Wuppertaler SV: Alipour tritt Britscho-Nachfolge an

Zurück zur Übersicht
Wuppertaler SV: Alipour tritt Britscho-Nachfolge an
Bild: Wuppertaler SV
39-Jähriger betreute zuletzt den Oberligisten ASC 09 Dortmund.

Nur einen Tag nach der Trennung vom bisherigen Cheftrainer Christian Britscho hat der Wuppertaler SV aus der Regionalliga West einen Nachfolger gefunden. Vom Westfalen-Oberligisten ASC Dortmund wechselt Adrian Alipour (39) zu den Bergischen. Sein bisheriger Verein hat ihm die Freigabe aus dem noch laufenden Vertrag erteilt. Bereits a
m Dienstag verabschiedete sich Alipour von der Mannschaft. Er wird beim WSV erstmals als hauptamtlicher Trainer arbeiten.

Bereits zu Beginn der Saison 2016/2017 war Adrian Alipour als Assistent des damaligen WSV-Cheftrainers Stefan Vollmerhausen für den früheren Bundesligisten tätig, musste das Amt jedoch aus beruflichen Gründen aufgeben.

Nur wenig später übernahm er den damaligen Oberliga-Aufsteiger ASC Dortmund und führte das Team zunächst zum Klassenverbleib und ein Jahr später sogar in die Spitzengruppe. Erst im Saisonendspurt wurde der Aufstieg in die Regionalliga West als Tabellendritter hauchdünn verpasst. Am Ende hatte der ASC nur einen Punkt Rückstand auf Meister SV Lippstadt 08 und den 1. FC Kaan-Marienborn.

Nun soll Alipour auch den Wuppertaler SV wieder in das obere Tabellendrittel führen. Nach Rang drei in der abgelaufenen Spielzeit belegt der Traditionsverein in dieser Saison nach sechs Partien mit sieben Punkten den zehnten Tabellenplatz.


Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:

Empfehlung
Autor: MSPW
Schlagworte: West RL West, Wuppertaler SV, Christian Britscho, Adrian Alipour, ASC 09 Dortmund
Datum: 05.09.2018 11:29 Uhr
Url: http://www.4-liga.com/nachrichten-wuppertaler-sv--alipour-tritt-britscho-nachfolge-an-39280.html
Vorheriger Artikel:
» HSV II kommt nicht in Tritt
Nächster Artikel:
» Ex-Bundesligaprofi Pezzoni nun in Dreieich

Kommentare

Name:
E-Mail: (nicht öffentlich)
Homepage:
Kommentar:
Spam-Schutz: Bitte das Wort VIERTE in das Feld eintragen!


Für diese News ist leider noch kein Kommentar vorhanden.
Empfehlung
Für den Inhalt des Kommentars ist der Autor verantwortlich. Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung von 4-liga.com wieder.

Newsletter

Täglich die neusten News zur Regionalliga im Newsletter:
Sie können wählen, welche News Sie täglich per E-Mail in Form eines Newsletters zugestellt haben möchten. Sie haben die Wahl zwischen allen Regionalliga News, allen News zu einer bestimmten Liga und allen News zu einem bestimmten Verein.
Nach dem Absenden müssen Sie Ihre Anmeldung in einer E-Mail bestätigen.
Die Anmeldung ist kostenlos. Eine Abmeldung ist jeder Zeit über einen Link in den Newslettern möglich.

News:
Verein:
E-Mail:

Erst die Lige auswählen und dann den Verein.
Sie haben eine eigene Homepage? Dann nutzen Sie unsere News als Homepagetool für Ihre eigene Seite. Mehr unter Homepagetools.

Diese News könnten Sie auch interessieren

mehr 4-liga.com

4-liga.com für unterwegs

Aktuelle Regionalliga News

- SV Lippstadt 08: De Sousa Oelsner überzeugt
- VfB Oldenburg verlost Pokaltickets für guten Zweck
- SV Babelsberg: Lange Pause für Sven Reimann
- Großaspach: Torhüter Oliver Schnitzler kommt
- VfB Homberg: Mohamed Redjeb und Nurettin Kayaoglu im Anmarsch
Zum News Bereich
Empfehlung
Vermarktung: Sportplatz Media
Wichtige Info!
Corona-Krise: Der Spielbetrieb ruht, die Zeichen in den fünf Regionalligen stehen auf Abbruch. Wir freuen uns auf die Saison 2020/21!
bet365
bet365
Die 5 Regionalligen
Ihr Browser unterstützt das Canvas Element nicht!
lade Inhalt
Maske
  • Regionalliga Nord
  • Regionalliga Nordost
  • Regionalliga West
  • Regionalliga Südwest
  • Regionalliga Bayern
Regionalliga News
Facebook
Zufalls Verein
Logo SV Elversberg
SV Elversberg (Regionalliga Südwest)
Anzeige
Suche
Anzeige

by niels-popien.de Projekte