WSV: Bis zu 1.020 Zuschauer im Zoo-Stadion

Zurück zur Übersicht
WSV: Bis zu 1.020 Zuschauer im Zoo-Stadion
Bild: Wuppertaler SV
Verein einigt sich mit Gesundheitsamt und Stadt auf Hygienekonzept für Heimspiele.

West-Regionalligist Wuppertaler SV hat mit dem Gesundheitsamt und der Stadt ein an die aktuellen Regelungen rund um die Corona-Pandemie angepasstes Hygienekonzept für die WSV-Heimspiele beschlossen.

Demnach dürfen nach aktuellem Stand zum Saisonstart 1.020 Zuschauer ins Stadion gelassen werden. Hier
bei sind 249 "sitzende Steher" auf der Gegengerade zugelassen. Der Rest verteilt sich auf die einzelnen Blöcke der Haupttribüne.

Das Konzept sieht unter anderem vor, dass es keine Karten für Gästefans gibt und auch keine Stehplätze. Im gesamten Stadion ist eine Mund-Nase-Bedeckung zu tragen, diese darf nur am Sitzplatz abgenommen werden. Der Zugang zu den Plätzen wird über einzelne Aufgänge geregelt. Als Mindestabstand ist jeweils eine Sitzreihe nach oben oder unten sowie zwei Sitzplätze Abstand zu halten. Personen aus einem gemeinsamen Haushalt dürfen nebeneinandersitzen. Den Anweisungen des Sicherheitspersonals ist Folge zu leisten.

Zugang gibt es nur mit personalisierten Zugangskarten. Hier hat sich der WSV für die Dauerkarte entschieden, die beim Eingang gescannt wird. Es muss ein Lichtbildausweis beim Eingang vorgezeigt werden, die Karten sind nicht übertragbar.


Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:

Empfehlung
Autor: MSPW
Schlagworte: West Wuppertaler SV
Datum: 11.08.2020 09:24 Uhr
Url: http://www.4-liga.com/nachrichten-wsv--bis-zu-1-020-zuschauer-im-zoo-stadion-47870.html
Vorheriger Artikel:
» SG Sonnenhof-Großaspach verpflichtet Jan Ferdinand
Nächster Artikel:
» VfR Garching: Tom Zimmerschied nach Österreich

Kommentare

Name:
E-Mail: (nicht öffentlich)
Homepage:
Kommentar:
Spam-Schutz: Bitte das Wort VIERTE in das Feld eintragen!


Für diese News ist leider noch kein Kommentar vorhanden.
Empfehlung
Für den Inhalt des Kommentars ist der Autor verantwortlich. Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung von 4-liga.com wieder.

Newsletter

Täglich die neusten News zur Regionalliga im Newsletter:
Sie können wählen, welche News Sie täglich per E-Mail in Form eines Newsletters zugestellt haben möchten. Sie haben die Wahl zwischen allen Regionalliga News, allen News zu einer bestimmten Liga und allen News zu einem bestimmten Verein.
Nach dem Absenden müssen Sie Ihre Anmeldung in einer E-Mail bestätigen.
Die Anmeldung ist kostenlos. Eine Abmeldung ist jeder Zeit über einen Link in den Newslettern möglich.

News:
Verein:
E-Mail:

Erst die Lige auswählen und dann den Verein.
Sie haben eine eigene Homepage? Dann nutzen Sie unsere News als Homepagetool für Ihre eigene Seite. Mehr unter Homepagetools.

Diese News könnten Sie auch interessieren

mehr 4-liga.com

4-liga.com für unterwegs

Aktuelle Regionalliga News

- SC Wiedenbrück: Lange Pause für Vadim Thomas
- VfB Oldenburg: Bangen um Nico Knystock
- SV 07 Elversberg: U 19 empfängt RB Leipzig
- Viktoria Aschaffenburg: Döbert vertritt Birk
- 1. FC Lok Leipzig: Kooperation mit Sportagentur
Zum News Bereich
Empfehlung
Vermarktung: Sportplatz Media
Saison 2020/21
In den Regionalligen Nord, West und Nordost rollt der Ball wieder!
bet365
bet365
Die 5 Regionalligen
Ihr Browser unterstützt das Canvas Element nicht!
lade Inhalt
Maske
  • Regionalliga Nord
  • Regionalliga Nordost
  • Regionalliga West
  • Regionalliga Südwest
  • Regionalliga Bayern
Regionalliga News
Facebook
Zufalls Verein
Logo Borussia Mönchengladbach II
Borussia Mönchengladbach II (Regionalliga West)
Anzeige
Suche
Anzeige

by niels-popien.de Projekte