Wuppertaler SV: Gianluca Marzullo angeschlagen

Zurück zur Übersicht
Wuppertaler SV: Gianluca Marzullo angeschlagen
Bild: Wuppertaler SV
28-jähriger Stürmer muss mit blutiger Wunde an der Achillessehne vom Platz.

West-Regionalligist Wuppertaler SV bangt vor der Partie bei Alemannia Aachen (Samstag, 14 Uhr) um den Einsatz von Gianluca Marzullo. Der 28-jährige Angreifer musste bei der 0:3 (0:3)-Heimniederlage gegen die U 23 von Fortuna Düsseldorf in der Schlussphase mit einer blutigen Wunde im Bereich der Achillessehne den
Platz verlassen. Da der WSV zu diesem Zeipunkt bereits viermal gewechselt hatte, beendeten die Bergischen die Begegnung ebenso wie der Gegner (Gelb-Rote Karte für Johannes Bühler/56.) mit nur zehn Spielern.

Gar nicht dabei war Rechtsverteidiger Nick Osygus, der im Spiel bei den Sportfreunden Lotte (2:2) eine Gehirnerschütterung und einen Kieferhöhlenbruch erlitten hatte. Immerhin muss sich der 18-Jährige keiner Operation unterziehen.

Der neue WSV-Trainer Alexander Voigt war nach der 14. Partie in Serie ohne Sieg bedient. "Wenn wir so spielen wie in der ersten Halbzeit, dann haben wir keine Chance, in der Liga zu bleiben. Den Rest spreche ich besser intern an."

Trotz der langen Negativserie, die schon seit August andauert, trennt den WSV nach Abschluss der Hinserie nur ein Punkt von einem Nichtabstiegsplatz. In Aachen steht jetzt der Rückrundenauftakt an. Das Hinspiel hatten die Wuppertaler 2:1 gewonnen.


Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:

Empfehlung
Autor: MSPW
Schlagworte: West RL West, Wuppertaler SV, Gianluca Marzullo, Achillessehne, Nick Osygus, Alexander Voigt
Datum: 02.12.2019 09:09 Uhr
Url: http://www.4-liga.com/nachrichten-wuppertaler-sv--gianluca-marzullo-angeschlagen-44832.html
Vorheriger Artikel:
» Kickers Offenbach: Barletta neuer Trainer
Nächster Artikel:
» Nordhausen: Kleofas bestätigt Finanzprobleme

Kommentare

Name:
E-Mail: (nicht öffentlich)
Homepage:
Kommentar:
Spam-Schutz: Bitte das Wort VIERTE in das Feld eintragen!


Für diese News ist leider noch kein Kommentar vorhanden.
Empfehlung
Für den Inhalt des Kommentars ist der Autor verantwortlich. Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung von 4-liga.com wieder.

Newsletter

Täglich die neusten News zur Regionalliga im Newsletter:
Sie können wählen, welche News Sie täglich per E-Mail in Form eines Newsletters zugestellt haben möchten. Sie haben die Wahl zwischen allen Regionalliga News, allen News zu einer bestimmten Liga und allen News zu einem bestimmten Verein.
Nach dem Absenden müssen Sie Ihre Anmeldung in einer E-Mail bestätigen.
Die Anmeldung ist kostenlos. Eine Abmeldung ist jeder Zeit über einen Link in den Newslettern möglich.

News:
Verein:
E-Mail:

Erst die Lige auswählen und dann den Verein.
Sie haben eine eigene Homepage? Dann nutzen Sie unsere News als Homepagetool für Ihre eigene Seite. Mehr unter Homepagetools.

Diese News könnten Sie auch interessieren

mehr 4-liga.com

4-liga.com für unterwegs

Aktuelle Regionalliga News

- RL West: Alemannia-Trainer Fuat Kilic mit glücklichem Händchen
- RL Nord: Hamburger Stadtderby endet 1:1
- RL Nordost: Cottbus dreht Spitzenspiel gegen Hertha
- RL West: Kölner U 23 zum fünften Mal sieglos
- Maurice Maletzki verlässt TSV Havelse
Zum News Bereich
Empfehlung
Vermarktung: Sportplatz Media
Saison 2019/20
Wir sind dabei die Seite auf die Saison 2019/20 umzustellen!
bet365
bet365
Die 5 Regionalligen
Ihr Browser unterstützt das Canvas Element nicht!
lade Inhalt
Maske
  • Regionalliga Nord
  • Regionalliga Nordost
  • Regionalliga West
  • Regionalliga Südwest
  • Regionalliga Bayern
Regionalliga News
Facebook
Zufalls Verein
Logo SC Verl
SC Verl (Regionalliga West)
Anzeige
Suche
Anzeige

by niels-popien.de Projekte