Viktoria Köln: Eichmeier meldet sich zurück

Zurück zur Übersicht
Viktoria Köln: Eichmeier meldet sich zurück
Bild: Viktoria Köln
Linksverteidiger gab beim 7:0 gegen Herkenrath nach neun Monaten sein Comeback.

Patrick Glöckner, Trainer beim Regionalliga West-Spitzenreiter FC Viktoria Köln, kann im Saisonendspurt wieder mit Linksverteidiger Sascha Eichmeier planen. Der 29-Jährige, der sich vor neun Monaten einen Kreuzbandriss zugezogen hatte, gab am vergangenen Spieltag in der Partie beim Schlusslicht TV Herkenrath 09 (7:0) sein Comeback.

Ich muss ehrlich sagen: Bei meiner Einwechslung war ich den Tränen nah“, sagt Eichmeier. „Es ist einfach unbeschreiblich, wieder mit den Jungs auf dem Platz zu stehen. Umso schöner, dass es dann noch mit einem deutlichen Sieg und einer guten Leistung verbunden war. Ich hoffe, wir nehmen den Schwung jetzt mit in die nächsten Spiele.“

Mann des Tages war Ex-Profi Albert Bunjaku, der den Aufsteiger mit fünf Treffern fast im Alleingang besiegte. „So ein Spiel kann uns extrem beflügeln für die finalen Partien, die uns noch bevorstehen“, sagt Viktoria-Cheftrainer Patrick Glöckner. „In allen Situationen haben wir das Spiel beherrscht und auch diese Leichtigkeit ins Spiel bekommen, die wir in letzter Zeit nicht so gesehen hatten.“

Am Ostersonntag, 21. April, 14 Uhr, trifft die Viktoria vor eigenem Publikum auf Rot-Weiss Essen. Der Vorsprung vor dem ersten Verfolger Rot-Weiß Oberhausen beträgt drei Punkte. Außerdem weisen die Kölner die um elf Treffer bessere Tordifferenz auf.


Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:

Empfehlung
Autor: MSPW
Schlagworte: West RL West, FC Viktoria Köln, Sascha Eichmeier, Patrick Glöckner, TV Herkenrath, Albert Bunjaku, Rot-Weiss Essen
Datum: 16.04.2019 08:54 Uhr
Url: http://www.4-liga.com/nachrichten-viktoria-koeln--eichmeier-meldet-sich-zurueck-41939.html
Vorheriger Artikel:
» FC 08 Homburg: Talent Stefan Bosle rückt auf
Nächster Artikel:
» RL Bayern: 1860 Rosenheim erkämpft Remis bei Bayern II

Kommentare

Name:
E-Mail: (nicht öffentlich)
Homepage:
Kommentar:
Spam-Schutz: Bitte das Wort VIERTE in das Feld eintragen!


Für diese News ist leider noch kein Kommentar vorhanden.
Empfehlung
Für den Inhalt des Kommentars ist der Autor verantwortlich. Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung von 4-liga.com wieder.

Newsletter

Täglich die neusten News zur Regionalliga im Newsletter:
Sie können wählen, welche News Sie täglich per E-Mail in Form eines Newsletters zugestellt haben möchten. Sie haben die Wahl zwischen allen Regionalliga News, allen News zu einer bestimmten Liga und allen News zu einem bestimmten Verein.
Nach dem Absenden müssen Sie Ihre Anmeldung in einer E-Mail bestätigen.
Die Anmeldung ist kostenlos. Eine Abmeldung ist jeder Zeit über einen Link in den Newslettern möglich.

News:
Verein:
E-Mail:

Erst die Lige auswählen und dann den Verein.
Sie haben eine eigene Homepage? Dann nutzen Sie unsere News als Homepagetool für Ihre eigene Seite. Mehr unter Homepagetools.

Diese News könnten Sie auch interessieren

mehr 4-liga.com

4-liga.com für unterwegs

Aktuelle Regionalliga News

- Türkgücü München: Auch Mario Erb kommt
- RW Essen: Hamdi Dahmani der nächste Neue
- Sportfreunde Lotte: Yilmaz kommt aus dem Norden
- BSV Rehden: Drei Neue für Heiner Backhaus
- 1. FC Saarbrücken holt Talent aus Offenbach
Zum News Bereich
Empfehlung
Vermarktung: Sportplatz Media
Saison 2019/20
Die Saison 2018/19 ist beendet. Wir beginnen demnächst mit der Vorbereitung auf die Regionalliga Saison 2019/20.
bet365
bet365
Die 5 Regionalligen
Ihr Browser unterstützt das Canvas Element nicht!
lade Inhalt
Maske
  • Regionalliga Nord
  • Regionalliga Nordost
  • Regionalliga West
  • Regionalliga Südwest
  • Regionalliga Bayern
Regionalliga News
Facebook
Zufalls Verein
Logo Alemannia Aachen
Alemannia Aachen (Regionalliga West)
Anzeige
Suche
Anzeige

by jenbu.de Projekte