FC 08 Homburg: Mauro Mazzotta wird Sportkoordinator

Zurück zur Übersicht
FC 08 Homburg: Mauro Mazzotta wird Sportkoordinator
Bild: FC 08 Homburg
33-Jähriger ab Juli als Bindeglied zwischen Nachwuchsabteilung und Profiteam tätig.

Südwest-Regionalligist FC 08 Homburg will in seiner Nachwuchsabteilung professionelle Strukturen etablieren und installiert deshalb Mauro Mazzotta in der neuen Funktion als Sportkoordinator Nachwuchs. Der 33-Jährige tritt die Nachfolge des scheidenden Jugendkoordinators Oliver Müller an, der den Verein im Sommer verlassen wird. Mazzotta wird ab dem 1. Juli für sämtliche sportlichen Angelegenheiten im Leistungs- und Übergangsbereich verantwortlich sein und als Bindeglied zwischen Nachwuchsabteilung und Profiteam bei den Saarländern fungieren, um die Durchlässigkeit zwischen der Nachwuchsabteilung und der ersten Mannschaft zu optimieren.

Mauro Mazzotta ist in der laufenden Saison als Co-Trainer der U 19 beim FC 08 Homburg tätig und konnte zuvor von 2014 bis 2020 im Trainerstab
des Oberligisten FV 07 Diefflen als Scout und Gegneranalyst Erfahrungen sammeln. Auch verschiedene Weiterbildungen im Profifußball sind in seiner Vita zu finden. Unter anderem hospitierte er 2019 bei den Bundesligisten 1. FSV Mainz 05 im Nachwuchsleistungszentrum und bei Bayer 04 Leverkusen.

Nicht zuletzt durch seine zahlreichen Stationen und Tätigkeiten als Scout und Videoanalyst kann er auf ein breites, überregionales Netzwerk zurückgreifen, das ihm nun auch in der Position des Sportkoordinators im Nachwuchsbereich beim FCH hilfreich sein wird. "Ich bedanke mich sehr für das Vertrauen der neuen Vereinsführung, mir diese verantwortungsvolle Aufgabe in die Hände zu geben", so Mazzotta zu seiner neuen Aufgabe. "Wir wollen einen familiären Rahmen schaffen, in dem sich unsere Nachwuchsspieler nicht nur zu erfolgreichen Fußballspielern entwickeln können, sondern Ihnen auch Werte vermitteln, um ihre Persönlichkeit und den Siegeswillen zu fördern."

Auf Mauro Mazzotta warten mitten in der Corona-Pandemie einige Herausforderungen. Immerhin gibt es nun Gewissheit hinsichtlich der Ligen-Zugehörigkeit der einzelnen Mannschaften, da sowohl der Saarländische Fußballverband als auch der Fußball-Regionalverband Südwest die Saison ohne Wertung abgebrochen haben. "Ziel muss ganz klar sein, die Nachwuchsarbeit dieses Traditionsvereins zu optimieren und modernisieren, damit sich die Spieler und Trainer bestmöglich entfalten können und die Durchlässigkeit der Spieler in den Profikader konstant gehalten werden kann. Dies erfordert klare Strukturen und Leitlinien, ein nachhaltiges Sportkonzept, viel Arbeit und Einigkeit im gesamten Verein", sagt Mazzotta. Aktuell befinde man sich auch bereits mitten in den Trainer- und Kaderplanungen für die neue Saison. Bei einigen Personalien konnte bereits Vollzug gemeldet werden.

Sportvorstand Michael Koch ist froh, mit Mazzotta, der neben Deutsch auch vier weitere Sprachen spricht, eine gute Besetzung für die neue Position gefunden zu haben: "Wir wollten die Sportliche Leitung im Jugendbereich neu strukturieren und haben mit Mauro Mazzotta als Sportkoordinator Nachwuchs einen guten Mann engagiert, der die Ausbildung unserer Jugendspieler von der U 14 bis zur U 23 optimieren soll. Wir sind davon überzeugt, dass er die Nachwuchsabteilung des FC 08 Homburg positiv weiterentwickeln wird."


Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:

Empfehlung
Autor: MSPW
Schlagworte: Südwest RL Südwest, FC 08 Homburg, Mauro Mazzotta, Sportkoordinator, Michael Koch
Datum: 12.04.2021 09:01 Uhr
Url: http://www.4-liga.com/nachrichten-fc-08-homburg--mauro-mazzotta-wird-sportkoordinator-51094.html
Vorheriger Artikel:
» VfB Oldenburg: Anhänger packen mit an
Nächster Artikel:
» Freiburger U 23 festigt Tabellenführung

Kommentare

Name:
E-Mail: (nicht öffentlich)
Homepage:
Kommentar:
Spam-Schutz: Bitte das Wort VIERTE in das Feld eintragen!


Für diese News ist leider noch kein Kommentar vorhanden.
Empfehlung
Für den Inhalt des Kommentars ist der Autor verantwortlich. Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung von 4-liga.com wieder.

Newsletter

Täglich die neusten News zur Regionalliga im Newsletter:
Sie können wählen, welche News Sie täglich per E-Mail in Form eines Newsletters zugestellt haben möchten. Sie haben die Wahl zwischen allen Regionalliga News, allen News zu einer bestimmten Liga und allen News zu einem bestimmten Verein.
Nach dem Absenden müssen Sie Ihre Anmeldung in einer E-Mail bestätigen.
Die Anmeldung ist kostenlos. Eine Abmeldung ist jeder Zeit über einen Link in den Newslettern möglich.

News:
Verein:
E-Mail:

Erst die Lige auswählen und dann den Verein.
Sie haben eine eigene Homepage? Dann nutzen Sie unsere News als Homepagetool für Ihre eigene Seite. Mehr unter Homepagetools.

Diese News könnten Sie auch interessieren

mehr 4-liga.com

4-liga.com für unterwegs

Aktuelle Regionalliga News

- Alemannia Aachen: Lukas Wilton soll links wirbeln
- Viktoria Aschaffenburg holt Torwart aus der Bundesliga
- Preußen Münster: Bernd Pfeifer neuer Scout
- 1. FC Lok Leipzig: Sievers bringt viel Erfahrung mit
- SV Werder Bremen II bindet Jorganovic und Linkov
Zum News Bereich
Empfehlung
Werbehinweis

Die Nutzung der Website ist kostenlos und durch Werbung finanziert. Diese Webseite enthält daher Werbung in Form von Anzeigen, Nennung unterschiedlicher Anbieter und Produktplatzierungen.

Vermarktung: Sportplatz Media
Saison 2020/21
Aufgrund von Corona wird aktuell nur in der Regionalliga West und Südwest gespielt.
bet365
bet365
Die 5 Regionalligen
Ihr Browser unterstützt das Canvas Element nicht!
lade Inhalt
Maske
  • Regionalliga Nord
  • Regionalliga Nordost
  • Regionalliga West
  • Regionalliga Südwest
  • Regionalliga Bayern
Regionalliga News
Facebook
Zufalls Verein
Logo Rot-Weiß Koblenz
Rot-Weiß Koblenz (Regionalliga Südwest)
Anzeige
Suche
Anzeige

by niels-popien.de Projekte