Burghausen: Schellenberg zieht positives Fazit

Zurück zur Übersicht
Burghausen: Schellenberg zieht positives Fazit
Bild: Wacker Burghausen
Trotz Niederlage zum Abschluss der Hinrunde bei Spitzenreiter FC Bayern München II.

Wolfgang Schellenberg, Trainer des Bayern-Regionalligisten SV Wacker Burghausen, zog trotz der Niederlage im Spitzenspiel bei Tabellenführer und Herbstmeister FC Bayern München II (1:2) ein positives Fazit. „Wir haben uns gut verkauft und Werbung für Burghausen gemacht“, so Schellenberg nach dem Abschluss d
er Hinserie: „Leider haben wir uns für unsere Leistung nicht belohnt. Ein Punkt für uns wäre verdient gewesen.“

Nach der frühen Führung durch ein Tor von Muhamed Subasic (15.) hatte der SV Wacker noch vor der Pause durch Franck Evina (30.) und Nicolas Feldhahn (43.) die beiden entscheidenden Gegentreffer kassiert. „Bis zum 1:1 haben wir eine ganz starke Leistung abgeliefert“, sagt Wolfgang Schellenberg. „Dass der Treffer bei eigener Führung durch einen Konter fällt, darf nicht passieren.“

Nach der fünften Saisonniederlage weist der SV Wacker als Tabellenvierter sechs Punkte Rückstand auf den FC Bayern II auf. Zum Rückrundenstart geht es für Burghausen am Samstag, 16 Uhr, zur U 23 des FC Ingolstadt 04. Das nächste Heimspiel steigt am Samstag, 10. November, 14 Uhr, gegen den abstiegsbedrohten FC Pipinsried, bei dem Burghausens früherer Kapitän Christoph Burkhard unter Vertrag steht.


Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:

Empfehlung
Autor: MSPW
Schlagworte: Bayern Wolfgang Schellenberg
Datum: 31.10.2018 09:04 Uhr
Url: http://www.4-liga.com/nachrichten-burghausen--schellenberg-zieht-positives-fazit-39961.html
Vorheriger Artikel:
» Chemnitzer FC trägt Pokalspiel im Erzgebirge aus
Nächster Artikel:
» DFB-Pokal: Rödinghausen ärgert Bayern München

Kommentare

Name:
E-Mail: (nicht öffentlich)
Homepage:
Kommentar:
Spam-Schutz: Bitte das Wort VIERTE in das Feld eintragen!


Für diese News ist leider noch kein Kommentar vorhanden.
Empfehlung
Für den Inhalt des Kommentars ist der Autor verantwortlich. Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung von 4-liga.com wieder.

Newsletter

Täglich die neusten News zur Regionalliga im Newsletter:
Sie können wählen, welche News Sie täglich per E-Mail in Form eines Newsletters zugestellt haben möchten. Sie haben die Wahl zwischen allen Regionalliga News, allen News zu einer bestimmten Liga und allen News zu einem bestimmten Verein.
Nach dem Absenden müssen Sie Ihre Anmeldung in einer E-Mail bestätigen.
Die Anmeldung ist kostenlos. Eine Abmeldung ist jeder Zeit über einen Link in den Newslettern möglich.

News:
Verein:
E-Mail:

Erst die Lige auswählen und dann den Verein.
Sie haben eine eigene Homepage? Dann nutzen Sie unsere News als Homepagetool für Ihre eigene Seite. Mehr unter Homepagetools.

Diese News könnten Sie auch interessieren

mehr 4-liga.com

4-liga.com für unterwegs

Aktuelle Regionalliga News

- St. Paulis U 23 feiert gegen HSC Hannover einen Kantersieg
- FC Energie Cottbus setzt sich 2:1 gegen BSG Chemie Leipzig durch
- Rot-Weiß Erfurt startet soziale Initiative
- Norderstedt: Pokal-Auslosung am 4. November
- Alemannia Aachen: Hackenbergs Oberschenkel zwickt
Zum News Bereich
Empfehlung
Vermarktung: Sportplatz Media
Saison 2019/20
Wir sind dabei die Seite auf die Saison 2019/20 umzustellen!
bet365
bet365
Die 5 Regionalligen
Ihr Browser unterstützt das Canvas Element nicht!
lade Inhalt
Maske
  • Regionalliga Nord
  • Regionalliga Nordost
  • Regionalliga West
  • Regionalliga Südwest
  • Regionalliga Bayern
Regionalliga News
Facebook
Zufalls Verein
Logo SV Elversberg
SV Elversberg (Regionalliga Südwest)
Anzeige
Suche
Anzeige

by jenbu.de Projekte