RL Nord: Zwei verschossene Elfmeter in Rehden

Zurück zur Übersicht
RL Nord: Zwei verschossene Elfmeter in Rehden
Bild: nordfv.de
Beim 0:0 gegen Braunschweig II - Lübeck setzt sich in Spitzengruppe fest.

Zwei neue Trainer gaben am 11. Spieltag der Regionalliga Nord ihren Einstand, ein Sieg gelang jedoch keinem von ihnen. Der abstiegsbedrohte BSV SW Rehden trennte sich unter der Regie von Interimstrainer Björn Wnuck (für Stephan Ehlers) 0:0 vom direkten Konkurrenten Eintracht Braunschweig U 23. Kurios: Es gab gleich zwei verschossene Strafstöße. Braunschweigs Eros Dacaj (57.) scheiterte mit einem Foulelfmeter an Milos Mandic, Rehdens Moses Lamidi (68.) konnte den Ball vom
Elfmeterpunkt ebenfalls nicht im Tor unterbringen. Marcel Engelhardt parierte. Beide Mannschaften haben die vergangenen drei Partien damit nicht gewonnen, bleiben unter dem Strich.

Beim Einstand von Neu-Trainer Dirk Heyne (für Thomas Seeliger) gab es für Eintracht Norderstedt beim aktuellen Meister VfL Wolfsburg II eine 0:2 (0:2)-Auswärtsniederlage. Sebastian Wimmer (35.) und Sebastian Stolze (39.) erzielten die Tore für die Wölfe. Norderstedts Kapitän Philipp Koch (41.) scheiterte mit einem Foulelfmeter an VfL-Schlussmann Alexander Brunst. Für Wolfsburg war es der vierte Heimsieg am Stück.

Lübeck setzt sich in Spitzengruppe fest

Dank eines 3:1 (0:1)-Heimsieges gegen die U 21 des Hamburger SV bleibt der VfB Lübeck in der Spitzengruppe, klettert vorerst auf Rang drei. Gary Noel (16.), Marcello Meyer (29.) und Joshua Gebissa (60.) trafen für den VfB. Die Gäste kamen durch ein Tor von Bakery Jatta (82.) nur noch zum Anschlusstreffer. In der Tabelle steht für den seit drei Spielen sieglosen HSV Platz zehn zu Buche.

Einen Last-Minute-Sieg fuhr die U 23 des FC St. Pauli ein: Beim 1:0 (0:0)-Heimerfolg gegen den Aufsteiger SV Eichede war es Furkan Pinarlik (90.+2), der wenige Augenblicke vor dem Abpfiff das entscheidende Tor erzielte. Unter den Zuschauern war auch St. Pauli-Cheftrainer Ewald Lienen. Schlusslicht Eichede hat die zurückliegenden neun Begegnungen nicht gewonnen.


Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:

Empfehlung
Autor: MSPW
Schlagworte: Nord RL Nord, Lübeck, Rehden, Braunschweig II
Datum: 08.10.2016 17:32 Uhr
Url: http://www.4-liga.com/nachrichten-rl-nord--zwei-verschossene-elfmeter-in-rehden-28774.html
Vorheriger Artikel:
» RL West: Aachen bleibt oben dran
Nächster Artikel:
» RL Bayern: Unterhaching ist Herbstmeister

Kommentare

Name:
E-Mail: (nicht öffentlich)
Homepage:
Kommentar:
Spam-Schutz: Bitte das Wort VIERTE in das Feld eintragen!


Für diese News ist leider noch kein Kommentar vorhanden.
Empfehlung
Für den Inhalt des Kommentars ist der Autor verantwortlich. Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung von 4-liga.com wieder.

Newsletter

Täglich die neusten News zur Regionalliga im Newsletter:
Sie können wählen, welche News Sie täglich per E-Mail in Form eines Newsletters zugestellt haben möchten. Sie haben die Wahl zwischen allen Regionalliga News, allen News zu einer bestimmten Liga und allen News zu einem bestimmten Verein.
Nach dem Absenden müssen Sie Ihre Anmeldung in einer E-Mail bestätigen.
Die Anmeldung ist kostenlos. Eine Abmeldung ist jeder Zeit über einen Link in den Newslettern möglich.

News:
Verein:
E-Mail:

Erst die Lige auswählen und dann den Verein.
Sie haben eine eigene Homepage? Dann nutzen Sie unsere News als Homepagetool für Ihre eigene Seite. Mehr unter Homepagetools.

Diese News könnten Sie auch interessieren

mehr 4-liga.com

4-liga.com für unterwegs

Aktuelle Regionalliga News

- Sportfreunde Lotte: Florent Berisha kommt aus Lippstadt
- 1. FC Lok Leipzig: Leon Heynke bleibt
- VfB Oldenburg verlängert mit Kai-Sotirios Kaissis
- Bahlinger SC: Zwei Gelbsünder sitzen Sperren ab
- SV Schalding Heining: Keine Teilnahme am Ligapokal
Zum News Bereich
Empfehlung
Werbehinweis

Die Nutzung der Website ist kostenlos und durch Werbung finanziert. Diese Webseite enthält daher Werbung in Form von Anzeigen, Nennung unterschiedlicher Anbieter und Produktplatzierungen.

Vermarktung: Sportplatz Media
Saison 2020/21
Aufgrund von Corona wird aktuell nur in der Regionalliga West und Südwest gespielt.
bet365
bet365
Die 5 Regionalligen
Ihr Browser unterstützt das Canvas Element nicht!
lade Inhalt
Maske
  • Regionalliga Nord
  • Regionalliga Nordost
  • Regionalliga West
  • Regionalliga Südwest
  • Regionalliga Bayern
Regionalliga News
Facebook
Zufalls Verein
Logo SV Rödinghausen
SV Rödinghausen (Regionalliga West)
Anzeige
Suche
Anzeige

by niels-popien.de Projekte