VfB Oldenburg: Schnelles Debüt für Enis Bytyqi

Zurück zur Übersicht
VfB Oldenburg: Schnelles Debüt für Enis Bytyqi
Bild: VfB Oldenburg
Spielberechtigung des Zugangs war erst wenige Stunden zuvor eingetroffen.

Enis Bytyqi stand nur kurz nach seinem Wechsel in die Regionalliga Nord schon für seinen neuen Verein VfB Oldenburg auf dem Platz. Die Spielberechtigung für den 22-jährigen Stürmer, der zuletzt für den Drittligisten Würzburger Kickers am Ball war, traf erst wenige Stunden vor der P
artie beim BSV Schwarz-Weiß Rehden (1:1) ein. Bytyqi wurde in der 62. Minute für Ibrahim Temin eingewechselt.

"Ich bin fast ein wenig überrascht, dass ich schon so gut im Spiel drin war", so Bytyqi nach seinem Einstand. "Es hat Spaß gemacht. Ich denke, ich benötige allerdings noch einige Trainingstage, um wirklich fit zu werden." Ausgebildet wurde der Deutsch-Kosovare in der Nachwuchsabteilung des SV Werder Bremen, war für die U 23 der Grün-Weißen auch schon in der Regionalliga Nord am Ball.

"Wir sind sehr froh, dass es uns gelungen ist, Enis für den VfB Oldenburg zu begeistern“, sagt Jürgen Hahn, Sportdirektor des VfB Oldenburg. "Es war für uns ein Glücksfall, dass er auf dem Markt war. Er möchte sich auf gutem Niveau neu beweisen, wir benötigen einen Stürmer seiner Qualität. Das ist eine Win-Win-Situation."


Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:

Empfehlung
Autor: MSPW
Schlagworte: Nord RL Nord, VfB Oldenburg, Enis Bytyqi, Würzburger Kickers, BSV Schwarz-Weiß Rehden, Jürgen Hahn, SV Werder Bremen
Datum: 24.08.2019 08:29 Uhr
Url: http://www.4-liga.com/nachrichten-vfb-oldenburg--schnelles-debuet-fuer-enis-bytyqi-43541.html
Vorheriger Artikel:
» BFC Dynamo: Lichtenberg-Spiel neu terminiert
Nächster Artikel:
» TSV Rain am Lech: Arif Ekin als zusätzliche Option

Kommentare

Name:
E-Mail: (nicht öffentlich)
Homepage:
Kommentar:
Spam-Schutz: Bitte das Wort VIERTE in das Feld eintragen!


Für diese News ist leider noch kein Kommentar vorhanden.
Empfehlung
Für den Inhalt des Kommentars ist der Autor verantwortlich. Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung von 4-liga.com wieder.

Newsletter

Täglich die neusten News zur Regionalliga im Newsletter:
Sie können wählen, welche News Sie täglich per E-Mail in Form eines Newsletters zugestellt haben möchten. Sie haben die Wahl zwischen allen Regionalliga News, allen News zu einer bestimmten Liga und allen News zu einem bestimmten Verein.
Nach dem Absenden müssen Sie Ihre Anmeldung in einer E-Mail bestätigen.
Die Anmeldung ist kostenlos. Eine Abmeldung ist jeder Zeit über einen Link in den Newslettern möglich.

News:
Verein:
E-Mail:

Erst die Lige auswählen und dann den Verein.
Sie haben eine eigene Homepage? Dann nutzen Sie unsere News als Homepagetool für Ihre eigene Seite. Mehr unter Homepagetools.

Diese News könnten Sie auch interessieren

mehr 4-liga.com

4-liga.com für unterwegs

Aktuelle Regionalliga News

- Lüneburger SK setzt Serie fort - 1:0-Sieg bei St. Pauli II
- Union Fürstenwalde: Torhüter Richter trifft in der Nachspielzeit
- FC Schalke 04 II landet ersten Saisonsieg
- Aufsteiger FC Gießen beweist Comeback-Qualitäten
- 1. FC Nürnberg II klettert nach 5:1-Derbysieg auf Rang vier
Zum News Bereich
Empfehlung
Vermarktung: Sportplatz Media
Saison 2019/20
Wir sind dabei die Seite auf die Saison 2019/20 umzustellen!
bet365
bet365
Die 5 Regionalligen
Ihr Browser unterstützt das Canvas Element nicht!
lade Inhalt
Maske
  • Regionalliga Nord
  • Regionalliga Nordost
  • Regionalliga West
  • Regionalliga Südwest
  • Regionalliga Bayern
Regionalliga News
Facebook
Zufalls Verein
Logo SV Bergisch Gladbach
SV Bergisch Gladbach (Regionalliga West)
Anzeige
Suche
Anzeige

by jenbu.de Projekte