1. FC Schweinfurt 05 baut auf Talent Emir Bas

Zurück zur Übersicht
1. FC Schweinfurt 05 baut auf Talent Emir Bas
Bild: 1. FC Schweinfurt
18-jähriger Nachwuchskicker erhält bei "Schnüdeln" einen Drei-Jahres-Jertrag.

Bayern-Regionalligist 1. FC Schweinfurt 05 hat die Zusammenarbeit mit Angreifer Emir Bas ausgedehnt und den im Sommer auslaufenden Vertrag um weitere drei Jahre (bis zum 30. Juni 2023) verlängert. Der 18-jährige gebürtige Schweinfurter will sich mittelfristig in der ersten Mannschaft des Tabellenzweiten durchsetzen.

Bas wurde zunächst in der N
achwuchsabteilung des 1. FC Schweinfurt 05 ausgebildet, ehe er 2016 zum FC Ingolstadt 04 wechselte. Für Ingolstadt erzielte in der U 17-Bayernliga in 18 Spielen elf Treffer und stieg mit der Mannschaft in die Staffel Süd/Südwest der B-Junioren-Bundesliga auf. In der U 19 wechselte Bas zu den Würzburger Kickers. Ein Jahr später ging es dann für den gebürtigen Schweinfurter wieder zurück zu seinem Heimatverein nach Schweinfurt. Für die U 19 der "Schnüdel" war er in der laufenden Saison neunmal im Einsatz, erzielte drei Treffer und schaffte den Sprung in den Kader der ersten Mannschaft.

"Emir ist definitiv ein hoffnungsvolles Nachwuchstalent", sagt Schweinfurts Cheftrainer Tobias Strobl. "Er hat sehr gute Anlagen und passt gut in unser Spiel. Daher bin ich froh, dass wir ihn an den Verein binden konnten und mit ihm an diesem Potenzial weiterhin arbeiten können. Er hat einen starken Willen, sich immer weiter zu verbessern. Daher denke ich, dass wir in den kommenden drei Jahren viel Freude mit ihm haben werden."


Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:

Empfehlung
Autor: MSPW
Schlagworte: Bayern Emir Bas, 1. FC Schweinfurt 05, Tobias Strobl
Datum: 02.04.2020 10:00 Uhr
Url: http://www.4-liga.com/nachrichten-1--fc-schweinfurt-05-baut-auf-talent-emir-bas-46264.html
Vorheriger Artikel:
» Stürmer Luka Sola verlässt Wuppertaler SV
Nächster Artikel:
» HSC Hannover: Winkel übernimmt U 23-Mannschaft

Kommentare

Name:
E-Mail: (nicht öffentlich)
Homepage:
Kommentar:
Spam-Schutz: Bitte das Wort VIERTE in das Feld eintragen!


Für diese News ist leider noch kein Kommentar vorhanden.
Empfehlung
Für den Inhalt des Kommentars ist der Autor verantwortlich. Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung von 4-liga.com wieder.

Newsletter

Täglich die neusten News zur Regionalliga im Newsletter:
Sie können wählen, welche News Sie täglich per E-Mail in Form eines Newsletters zugestellt haben möchten. Sie haben die Wahl zwischen allen Regionalliga News, allen News zu einer bestimmten Liga und allen News zu einem bestimmten Verein.
Nach dem Absenden müssen Sie Ihre Anmeldung in einer E-Mail bestätigen.
Die Anmeldung ist kostenlos. Eine Abmeldung ist jeder Zeit über einen Link in den Newslettern möglich.

News:
Verein:
E-Mail:

Erst die Lige auswählen und dann den Verein.
Sie haben eine eigene Homepage? Dann nutzen Sie unsere News als Homepagetool für Ihre eigene Seite. Mehr unter Homepagetools.

Diese News könnten Sie auch interessieren

mehr 4-liga.com

4-liga.com für unterwegs

Aktuelle Regionalliga News

- RL Nordost: Verband erklärt 1. FC Lok Leipzig zum Meister
- Aufstieg zur 3. Liga: DFB legt Meldefrist bis 22. Juni fest
- Vorstand beschließt Fortsetzung der Regionalliga Bayern und Sommer-Wechselrecht
- VfB Lübeck: Kapitän Halke geht von Bord
- Sportfreunde Lotte: Erneuter Abschied von Engel
Zum News Bereich
Empfehlung
Vermarktung: Sportplatz Media
Wichtige Info!
Corona-Krise: Der Spielbetrieb ruht, die Zeichen in den fünf Regionalligen stehen auf Abbruch. Wir freuen uns auf die Saison 2020/21!
bet365
bet365
Die 5 Regionalligen
Ihr Browser unterstützt das Canvas Element nicht!
lade Inhalt
Maske
  • Regionalliga Nord
  • Regionalliga Nordost
  • Regionalliga West
  • Regionalliga Südwest
  • Regionalliga Bayern
Regionalliga News
Facebook
Zufalls Verein
Logo VfB Lübeck
VfB Lübeck (Regionalliga Nord)
Anzeige
Suche
Anzeige

by niels-popien.de Projekte