Viktoria Berlin muss mit neun Punkten Abzug rechnen

Zurück zur Übersicht
Viktoria Berlin muss mit neun Punkten Abzug rechnen
Bild: FC Viktoria Berlin
Insolvenzantrag laut Verein wegen ausbleibender Zahlungen des chinesischen Investors.

Nordost-Regionalligist FC Viktoria Berlin hat beim Amtsgericht Charlottenburg einen Insolvenzantrag gestellt. Der Grund seien „ausbleibende Zahlungen des chinesischen Investors“. Dadurch sehe sich der Verein „nicht mehr in der Lage, die auflaufenden Verbindlichkeiten zu decken“, teilte der Vorstand der Berliner in einem Offenen Brief mit.

Die ausbleibenden Zahlungen seien für Viktoria Berlin überraschend gekommen, „da sowohl alle notwendigen Sc
hritte und Maßnahmen zur Ausgliederung in eine Kapitalgesellschaft abgeschlossen waren und sich auch der sportliche Erfolg eingestellt“ habe. Mit 31 Zählern nach 19 Spielen überwintert die Viktoria in der Nordost-Staffel auf dem sechsten Platz. Nun muss der Deutsche Meister von 1908 und 1911 durch den Insolvenzantrag mit dem Abzug von neun Punkten rechnen. So sehen es die Statuten vor.

Der Verein habe „in den letzten Tagen alles versucht, diesen Schritt zu vermeiden. Zum Schutz des Vereins war es aber die unvermeidliche Pflicht des Vorstands, diesen Insolvenzantrag einzureichen“.

Gemeinsam mit dem vorläufigen Insolvenzverwalter Prof. Dr. Torsten Martini (Berlin) aus der Kanzlei „Leonhardt Rattunde“ sollen nun weitere Maßnahmen in Bezug auf die Arbeitsverträge mit Mitarbeitern und Spielern erarbeitet werden. Inwieweit der Spielbetrieb in der Regionalliga Nordost fortgesetzt werde, könne zum jetzigen Zeitpunkt „noch nicht beantwortet werden“. Die rund 70 Mannschaften des Breitensports sollen aber auf jeden Fall weiterhin wie geplant am Spielbetrieb teilnehmen.

„Nunmehr gilt es für unsere große Viktoria-Familie, noch enger zusammenzurücken und unseren Traditionsverein für die Zukunft neu aufzustellen“, schreibt die Vereinsführung: „Wir wünschen uns, dass wir alle gestärkt aus dieser Situation hervorgehen.“


Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:

Empfehlung
Autor: MSPW
Schlagworte: Nordost RL Nordost, FC Viktoria Berlin, Insolvenzantrag, Investor, China, Vorstand
Datum: 14.12.2018 11:50 Uhr
Url: http://www.4-liga.com/nachrichten-viktoria-berlin-muss-mit-neun-punkten-abzug-rechnen-40489.html
Vorheriger Artikel:
» Lübeck bezwingt Kieler U 23 3:0
Nächster Artikel:
» Schalding-Heining: Stefan Köck verlängert

Kommentare

Name:
E-Mail: (nicht öffentlich)
Homepage:
Kommentar:
Spam-Schutz: Bitte das Wort VIERTE in das Feld eintragen!


Für diese News ist leider noch kein Kommentar vorhanden.
Empfehlung
Für den Inhalt des Kommentars ist der Autor verantwortlich. Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung von 4-liga.com wieder.

Newsletter

Täglich die neusten News zur Regionalliga im Newsletter:
Sie können wählen, welche News Sie täglich per E-Mail in Form eines Newsletters zugestellt haben möchten. Sie haben die Wahl zwischen allen Regionalliga News, allen News zu einer bestimmten Liga und allen News zu einem bestimmten Verein.
Nach dem Absenden müssen Sie Ihre Anmeldung in einer E-Mail bestätigen.
Die Anmeldung ist kostenlos. Eine Abmeldung ist jeder Zeit über einen Link in den Newslettern möglich.

News:
Verein:
E-Mail:

Erst die Lige auswählen und dann den Verein.
Sie haben eine eigene Homepage? Dann nutzen Sie unsere News als Homepagetool für Ihre eigene Seite. Mehr unter Homepagetools.

Diese News könnten Sie auch interessieren

mehr 4-liga.com

4-liga.com für unterwegs

Aktuelle Regionalliga News

- DFB-Pokal: FC Energie Cottbus freut sich auf Bayern München
- Bonner SC holt Benz und Schikowski
- SV Babelsberg 03 treibt Kaderplanung voran
- TSV 1860 Rosenheim setzt auf die Jugend
- Torjäger Utku Sen verlässt Lüneburger SK
Zum News Bereich
Empfehlung
Vermarktung: Sportplatz Media
Saison 2019/20
Die Saison 2018/19 ist beendet. Wir beginnen demnächst mit der Vorbereitung auf die Regionalliga Saison 2019/20.
bet365
bet365
Die 5 Regionalligen
Ihr Browser unterstützt das Canvas Element nicht!
lade Inhalt
Maske
  • Regionalliga Nord
  • Regionalliga Nordost
  • Regionalliga West
  • Regionalliga Südwest
  • Regionalliga Bayern
Regionalliga News
Facebook
Zufalls Verein
Logo SC Wiedenbrück
SC Wiedenbrück (Regionalliga West)
Anzeige
Suche
Anzeige

by jenbu.de Projekte