Sonnenhof Großaspach: Rainer Scharinger springt ein

Zurück zur Übersicht
Sonnenhof Großaspach: Rainer Scharinger springt ein
Bild: SG Sonnenhof Großaspach
54-jähriger Fußball-Lehrer übernimmt als Interimstrainer bis zum Saisonende.

Rainer Scharinger wird den Südwest-Regionalligisten SG Sonnenhof Großaspach interimsweise als Cheftrainer in den verbleibenden fünf Partien der aktuellen Spielzeit betreuen. Der 54-jährige Fußball-Lehrer ist und bleibt Verbandssportlehrer des Badischen Fußballverbands (BFV) und sieht das ehrenamtliche Engagement beim selbst ernannten "Dorfklub "als Freundschaftsdienst in einer für die SG schwierigen sportlichen Zeit nach dem Rücktritt von Trainer Walter Thomae. Unterstützt wird der gebürtige
Karlsruher Scharinger von Marcus Lauer, der als Co-Trainer fungieren und das Assistenzteam ergänzen wird.

Scharinger war früher als Trainer für den SV Sandhausen, den Bahlinger SC, den VfR Aalen, den Karlsruher SC sowie den SCR Altach tätig und arbeitete zuvor unter anderem als Co-Trainer unter Ralf Rangnick bei der TSG 1899 Hoffenheim. Seit 2014 ist Scharinger als Verbandssportlehrer beim Badischen Fußballverband angestellt und dort für die Aus- und Fortbildung der Trainer sowie die Talentförderung zuständig.

Großaspachs Vorstandsmitglied Michael Ferber erklärt: "Ich möchte mich bei Rainer für seine große Bereitschaft und einen echten Freundschaftsdienst herzlich bedanken. Natürlich ist der Klassenverbleib so gut wie sicher. Dennoch ist es für den ganzen Verein und alle SGler wichtig, sich in den letzten Partien so teuer wie möglich zu verkaufen. Ich freue mich deshalb sehr, dass Rainer hier nun als Cheftrainer verantwortlich ist."

Interimstrainer Rainer Scharinger betont: "Ich habe hier vor mehr als 30 Jahren mein erstes Trainingslager mit dem KSC absolviert, kenne die Verantwortlichen bei der SG auch daher schon seit vielen Jahren und pflege freundschaftliche Verbindungen nach Aspach. Deshalb war für mich auch sofort klar, dass ich den Verein in dieser sportlich schwierigen Phase unterstützen werde. Für uns wird es in den verbleibenden Wochen vor allem darum gehen, dass wir zusammenhalten, an einem Strang ziehen und gemeinsam alles raushauen."


Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:

Empfehlung
Autor: MSPW
Schlagworte: Südwest RL Südwest, SG Sonnenhof Großaspach, Rainer Scharinger, Trainer, Fußball-Lehrer, Verbandssportlehrer, Badischer Fußballverband, BFV, Marcus Lauer, Walter Thomae, SV Sandhausen, Bahlinger SC, VfR Aalen, Karlsruher SC, SCR Altach, TSG 1899 Hoffenhe
Datum: 12.05.2021 09:55 Uhr
Url: http://www.4-liga.com/nachrichten-sonnenhof-grossaspach--rainer-scharinger-springt-ein-51513.html
Vorheriger Artikel:
» Talent Bindemann schießt Münster zum Sieg
Nächster Artikel:
» VfV Borussia 06 Hildesheim: Trainer Duda geht

Kommentare

Name:
E-Mail: (nicht öffentlich)
Homepage:
Kommentar:
Spam-Schutz: Bitte das Wort VIERTE in das Feld eintragen!


Für diese News ist leider noch kein Kommentar vorhanden.
Empfehlung
Für den Inhalt des Kommentars ist der Autor verantwortlich. Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung von 4-liga.com wieder.

Newsletter

Täglich die neusten News zur Regionalliga im Newsletter:
Sie können wählen, welche News Sie täglich per E-Mail in Form eines Newsletters zugestellt haben möchten. Sie haben die Wahl zwischen allen Regionalliga News, allen News zu einer bestimmten Liga und allen News zu einem bestimmten Verein.
Nach dem Absenden müssen Sie Ihre Anmeldung in einer E-Mail bestätigen.
Die Anmeldung ist kostenlos. Eine Abmeldung ist jeder Zeit über einen Link in den Newslettern möglich.

News:
Verein:
E-Mail:

Erst die Lige auswählen und dann den Verein.
Sie haben eine eigene Homepage? Dann nutzen Sie unsere News als Homepagetool für Ihre eigene Seite. Mehr unter Homepagetools.

Diese News könnten Sie auch interessieren

mehr 4-liga.com

4-liga.com für unterwegs

Aktuelle Regionalliga News

- Alemannia Aachen: Lukas Wilton soll links wirbeln
- Viktoria Aschaffenburg holt Torwart aus der Bundesliga
- Preußen Münster: Bernd Pfeifer neuer Scout
- 1. FC Lok Leipzig: Sievers bringt viel Erfahrung mit
- SV Werder Bremen II bindet Jorganovic und Linkov
Zum News Bereich
Empfehlung
Werbehinweis

Die Nutzung der Website ist kostenlos und durch Werbung finanziert. Diese Webseite enthält daher Werbung in Form von Anzeigen, Nennung unterschiedlicher Anbieter und Produktplatzierungen.

Vermarktung: Sportplatz Media
Saison 2020/21
Aufgrund von Corona wird aktuell nur in der Regionalliga West und Südwest gespielt.
bet365
bet365
Die 5 Regionalligen
Ihr Browser unterstützt das Canvas Element nicht!
lade Inhalt
Maske
  • Regionalliga Nord
  • Regionalliga Nordost
  • Regionalliga West
  • Regionalliga Südwest
  • Regionalliga Bayern
Regionalliga News
Facebook
Zufalls Verein
Logo VfB Stuttgart II
VfB Stuttgart II (Regionalliga Südwest)
Anzeige
Suche
Anzeige

by niels-popien.de Projekte