Wuppertaler SV wählt erstmals eine Frau in den Vorstand

Zurück zur Übersicht
Wuppertaler SV wählt erstmals eine Frau in den Vorstand
Bild: Wuppertaler SV
Maria Nitzsche arbeitet seit dem 1. September in der Geschäftsstelle.

Der Traditionsverein Wuppertaler SV aus der Regionalliga West setzt nicht nur auf der Trainerposition (Adrian Alipour löste in dieser Woche Christian Britscho ab), sondern auch im Vorstand verstärkt auf Vollzeitkräfte. Damit soll der Prozess der Professionalisierung planmäßig fortgesetzt werden. Daher hat der Verwaltungsrat der Bergischen jetzt die Kaufmännische Leiterin Maria Nitzsche als erste Frau neu in den WSV-Vorstand gewählt. Sie arbeitet seit dem 1. September 2017 für den Verein.

"Auf der Geschäftsstelle hat sich Maria Nitzsche in kürz
ester Zeit eingearbeitet und mit ihrer Fachkompetenz und ihrem besonderen Engagement zusammen mit dem motivierten Geschäftsstellenteam für klare Strukturen gesorgt", teilt der Verein in einer offiziellen Erklärung mit.

Damit gibt es im WSV-Vorstand ab sofort neben Sportdirektor Manuel Bölstler jetzt ein weiteres hauptamtliches Mitglied, das sich in Vollzeit in den Bereichen Kaufmännische Leitung und Sponsoring um die Belange des Vereins kümmern wird. Gleichzeitig verabschiedet sich Harald Lucas aus dem Führungsgremium, da er durch die räumliche Entfernung zu seinem Wohnort Hennef nicht mehr den zeitlichen Einsatz leisten kann. Er möchte dem WSV aber weiter verbunden bleiben und wird für den Verwaltungsrat kandidieren. Vorstandssprecher bleibt Lothar Stücker.

„Nachdem ich im letzten Jahr als Kaufmännische Leiterin zum WSV gekommen bin, haben wir viele Bereiche im Verein neu strukturiert und unsere Geschäftsstelle weiter ausgebaut", sagt Maria Nitzsche. „Wir professionalisieren uns stetig, erarbeiten uns Fortschritte im Sponsoring und verbessern die finanzielle Situation des Vereins. Ich bin sehr stolz und es ist mir eine Ehre, dass ich nun Vorstand des Wuppertaler SV sein darf.“

Lothar Stücker betont: „Maria hat sich seit Monaten sehr erfolgreich in diesem Bereich eingefunden und besitzt hier eine hohe Kompetenz. Es ist erforderlich, dass dieses Ressort durch einen hauptamtlichen Vorstand besetzt ist. Der WSV verwaltet mittlerweile ein Budget, dass nicht mehr ehrenamtlich betreut werden kann und daher professionell geführt werden muss. Maria Nitzsche ist für den Vorstand in allen Belangen eine Bereicherung.“


Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:

Empfehlung
Autor: MSPW
Schlagworte: West Wuppertaler SV, Maria Nitzsche, Vorstand, Harald Lucas, Manuel Bölstler, Lothar Stücker
Datum: 07.09.2018 18:23 Uhr
Url: http://www.4-liga.com/nachrichten-wuppertaler-sv-waehlt-erstmals-eine-frau-in-den-vorstand-39303.html
Vorheriger Artikel:
» Burghausen verpasst Tabellenführung
Nächster Artikel:
» FC 08 Homburg verlängert mit Jürgen Luginger

Kommentare

Name:
E-Mail: (nicht öffentlich)
Homepage:
Kommentar:
Spam-Schutz: Bitte das Wort VIERTE in das Feld eintragen!


Für diese News ist leider noch kein Kommentar vorhanden.
Empfehlung
Für den Inhalt des Kommentars ist der Autor verantwortlich. Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung von 4-liga.com wieder.

Newsletter

Täglich die neusten News zur Regionalliga im Newsletter:
Sie können wählen, welche News Sie täglich per E-Mail in Form eines Newsletters zugestellt haben möchten. Sie haben die Wahl zwischen allen Regionalliga News, allen News zu einer bestimmten Liga und allen News zu einem bestimmten Verein.
Nach dem Absenden müssen Sie Ihre Anmeldung in einer E-Mail bestätigen.
Die Anmeldung ist kostenlos. Eine Abmeldung ist jeder Zeit über einen Link in den Newslettern möglich.

News:
Verein:
E-Mail:

Erst die Lige auswählen und dann den Verein.
Sie haben eine eigene Homepage? Dann nutzen Sie unsere News als Homepagetool für Ihre eigene Seite. Mehr unter Homepagetools.

Diese News könnten Sie auch interessieren

mehr 4-liga.com

4-liga.com für unterwegs

Aktuelle Regionalliga News

- TSV 1860 Rosenheim: Auch Fred Schweinsteiger dabei
- FK 03 Pirmasens: Attila Baum tritt zurück
- FC St. Pauli II: Philipkowski baut auf Jugend
- Mindestens sechs Ausfälle: VfB Homberg gehen Spieler aus
- BFC Dynamo: Garbuschweski schnürt Dreierpack
Zum News Bereich
Empfehlung
Vermarktung: Sportplatz Media
Saison 2019/20
Wir sind dabei die Seite auf die Saison 2019/20 umzustellen!
bet365
bet365
Die 5 Regionalligen
Ihr Browser unterstützt das Canvas Element nicht!
lade Inhalt
Maske
  • Regionalliga Nord
  • Regionalliga Nordost
  • Regionalliga West
  • Regionalliga Südwest
  • Regionalliga Bayern
Regionalliga News
Facebook
Zufalls Verein
Logo SSV Jeddeloh
SSV Jeddeloh (Regionalliga Nord)
Anzeige
Suche
Anzeige

by jenbu.de Projekte