Vierter Neuzugang: Enis Bytyqi ist Steinbacher

Zurück zur Übersicht
Vierter Neuzugang: Enis Bytyqi ist Steinbacher
Bild: TSV Steinbach
23-jähriger Offensivspieler schon im Testspiel gegen Rot-Weiss Essen erstmals dabei.

Südwest-Regionalligist TSV Steinbach Haiger hat Offensivspieler Enis Bytyqi unter Vertrag genommen. Der 23-Jährige hatte sich mit elf Toren in 19 Pflichtspielen in der Regionalliga Nord für den VfB Oldenburg in den Fokus verschiedener Dritt- und Regionalligisten geschossen. Letztlich entschied er sich für ein Engagement beim letztjährigen Vizemeister der Regionalliga Südwest, ist der vierte Neue bei den Hessen und kam schon am Samstag im Testspiel gegen den West-Regionalligisten Rot-Weiss Essen (1:2) zum Einsatz. Dabei bereitete er auf Anhieb den TSV-Treffer zum
Endstand durch Sascha Marquet vor.

"Ich war schon vor meiner Verpflichtung am Haarwasen und habe mir alles angeschaut", sagt Bytyqi. "Das hat mir richtig gut gefallen. Hier entsteht etwas. Dazu hatte ich sehr gute Gespräche mit Geschäftsführer Matthias Georg und Trainer Adrian Alipour. Mir hat imponiert, wie sehr sich der Verein um mich bemüht hat."

Der ausgebildete Sport- und Fitnesskaufmann begann seine Fußballkarriere beim Burger BC 08 in der Nähe von Magdeburg. Über die Jugendabteilung des 1. FC Magdeburg zog es den Deutsch-Kosovaren zum SV Werder Bremen. 2015 feierte Bytyqi sein Debut in der zweiten Mannschaft des Bundesligisten und trug mit fünf Treffern in sechs Spielen wesentlich zum Aufstieg aus der Regionalliga Nord in die 3. Liga bei.

Im Sommer 2017 folgte der Wechsel zu den Würzburger Kickers. Beim damaligen Drittligisten traf der vielseitig einsetzbare Offensivspieler, der seine Klasse bei Standardsituationen schon unter Beweis gestellt hat, siebenmal in 23 Partien. Im Sommer 2019 unterschrieb Bytyqi einen Vertrag beim Nord-Regionalligisten VfB Oldenburg.

"Enis ist ein junger und extrem entwicklungsfähiger Spieler, der in der Regionalliga Nord in der letzten Saison besonders auf sich aufmerksam gemacht hat", so TSV-Geschäftsführer Matthias Georg. "Mit seiner Abschlussqualität, seinem Tempo und seinen Fähigkeiten am ruhenden Ball ist er ein Spielertyp, der unserer Mannschaft sehr gut zu Gesicht steht. Wir haben nach seiner Verpflichtung jetzt einen sehr schlagkräftigen Kader zusammen und haben damit unsere Planungen vorerst abgeschlossen. Mit diesem Team werden wir eine sehr gute Rolle in einer sehr besonderen Saison 2020/2021 spielen."


Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:

Empfehlung
Autor: MSPW
Schlagworte: Südwest TSV Steinbach Haiger, Enis Bytyqi
Datum: 02.08.2020 11:58 Uhr
Url: http://www.4-liga.com/nachrichten-vierter-neuzugang--enis-bytyqi-ist-steinbacher-47759.html
Vorheriger Artikel:
» Bonner SC leiht Dominik Bilogrevic aus
Nächster Artikel:
» Phönix Lübeck: Kusi Kwame bringt Routine mit

Kommentare

Name:
E-Mail: (nicht öffentlich)
Homepage:
Kommentar:
Spam-Schutz: Bitte das Wort VIERTE in das Feld eintragen!


Für diese News ist leider noch kein Kommentar vorhanden.
Empfehlung
Für den Inhalt des Kommentars ist der Autor verantwortlich. Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung von 4-liga.com wieder.

Newsletter

Täglich die neusten News zur Regionalliga im Newsletter:
Sie können wählen, welche News Sie täglich per E-Mail in Form eines Newsletters zugestellt haben möchten. Sie haben die Wahl zwischen allen Regionalliga News, allen News zu einer bestimmten Liga und allen News zu einem bestimmten Verein.
Nach dem Absenden müssen Sie Ihre Anmeldung in einer E-Mail bestätigen.
Die Anmeldung ist kostenlos. Eine Abmeldung ist jeder Zeit über einen Link in den Newslettern möglich.

News:
Verein:
E-Mail:

Erst die Lige auswählen und dann den Verein.
Sie haben eine eigene Homepage? Dann nutzen Sie unsere News als Homepagetool für Ihre eigene Seite. Mehr unter Homepagetools.

Diese News könnten Sie auch interessieren

mehr 4-liga.com

4-liga.com für unterwegs

Aktuelle Regionalliga News

- Offenbach: Davud Tuma soll Offensive verstärken
- Wacker Burghausen verpflichtet 1860-Talent Agbaje
- VfB Oldenburg: Steffen bringt viel Erfahrung mit
- RWO: Statt gegen Bremen II nun gegen Fortuna Köln
- SV Babelsberg 03: Komnos geht - Wegener kommt
Zum News Bereich
Empfehlung
Vermarktung: Sportplatz Media
Wichtige Info!
Corona-Krise: Der Spielbetrieb ruht, die Zeichen in den fünf Regionalligen stehen auf Abbruch. Wir freuen uns auf die Saison 2020/21!
bet365
bet365
Die 5 Regionalligen
Ihr Browser unterstützt das Canvas Element nicht!
lade Inhalt
Maske
  • Regionalliga Nord
  • Regionalliga Nordost
  • Regionalliga West
  • Regionalliga Südwest
  • Regionalliga Bayern
Regionalliga News
Facebook
Zufalls Verein
Logo Heider SV
Heider SV (Regionalliga Nord)
Anzeige
Suche
Anzeige

by niels-popien.de Projekte