1860 Rosenheim: Jakob Mayer muss sich gedulden

Zurück zur Übersicht
1860 Rosenheim: Jakob Mayer muss sich gedulden
Bild: TSV 1860 Rosenheim
18-jähriger Schlussmann kann nach Blinddarm-OP bald wieder ins Training einsteigen.

Thomas Kasparetti, Trainer beim Bayern-Regionalligisten TSV 1860 Rosenheim, war nach dem ersten Spiel im Ligapokal beim SV Schalding Heining (2:3) trotz der Niederlage mit der Leistung seiner Mannschaft nicht unzufrieden. "Natürlich hat der Platzverweis das Spiel gedreht", sagt der 36-Jä
hrige, nachdem sich Mittelfeldspieler Louis Zimmerschied schon in der ersten Halbzeit die Gelb-Rote Karte eingehandelt hatte. "Riesenkompliment an meine Mannschaft, die Moral erwiesen und bis zum Schluss nicht aufgegeben hat", so Kasparetti. Die Moral meiner Mannschaft war grandios, obwohl wir unglücklich verloren haben."

Am Samstag, 14 Uhr, steht für die Rosenheimer das erste Heimspiel im Ligapokal gegen den SV Wacker Burghausen im Jahnstadion an. Verletzungsbedingt müssen die Mittelfeldspieler Alexis Fambo (Knie) und Tizian Zimmermann (Verletzung am Syndesmosband) pausieren. Torhüter Jakob Mayer muss sich weiterhin gedulden. Der 18-jährige Schlussmann, der von Bayern München II nach Rosenheim gewechselt war, musste sich zuletzt einer Blinddarm-OP unterziehen und steigt frühestens in acht Tagen wieder in den Trainingsbetrieb ein.


Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:

Empfehlung
Autor: MSPW
Schlagworte: Bayern Thomas Kasparetti, TSV 1860 Rosenheim, Alexis Fambo
Datum: 22.09.2020 09:22 Uhr
Url: http://www.4-liga.com/nachrichten-1860-rosenheim--jakob-mayer-muss-sich-gedulden-48447.html
Vorheriger Artikel:
» VfL Wolfsburg II: Stutter nun beim BFC Dynamo
Nächster Artikel:
» Rot-Weiss Essen: Pause für Jonas Behounek

Kommentare

Name:
E-Mail: (nicht öffentlich)
Homepage:
Kommentar:
Spam-Schutz: Bitte das Wort VIERTE in das Feld eintragen!


Für diese News ist leider noch kein Kommentar vorhanden.
Empfehlung
Für den Inhalt des Kommentars ist der Autor verantwortlich. Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung von 4-liga.com wieder.

Newsletter

Täglich die neusten News zur Regionalliga im Newsletter:
Sie können wählen, welche News Sie täglich per E-Mail in Form eines Newsletters zugestellt haben möchten. Sie haben die Wahl zwischen allen Regionalliga News, allen News zu einer bestimmten Liga und allen News zu einem bestimmten Verein.
Nach dem Absenden müssen Sie Ihre Anmeldung in einer E-Mail bestätigen.
Die Anmeldung ist kostenlos. Eine Abmeldung ist jeder Zeit über einen Link in den Newslettern möglich.

News:
Verein:
E-Mail:

Erst die Lige auswählen und dann den Verein.
Sie haben eine eigene Homepage? Dann nutzen Sie unsere News als Homepagetool für Ihre eigene Seite. Mehr unter Homepagetools.

Diese News könnten Sie auch interessieren

mehr 4-liga.com

4-liga.com für unterwegs

Aktuelle Regionalliga News

- RWE mit Remis - BVB II holt auf
- Chemnitzer FC: Bickel erzielt Tor des Monats
- Fortuna Köln bindet Mittelfeld-Talent Gihun Kim
- FSV Frankfurt: Robin Williams bleibt länger
- Lüneburger SK: Rückschlag für Sportpark-Pläne
Zum News Bereich
Empfehlung
Werbehinweis

Die Nutzung der Website ist kostenlos und durch Werbung finanziert. Diese Webseite enthält daher Werbung in Form von Anzeigen, Nennung unterschiedlicher Anbieter und Produktplatzierungen.

Vermarktung: Sportplatz Media
Saison 2020/21
Aufgrund von Corona wird aktuell nur in der Regionalliga West gespielt.
bet365
bet365
Die 5 Regionalligen
Ihr Browser unterstützt das Canvas Element nicht!
lade Inhalt
Maske
  • Regionalliga Nord
  • Regionalliga Nordost
  • Regionalliga West
  • Regionalliga Südwest
  • Regionalliga Bayern
Regionalliga News
Facebook
Zufalls Verein
Logo F.C. Teutonia
F.C. Teutonia (Regionalliga Nord)
Anzeige
Suche
Anzeige

by niels-popien.de Projekte