Homepage:
Kommentar:
Spam-Schutz: Bitte das Wort VIERTE in das Feld eintragen!


Für diese News ist leider noch kein Kommentar vorhanden.
Empfehlung
Für den Inhalt des Kommentars ist der Autor verantwortlich. Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung von 4-liga.com wieder.

Newsletter

Täglich die neusten News zur Regionalliga im Newsletter:
Sie können wählen, welche News Sie täglich per E-Mail in Form eines Newsletters zugestellt haben möchten. Sie haben die Wahl zwischen allen Regionalliga News, allen News zu einer bestimmten Liga und allen News zu einem bestimmten Verein.
Nach dem Absenden müssen Sie Ihre Anmeldung in einer E-Mail bestätigen.
Die Anmeldung ist kostenlos. Eine Abmeldung ist jeder Zeit über einen Link in den Newslettern möglich.

News:
Verein:
E-Mail:

Erst die Lige auswählen und dann den Verein.
Sie haben eine eigene Homepage? Dann nutzen Sie unsere News als Homepagetool für Ihre eigene Seite. Mehr unter Homepagetools.

Diese News könnten Sie auch interessieren

mehr 4-liga.com

4-liga.com für unterwegs

Aktuelle Regionalliga News

- VfB Oldenburg holt Justin Plautz in die Heimat
- 1. FC Schweinfurt 05: Slintchenko kehrt zurück
- Aloy Ihenacho stürmt zum Bonner SC
- Kickers Offenbach: Mohr leitet kaufmännischen Bereich
- BFC Dynamo: Im Pokal gegen Tasmania
Zum News Bereich
Empfehlung
Vermarktung: Sportplatz Media
Winterpause 2019/20
Wir wünschen euch eine schöne Weihnachtszeit und guten Rutsch ins neue Jahr.
bet365
bet365
Die 5 Regionalligen
Ihr Browser unterstützt das Canvas Element nicht!
lade Inhalt
Maske
  • Regionalliga Nord
  • Regionalliga Nordost
  • Regionalliga West
  • Regionalliga Südwest
  • Regionalliga Bayern
Regionalliga News
Facebook
Zufalls Verein
Logo VSG Altglienicke
VSG Altglienicke (Regionalliga Nordost)
Anzeige
Suche
Anzeige

by niels-popien.de Projekte