Die besten Wettanbieter für den Amateur-Fußball

Zurück zur Übersicht
Real Madrid, Bayern München oder Paris Saint-Germain: Wer sich für Fußball Wetten interessiert, hat bestimmt schon einmal einen Tipp auf einen dieser europäischen Spitzenclubs abgegeben. Champions und Europa League, Welt- und Europameisterschaften sind spannend, doch wahre Expertinnen und Experten kennen sich besonders im Amateurfußball aus.

Allerdings hat nicht jeder Online-Buchmacher Partien der unteren Ligen in seinem Programm. Dabei verlaufen häufig Begegnungen in den Regional- und Oberligen besonders packend. Ungewöhnliche Resultate verhelfen Kennern dieser Mannschaften dank attraktiver Quoten zu ansehnlichen Gewinnen. Da mittlerweile zahlreiche Traditionsklubs im Amateurbereich an den Start gehen, finden sich Matches aus den Regionalligen bei nahezu allen Anbietern von Sportwetten. Wer Spiele aus diesen Ligen nicht in seinem Portfolio hat, verfügt im Vergleich zu seinen Mitbewerbern über keine guten Voraussetzungen.

Erheblich schlechter gestaltet sich die Situation im Bereich der Oberligen. Die Zahl der Wettanbieter mit Partien dieser Spielklasse im Programm ist nicht sehr groß. Wetten auf Sieg, Unentschieden oder Niederlage finden sich bei einigen Bookies, wie etwa Mybet, Unibet oder
Bet-at-Home. Drei-Weg-Quoten gibt es immerhin bei Bwin und Bet365. Da Bet365 seinen Kundinnen und Kunden zudem Over-/Underwetten ermöglicht, ist dieser Online-Buchmacher die Nummer eins für alle Fans des Amateurfußballs. Bet365 Erfahrungen auf betrugsverdacht.com zeigen, dass der englische Wettanbieter insgesamt eine hervorragende Performance abliefert.

Gültige EU-Lizenzen gewährleisten Wett-Fans ein hohes Maß an Sicherheit und Seriosität. Bet365 besitzt diese nicht nur, sondern begeistert Fußballanhänger zudem mit Wetten auf Partien der drei höchsten deutschen Spielklassen sowie auf Begegnungen der Regional-, Ober- sowie weiterer untergeordneter Ligen. Wie der Vergleich auf betrugsverdacht.com zeigt, verfügt Bet365 über eine sehr gute Auswahl an Sonderwetten, etwa auf die Zahl der Eckbälle oder der Roten Karten. Selbst Spezialwetten auf den Meister, den erfolgreichsten Torjäger oder Auf- und Abstieg sind möglich.

Alle, die sich für Profifußball interessieren, finden bei fast allen Wettanbietern nicht nur Spiele aus Deutschland oder Europa vor, sondern ebenfalls aus Nord- und Südamerika, Afrika, Asien und Australien. Weltweite Wettmärkte sorgen genauso für Abwechslung wie die deutschen Regionalligen, die nahezu bei allen Bookies zur Verfügung stehen. Bei den Oberligen, der fünfthöchsten Spielklasse in Deutschland, ist das Angebot jedoch überschaubarer.

Tipico ist beispielsweise einer der Anbieter für Fußball Wetten, bei dem auch alle Oberligen zur Auswahl stehen. Für Anhänger des deutschen Fußballs ist Tipico daher eine gute Adresse. Gut vertreten sind die heimischen Ligen ebenfalls bei Bet-at-home, das zudem mit zahlreichen Langzeitwetten punktet. Andere renommierte Anbieter wie Interwetten oder Unibet beeindrucken zwar mit einem großen Programm aus den europäischen Topligen, zeigen aber Schwächen im Bereich des Amateurfußballs.

Ganz anders die Situation bei Bet365, in Deutschland einer der führenden Anbieter für Fußball Wetten. Die Bewertung auf betrugsverdacht.com zeigt den hervorragenden Kundensupport, zahlreiche lukrative Wettboni sowie attraktive Quoten selbst für den Amateurfußball. Die riesige Auswahl an Fußball Wetten ist so groß, dass sich Kundinnen und Kunden erst einmal einen Überblick verschaffen sollten. Bleibenden Eindruck hinterlässt zudem das Angebot an verschiedenen Spezialwetten, das sich besonders an alle Expertinnen und Experten unterklassiger Teams richtet. Daher gilt Bet365 nicht nur im Test auf betrugsverdacht.com, sondern bei zahlreichen Sportwetten-Freunden als Nummer eins in Sachen Amateurfußball.


Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:

Empfehlung
Autor: NP
Schlagworte: Regionalliga, Wetten
Datum: 03.08.2020 14:47 Uhr
Url: http://www.4-liga.com/nachrichten-die-besten-wettanbieter-fuer-den-amateur-fussball-47775.html
Vorheriger Artikel:
» SC Preußen Münster: Weiter mit Simon Scherder
Nächster Artikel:
» Alexander Langlitz kehrt zu Preußen Münster zurück

Kommentare

Name:
E-Mail: (nicht öffentlich)
Homepage:
Kommentar:
Spam-Schutz: Bitte das Wort VIERTE in das Feld eintragen!


Für diese News ist leider noch kein Kommentar vorhanden.
Empfehlung
Für den Inhalt des Kommentars ist der Autor verantwortlich. Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung von 4-liga.com wieder.

Newsletter

Täglich die neusten News zur Regionalliga im Newsletter:
Sie können wählen, welche News Sie täglich per E-Mail in Form eines Newsletters zugestellt haben möchten. Sie haben die Wahl zwischen allen Regionalliga News, allen News zu einer bestimmten Liga und allen News zu einem bestimmten Verein.
Nach dem Absenden müssen Sie Ihre Anmeldung in einer E-Mail bestätigen.
Die Anmeldung ist kostenlos. Eine Abmeldung ist jeder Zeit über einen Link in den Newslettern möglich.

News:
Verein:
E-Mail:

Erst die Lige auswählen und dann den Verein.
Sie haben eine eigene Homepage? Dann nutzen Sie unsere News als Homepagetool für Ihre eigene Seite. Mehr unter Homepagetools.

Diese News könnten Sie auch interessieren

mehr 4-liga.com

4-liga.com für unterwegs

Aktuelle Regionalliga News

- Offenbach: 3.150 Fans gegen TSV Steinbach Haiger
- SpVgg Bayreuth stellt sein Jubiläumstrikot vor
- SV Werder Bremen II: Barry zu Türkgücü München
- SC Preußen Münster startet Imagekampagne
- 1. FC Lok Leipzig weiht neuen Familienblock ein
Zum News Bereich
Empfehlung
Vermarktung: Sportplatz Media
Saison 2020/21
In den Regionalligen Nord, West und Nordost rollt der Ball wieder!
bet365
bet365
Die 5 Regionalligen
Ihr Browser unterstützt das Canvas Element nicht!
lade Inhalt
Maske
  • Regionalliga Nord
  • Regionalliga Nordost
  • Regionalliga West
  • Regionalliga Südwest
  • Regionalliga Bayern
Regionalliga News
Facebook
Zufalls Verein
Logo Fortuna Köln
Fortuna Köln (Regionalliga West)
Anzeige
Suche
Anzeige

by niels-popien.de Projekte