FSV Frankfurt holt Trainer Angelo Barletta

Zurück zur Übersicht
FSV Frankfurt holt Trainer Angelo Barletta
Bild: FSV Frankfurt
Ex-Zweitliga-Profi kehrt an alte Wirkungsstätte zurück.

Angelo Barletta wird neuer Cheftrainer des FSV Frankfurt in der Regionalliga Südwest. Barletta wird den Trainerposten mit dem Beginn der kommenden Saison 2021/2022 übernehmen. Er tritt damit die Nachfolge von Thomas Brendel an, der sich nach der laufenden Saison wieder allein auf den Posten des Sportlichen Leiters am Bornheimer Hang konzentrieren wird. Das gab der frühere Zweitligist am Montag bekannt.

Für Barletta ist das Engagement auch eine Rückkehr, denn er war bereits als Spieler unter anderem auch für den FSV Frankfurt aktiv und maßgebli
ch daran beteiligt, dass die Bornheimer den Sprung in die 2. Bundesliga schafften. Dort war Barletta Stammspieler des FSV, ehe er nach zwei Jahren zum VfL Osnabrück wechselte.

Nach seiner Spielerkarriere stieg Angelo Barletta ins Trainergeschäft ein und arbeitete sich kontinuierlich nach oben. Nach seiner ersten Cheftrainer-Station bei Viktoria Griesheim wechselte Barletta über den FC Bayern Alzenau im Dezember 2019 zu Kickers Offenbach, war am Bieberer Berg ein Jahr lang tätig.

"Ich freue mich sehr, dass wir mit Angelo einen Trainer verpflichten konnten, der genau in unser Anforderungsprofil passt", sagt der aktuelle FSV-Cheftrainer und Sportliche Leiter Thomas Brendel. "Ich kenne Angelo schon seit unserer gemeinsamen Zeit als Spieler beim FSV. Schon damals haben ihn sein Wille und sein Ehrgeiz geprägt. Er hat bewiesen, dass er junge Spieler entwickeln kann. Außerdem ist er mit unserem Kader und der Liga bestens vertraut. Gemeinsam werden wir uns der Kaderplanung für die kommende Saison widmen."

Angelo Barletta selbst erklärt: "Ich freue mich sehr, zum FSV Frankfurt zurückkehren zu können. Die Gespräche mit den Verantwortlichen liefen von Beginn an gut und zielführend. Nach meiner jüngsten Trainerstation in Offenbach wollte ich mir erst einmal ein wenig Zeit lassen und mich nicht direkt in eine neue Herausforderung stürzen. Jetzt brenne ich für die neue Aufgabe als Cheftrainer beim FSV Frankfurt. Die Infrastruktur rund um den gesamten Verein ist hoch professionell. Ich freue mich, die erfolgreiche Arbeit des Vereins weiterführen zu können und die nächsten Entwicklungsschritte hier in Bornheim anzugehen."


Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:

Empfehlung
Autor: MSPW
Schlagworte: Südwest RL Südwest, FSV Frankfurt, Angelo Barletta, Thomas Brendel, Rückkehr
Datum: 10.05.2021 15:15 Uhr
Url: http://www.4-liga.com/nachrichten-fsv-frankfurt-holt-trainer-angelo-barletta-51486.html
Vorheriger Artikel:
» TSV Aubstadt will ausschließlich auswärts spielen
Nächster Artikel:
» VfL Wolfsburg meldet seine U 23 ab

Kommentare

Name:
E-Mail: (nicht öffentlich)
Homepage:
Kommentar:
Spam-Schutz: Bitte das Wort VIERTE in das Feld eintragen!


Für diese News ist leider noch kein Kommentar vorhanden.
Empfehlung
Für den Inhalt des Kommentars ist der Autor verantwortlich. Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung von 4-liga.com wieder.

Newsletter

Täglich die neusten News zur Regionalliga im Newsletter:
Sie können wählen, welche News Sie täglich per E-Mail in Form eines Newsletters zugestellt haben möchten. Sie haben die Wahl zwischen allen Regionalliga News, allen News zu einer bestimmten Liga und allen News zu einem bestimmten Verein.
Nach dem Absenden müssen Sie Ihre Anmeldung in einer E-Mail bestätigen.
Die Anmeldung ist kostenlos. Eine Abmeldung ist jeder Zeit über einen Link in den Newslettern möglich.

News:
Verein:
E-Mail:

Erst die Lige auswählen und dann den Verein.
Sie haben eine eigene Homepage? Dann nutzen Sie unsere News als Homepagetool für Ihre eigene Seite. Mehr unter Homepagetools.

Diese News könnten Sie auch interessieren

mehr 4-liga.com

4-liga.com für unterwegs

Aktuelle Regionalliga News

- Alemannia Aachen: Lukas Wilton soll links wirbeln
- Viktoria Aschaffenburg holt Torwart aus der Bundesliga
- Preußen Münster: Bernd Pfeifer neuer Scout
- 1. FC Lok Leipzig: Sievers bringt viel Erfahrung mit
- SV Werder Bremen II bindet Jorganovic und Linkov
Zum News Bereich
Empfehlung
Werbehinweis

Die Nutzung der Website ist kostenlos und durch Werbung finanziert. Diese Webseite enthält daher Werbung in Form von Anzeigen, Nennung unterschiedlicher Anbieter und Produktplatzierungen.

Vermarktung: Sportplatz Media
Saison 2020/21
Aufgrund von Corona wird aktuell nur in der Regionalliga West und Südwest gespielt.
bet365
bet365
Die 5 Regionalligen
Ihr Browser unterstützt das Canvas Element nicht!
lade Inhalt
Maske
  • Regionalliga Nord
  • Regionalliga Nordost
  • Regionalliga West
  • Regionalliga Südwest
  • Regionalliga Bayern
Regionalliga News
Facebook
Zufalls Verein
Logo FC-Astoria Walldorf
FC-Astoria Walldorf (Regionalliga Südwest)
Anzeige
Suche
Anzeige

by niels-popien.de Projekte