RL Nord: Weltmeister-Enkel verhindert Sieg von Wolfsburg II

Zurück zur Übersicht
RL Nord: Weltmeister-Enkel verhindert Sieg von Wolfsburg II
Bild: nordfv.de
"Wölfe" kommen nicht über 1:1 beim SV Meppen hinaus - Norderstedt neuer Spitzenreiter.

Meisterschaftsanwärter VfL Wolfsburg II hat den Sprung an die Tabellenspitze in der Regionalliga Nord verpasst. Im Gastspiel beim SV Meppen mussten sich die von Ex-Profi Valerien Ismael trainierten „Wölfe“ am 4. Spieltag mit einem 1:1 (1:0) zufrieden geben. Kurz vor der Halbzeitpause hatte Bastian Schulz (42.) die Gäste in Führung gebracht. Patrick Posipal (72.), der Enkel von 1954-Weltmeister Josef „Jupp“ Posipal, glich aus. Die ungeschlagenen Wolfsburger beendeten die Begegnung nach der Gelb-Roten Karte gegen Marvin Kleihs (70.) wegen wiederholten Foulspiels nicht in voller Mannschaftsstärke.

Eintracht Norderstedt legte mit zwei schnellen Toren nach der Halbzeit den Grundstein für das 2:1 (0:0) gegen den ETSV Weiche Flensburg. Jan Lüneburg (48.) und Deran Toksöz (54.) brachten die Gastgeber in Führung. Am Sieg änderte der Anschlusstreffer durch Jonas Walter (87.) nichts mehr.
Es war für die Eintracht der dritte Sieg im vierten Spiel. Mit neun Zählern führt Norderstedt die Tabelle wegen der besseren Tordifferenz vor dem VfB Oldenburg und Eintracht Braunschweig II an. Flensburg kassierte dagegen die erste Saisonniederlage.

Den dritten Sieg hintereinander brachte Eintracht Braunschweig II beim 3:1 (2:0) gegen den Aufsteiger TSV Schilksee unter Dach und Fach. Felix Drinkuth (16.) und Haris Huseni (30.) sorgten für eine Zwei-Tore-Führung der „Löwen“. Nach der Pause trafen erneut Huseni (52.) für die Eintracht und Timo Nath (60.) für den TSV. Die Gäste aus Schilksee, die Oliver Dreier (73.) mit einer Gelb-Roten Karte wegen wiederholten Foulspiels verloren, weisen nach drei Auftritten einen Zähler auf und warten damit auf den ersten Sieg in der Regionalliga Nord.

Nicht in Tritt kommt die noch sieglose Zweitvertretung des FC St. Pauli. Beim 2:3 (1:2) gegen den VfB Oldenburg mussten die Hamburger die dritte Niederlage in der vierten Begegnung hinnehmen. Dabei waren die Gastgeber durch Marian-André Kunze (17.) in Führung gegangen. Doch Karmen Hadzhiev (18.), Trainersohn Franko Uzelac (33., Foulelfmeter) und Thorsten Tönnies (58.) drehten die Partie zu Gunsten der von Predrag Uzelac trainierten Oldenburger. St. Pauli gelang nur noch der Anschlusstreffer durch Joel Keller (87.). Der VfB brachte die Punkte sieben bis neun auf das Konto.

Zum dritten Mal hintereinander sieglos blieb der Hamburger SV II beim 2:2 (0:1) gegen den BV Cloppenburg. Torschützen für die „Rothosen“ waren Nico Charrier (48.) und Dongsu Kim (81.), für den BVC trafen Ronny Marcos (2., Eigentor) und Milad Faqiryar (86.). Cloppenburg hatte am vergangenen Wochenende die erste Saisonniederlage (0:5 gegen Eintracht Norderstedt) hinnehmen müssen.

Eigentor entscheidet Spiel in Havelse

Die zweite Niederlage am Stück konnte der TSV Havelse nicht verhindern. Gegen den Lüneburger SK kassierten die Garbsener ein 0:1 (0:0). Ausgerechnet ein Eigentor von TSV-Spieler Yanik Strunkey (80.) entschied die Partie. Die Gastgeber mussten auch noch die Gelb-Rote Karte gegen Philipp Rusteberg (88.) wegen wiederholten Foulspiels hinnehmen. Der LSK machte den zweiten Saisonsieg perfekt.

