VfB Oldenburg: Kiene soll für Begeisterung sorgen

Zurück zur Übersicht
VfB Oldenburg: Kiene soll für Begeisterung sorgen
Bild: VfB Oldenburg
41-jähriger Fußball-Lehrer und Pädagoge tritt Nachfolge von Marco Elia an.

Nord-Regionalligist VfB Oldenburg ist bei der Suche nach einem neuen Trainer fündig geworden. Der ausgebildete Fußball-Lehrer und Pädagoge Alexander Kiene (41) tritt die Nachfolge von Marco Elia an, dessen Vertrag nach dem Saisonende nicht verlängert worden war.

Nachdem Kiene seine aktive Laufbahn bereits mit 29 Jahren verletzungsbedingt beendet hatte, arbeitete der gebürtige Stadtoldendorfer als Trainer für Preußen Hameln, Ar
minia Hannover sowie die beiden VfB-Ligakonkurrenten BSV Schwarz-Weiß Rehden und TSV Havelse, ehe er sich für ein Jahr auf die Ausbildung zum Fußball-Lehrer an der Hennes-Weisweiler-Akademie des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) konzentrierte. Den Lehrgang schloss er mit der Gesamtnote 1,3 ab.

„Alexander Kiene erfüllt als Typ und Trainer sehr gut unser skizziertes Profil“, sagt Jürgen Hahn, Sportlicher Leiter beim VfB Oldenburg, über den neuen Trainer: „In den Gesprächen hat sich schnell gezeigt, dass wir in wesentlichen Punkten und in unseren sportlichen Vorstellungen übereinstimmen“, so Hahn weiter. Fußball-Vorstand Andreas Boll fügt hinzu: „Alexander Keine ist nicht nur ein kompetenter Fußballlehrer, sondern auch ein Trainer, dem wir zutrauen, für Begeisterung zu sorgen und auch das Umfeld und die Zuschauer in Oldenburg mitzunehmen.“

„Es war mein Ziel, im Sommer wieder als Trainer zu arbeiten und zwar bei einem Verein, der zu mir passt. Das ist beim VfB Oldenburg definitiv der Fall“, erklärt Alexander Kiene. „Der VfB ist zweifelsohne einer der interessantesten Vereine im Norden und hat eine große Fanbase. Diese Symbiose aus Tradition und Potenzial reizt mich enorm.“ Seine Arbeit wird er mit dem Trainingsstart am Samstag, 15. Juni, aufnehmen.


Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:

Empfehlung
Autor: MSPW
Schlagworte: Nord VfB Oldenburg, Alexander Kiene, Marco Elia
Datum: 10.06.2019 12:37 Uhr
Url: http://www.4-liga.com/nachrichten-vfb-oldenburg--kiene-soll-fuer-begeisterung-sorgen-42646.html
Vorheriger Artikel:
» RL West-Saison 2019/2020: Diese 19 Vereine gehen an den Start
Nächster Artikel:
» Fortuna Köln: Prokoph und Lunga kommen

Kommentare

Name:
E-Mail: (nicht öffentlich)
Homepage:
Kommentar:
Spam-Schutz: Bitte das Wort VIERTE in das Feld eintragen!


Für diese News ist leider noch kein Kommentar vorhanden.
Empfehlung
Für den Inhalt des Kommentars ist der Autor verantwortlich. Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung von 4-liga.com wieder.

Newsletter

Täglich die neusten News zur Regionalliga im Newsletter:
Sie können wählen, welche News Sie täglich per E-Mail in Form eines Newsletters zugestellt haben möchten. Sie haben die Wahl zwischen allen Regionalliga News, allen News zu einer bestimmten Liga und allen News zu einem bestimmten Verein.
Nach dem Absenden müssen Sie Ihre Anmeldung in einer E-Mail bestätigen.
Die Anmeldung ist kostenlos. Eine Abmeldung ist jeder Zeit über einen Link in den Newslettern möglich.

News:
Verein:
E-Mail:

Erst die Lige auswählen und dann den Verein.
Sie haben eine eigene Homepage? Dann nutzen Sie unsere News als Homepagetool für Ihre eigene Seite. Mehr unter Homepagetools.

Diese News könnten Sie auch interessieren

mehr 4-liga.com

4-liga.com für unterwegs

Aktuelle Regionalliga News

- FV Illertissen: Küntzel begrüßt acht Neue
- RW Oberhausen: Kunstschütze Cihan Özkara bleibt
- Hertha BSC II: Jonathan Klinsmann in die Schweiz
- RL Südwest: VfR Aalen bastelt kräftig am Kader
- Mohamed Redjeb verlässt Alemannia Aachen
Zum News Bereich
Empfehlung
Vermarktung: Sportplatz Media
Saison 2019/20
Die Saison 2018/19 ist beendet. Wir beginnen demnächst mit der Vorbereitung auf die Regionalliga Saison 2019/20.
bet365
bet365
Die 5 Regionalligen
Ihr Browser unterstützt das Canvas Element nicht!
lade Inhalt
Maske
  • Regionalliga Nord
  • Regionalliga Nordost
  • Regionalliga West
  • Regionalliga Südwest
  • Regionalliga Bayern
Regionalliga News
Facebook
Zufalls Verein
Logo FC Memmingen
FC Memmingen (Regionalliga Bayern)
Anzeige
Suche
Anzeige

by jenbu.de Projekte