Aachen: Kristoffer Andersen punktet gegen Ex-Klub

Zurück zur Übersicht
Aachen: Kristoffer Andersen punktet gegen Ex-Klub
Bild: Alemannia Aachen
Alemannia-Trainer und Angreifer Hamdi Dahmani spielten lange für Fortuna Köln.

Die Rückkehr an ihre alte Wirkungsstätte endete für Trainer Kristoffer Andersen und Angreifer Hamdi Dahmani vom West-Regionalligisten Alemannia Aachen mit einem Remis. In der Nachholpartie vom 26. Spieltag bei Fortuna Köln gab es beim 2:2 (1:1) keinen Sieger.

Andersen hatte bereits im Vorfeld des Trad
itionsduells keinen Hehl daraus gemacht, dass es für ihn ein "besonderes Spiel" war. Ebenso wie Dahmani hat er viele Jahre lang das Fortuna-Trikot übergestreift und für keinen anderen Klub mehr Partien als Aktiver bestritten. Andersen absolvierte 117 Spiele (fünf Tore) für die Südstädter, Dahmani kommt sogar auf 329 Einsätze (71 Tore) für Fortuna Köln. Dass es keine Niederlage gegen den Ex-Klub setzte, hatten Andersen und Dahmani vor allem Torhüter Joshua Mroß zu verdanken, der in der Schlussphase einen Foulelfmeter von Kölns Roman Prokoph abwehren konnte.

Bereits am Samstag, 14 Uhr, geht es für die Alemannia mit der Partie beim SV Bergisch Gladbach 09 weiter. Dann steht Aachens Mittelfeldspieler Marco Müller, der in Köln aufgrund der zehnten Gelben Karte passen musste, wieder zur Verfügung. Dagegen wird Mittelfeldspieler Stipe Batarilo-Cerdic (Gelb-Rote Karte in Köln) fehlen.


Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:

Empfehlung
Autor: MSPW
Schlagworte: West Kristoffer Andersen, Joshua Mroß, Hamdi Dahmani
Datum: 25.03.2021 09:13 Uhr
Url: http://www.4-liga.com/nachrichten-aachen--kristoffer-andersen-punktet-gegen-ex-klub-50860.html
Vorheriger Artikel:
» Chemnitzer FC sendet weiteren positiven Impuls
Nächster Artikel:
» RL Nordost: Vereine sprechen sich für Saisonabbruch aus

Kommentare

Name:
E-Mail: (nicht öffentlich)
Homepage:
Kommentar:
Spam-Schutz: Bitte das Wort VIERTE in das Feld eintragen!


Für diese News ist leider noch kein Kommentar vorhanden.
Empfehlung
Für den Inhalt des Kommentars ist der Autor verantwortlich. Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung von 4-liga.com wieder.

Newsletter

Täglich die neusten News zur Regionalliga im Newsletter:
Sie können wählen, welche News Sie täglich per E-Mail in Form eines Newsletters zugestellt haben möchten. Sie haben die Wahl zwischen allen Regionalliga News, allen News zu einer bestimmten Liga und allen News zu einem bestimmten Verein.
Nach dem Absenden müssen Sie Ihre Anmeldung in einer E-Mail bestätigen.
Die Anmeldung ist kostenlos. Eine Abmeldung ist jeder Zeit über einen Link in den Newslettern möglich.

News:
Verein:
E-Mail:

Erst die Lige auswählen und dann den Verein.
Sie haben eine eigene Homepage? Dann nutzen Sie unsere News als Homepagetool für Ihre eigene Seite. Mehr unter Homepagetools.

Diese News könnten Sie auch interessieren

mehr 4-liga.com

4-liga.com für unterwegs

Aktuelle Regionalliga News

- FC Augsburg II: Torhüter Daniel Witetschek geht
- ZFC Meuselwitz: Pinder und Rupf machen weiter
- FSV Frankfurt: Bazolli und Co-Trainer Yalcin gehen
- SV Lippstadt 08: Vertrag für Luis Ackermann
- SV Bergisch Gladbach 08: Nils Lück im Anmarsch
Zum News Bereich
Empfehlung
Werbehinweis

Die Nutzung der Website ist kostenlos und durch Werbung finanziert. Diese Webseite enthält daher Werbung in Form von Anzeigen, Nennung unterschiedlicher Anbieter und Produktplatzierungen.

Vermarktung: Sportplatz Media
Saison 2020/21
Aufgrund von Corona wird aktuell nur in der Regionalliga West und Südwest gespielt.
bet365
bet365
Die 5 Regionalligen
Ihr Browser unterstützt das Canvas Element nicht!
lade Inhalt
Maske
  • Regionalliga Nord
  • Regionalliga Nordost
  • Regionalliga West
  • Regionalliga Südwest
  • Regionalliga Bayern
Regionalliga News
Facebook
Zufalls Verein
Logo Alemannia Aachen
Alemannia Aachen (Regionalliga West)
Anzeige
Suche
Anzeige

by niels-popien.de Projekte