Nach einem von neun möglichen Punkten aus den ersten drei Partien ist der Knoten bei der SV Drochtersen/Assel geplatzt. In einem Aufsteigerduell gegen den VfV Hildesheim setzte sich der SVD 1:0 (1:0) durch, landete den ersten Saisonsieg. Nico Mau (37.) verwandelte einen Foulelfmeter. Hildesheim musste in Unterzahl zu Ende spielen, weil Sotirios Panagiotidis (40.) wegen wiederholten Foulspiels die Gelb-Rote Karte gesehen hatte. Hildesheim verlor zum dritten Mal am Stück.


Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:

Empfehlung
Autor: MSPW
Schlagworte: Nord RL Nord, Wolfsburg II, SV Meppen, St. Pauli II, VfB Oldenburg, TSV Havelse, Lüneburger SK, Drochtersen/Assel, Hildesheim, Norderstedt, ETSV Weiche Flensburg, Braunschweig II, Schilksee, Hamburg II, Cloppenburg
Datum: 16.08.2015 18:07 Uhr
Url: http://www.4-liga.com/nachrichten-rl-nord--weltmeister-enkel-verhindert-sieg-von-wolfsburg-ii-22014.html
Vorheriger Artikel:
» Cloppenburg: Bernd Gerdes bald zurück
Nächster Artikel:
» RL Nordost: Spitzenreiter Zwickau mit spätem Sieg

Kommentare

Name:
E-Mail: (nicht öffentlich)
Homepage:
Kommentar:
Spam-Schutz: Bitte das Wort VIERTE in das Feld eintragen!


Für diese News ist leider noch kein Kommentar vorhanden.
Empfehlung
Für den Inhalt des Kommentars ist der Autor verantwortlich. Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung von 4-liga.com wieder.

Newsletter

Täglich die neusten News zur Regionalliga im Newsletter:
Sie können wählen, welche News Sie täglich per E-Mail in Form eines Newsletters zugestellt haben möchten. Sie haben die Wahl zwischen allen Regionalliga News, allen News zu einer bestimmten Liga und allen News zu einem bestimmten Verein.
Nach dem Absenden müssen Sie Ihre Anmeldung in einer E-Mail bestätigen.
Die Anmeldung ist kostenlos. Eine Abmeldung ist jeder Zeit über einen Link in den Newslettern möglich.

News:
Verein:
E-Mail:

Erst die Lige auswählen und dann den Verein.
Sie haben eine eigene Homepage? Dann nutzen Sie unsere News als Homepagetool für Ihre eigene Seite. Mehr unter Homepagetools.

Diese News könnten Sie auch interessieren

mehr 4-liga.com

4-liga.com für unterwegs

Aktuelle Regionalliga News

- Aufstiegsspiele zur 3. Liga: Hinspiel findet in Bayern statt
- RL Südwest: Freiburger Aufstieg rückt näher
- RL West: RWE verkürzt Rückstand auf BVB II
- 1. FC Nürnberg: Cristian Fiel wird neuer U 21-Trainer
- Schalke 04 II: Trainer Fröhling bleibt an Bord
Zum News Bereich
Empfehlung
Werbehinweis

Die Nutzung der Website ist kostenlos und durch Werbung finanziert. Diese Webseite enthält daher Werbung in Form von Anzeigen, Nennung unterschiedlicher Anbieter und Produktplatzierungen.

Vermarktung: Sportplatz Media
Saison 2020/21
Aufgrund von Corona wird aktuell nur in der Regionalliga West und Südwest gespielt.
bet365
bet365
Die 5 Regionalligen
Ihr Browser unterstützt das Canvas Element nicht!
lade Inhalt
Maske
  • Regionalliga Nord
  • Regionalliga Nordost
  • Regionalliga West
  • Regionalliga Südwest
  • Regionalliga Bayern
Regionalliga News
Facebook
Zufalls Verein
Logo FSV Frankfurt
FSV Frankfurt (Regionalliga Südwest)
Anzeige
Suche
Anzeige

by niels-popien.de Projekte