Wuppertaler SV: Grebe und Maier bleiben

Zurück zur Übersicht
Wuppertaler SV: Grebe und Maier bleiben
Bild: Wuppertaler SV
Routiniers wollen in der nächsten Saison mit Bergischen für Furore sorgen.

Wenige Tage nach der Verpflichtung des neuen Cheftrainers Alexander Voigt meldet West-Regionalligist Wuppertaler SV die ersten Personalentscheidungen im Hinblick auf den Spielerkader. So wird Mittelfeldspieler Daniel Grebe (33), der bereits seit Januar 2016 für die Bergischen am Ball ist und seitdem 125 Pflichtspiele bestritten hat, auch in der kommenden Saison das rot-blaue T
rikot tragen. Seiner Tätigkeit als Mitarbeiter auf der Geschäftsstelle im Bereich Vertrieb wird Grebe ebenfalls weiterhin nachgehen.

"Daniel ist ein erfahrener Spieler, der uns unglaublich hilft", lobt Sportvorstand Thomas Richter: "Er identifiziert sich zu 100 Prozent mit dem WSV, all seinen Aufgaben und unserer Situation im Verein. Auf und neben dem Platz ist er daher ein Vorbild für unsere jungen Spieler. Ihn auch in der kommenden Saison bei uns zu haben, ist daher nur konsequent."

Dem Traditionsklub erhalten bleibt auch Offensivspieler Viktor Maier (30), der wegen eines Kreuzbandrisses fast die komplette letzte Saison verpasst hatte. "Ich bin definitiv noch nicht fertig beim WSV", kündigt Viktor Maier an. "Die letzte Saison ist sehr unglücklich verlaufen - so wollte ich mein Engagement hier nicht stehen lassen. Jetzt bin ich wieder gesund und freue mich, mit einer schlagkräftigen Truppe in der nächsten Saison arbeiten zu können." Thomas Richter ergänzt: " In den gemeinsamen Gesprächen über die Vertragsverlängerung habe ich bei ihm ein Feuer gespürt, das wir auf dem Feld benötigen."


Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:

Empfehlung
Autor: MSPW
Schlagworte: West Alexander Voigt, Daniel Grebe, Viktor Maier
Datum: 12.07.2020 11:14 Uhr
Url: http://www.4-liga.com/nachrichten-wuppertaler-sv--grebe-und-maier-bleiben-47471.html
Vorheriger Artikel:
» Chemnitzer FC: Stephan neuer U 19-Trainer
Nächster Artikel:
» TSV Aubstadt: Lennart Seufert beendet USA-Studium

Kommentare

Name:
E-Mail: (nicht öffentlich)
Homepage:
Kommentar:
Spam-Schutz: Bitte das Wort VIERTE in das Feld eintragen!


Für diese News ist leider noch kein Kommentar vorhanden.
Empfehlung
Für den Inhalt des Kommentars ist der Autor verantwortlich. Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung von 4-liga.com wieder.

Newsletter

Täglich die neusten News zur Regionalliga im Newsletter:
Sie können wählen, welche News Sie täglich per E-Mail in Form eines Newsletters zugestellt haben möchten. Sie haben die Wahl zwischen allen Regionalliga News, allen News zu einer bestimmten Liga und allen News zu einem bestimmten Verein.
Nach dem Absenden müssen Sie Ihre Anmeldung in einer E-Mail bestätigen.
Die Anmeldung ist kostenlos. Eine Abmeldung ist jeder Zeit über einen Link in den Newslettern möglich.

News:
Verein:
E-Mail:

Erst die Lige auswählen und dann den Verein.
Sie haben eine eigene Homepage? Dann nutzen Sie unsere News als Homepagetool für Ihre eigene Seite. Mehr unter Homepagetools.

Diese News könnten Sie auch interessieren

mehr 4-liga.com

4-liga.com für unterwegs

Aktuelle Regionalliga News

- Die besten Wettanbieter für den Amateur-Fußball
- Alexander Langlitz kehrt zu Preußen Münster zurück
- FC Memmingen testet Urban und von Schrötter
- SV Rödinghausen verpflichtet Yassin Ibrahim
- VSG Altglienicke: Zwangspause für Tom Scheffel
Zum News Bereich
Empfehlung
Vermarktung: Sportplatz Media
Wichtige Info!
Corona-Krise: Der Spielbetrieb ruht, die Zeichen in den fünf Regionalligen stehen auf Abbruch. Wir freuen uns auf die Saison 2020/21!
bet365
bet365
Die 5 Regionalligen
Ihr Browser unterstützt das Canvas Element nicht!
lade Inhalt
Maske
  • Regionalliga Nord
  • Regionalliga Nordost
  • Regionalliga West
  • Regionalliga Südwest
  • Regionalliga Bayern
Regionalliga News
Facebook
Zufalls Verein
Logo Rot-Weiß Koblenz
Rot-Weiß Koblenz (Regionalliga Südwest)
Anzeige
Suche
Anzeige

by niels-popien.de Projekte