VfB Homberg: Jafari und Palla bleiben am Rheindeich

Zurück zur Übersicht
VfB Homberg: Jafari und Palla bleiben am Rheindeich
Bild: VfB Homberg
30-jähriger Mittelfeldspieler und 24-jähriger Angreifer haben ihre Verträge verlängert.

West-Regionalligist VfB Homberg hat die Zusammenarbeit mit Angreifer Luca Palla ausgedehnt und den Vertrag des 24-Jährigen um eine weitere Spielzeit am Rheindeich verlängert. Palla hatte schon als A-Junior beim VfB Homberg begonnen und ist seit seinem Wechsel in den Seniorenbereich im Jahre 2015 - abgesehen von einem kurzen Gastspiel beim SV Scherpenberg - Leistungsträger und "Tormaschine" der zweiten Mannschaft. Zum Aufstieg in die Bezirksliga steuerte er in der Saison 2017/2018 bei 31 Einsätzen 37 Treffer bei. In der laufenden
Spielzeit brachte er es auch auf vier Einsätze in der Regionalliga West.

Ebenso wie Palla hat auch Ahmad Jafari seinen Vertrag bei den Gelb-Schwarzen verlängert. Der mittlerweile 30 Jahre alte Mittelfeldspieler kam im Sommer 2019 vom SV 19 Straelen und wurde umgehend zum Stammspieler, bevor nach dem neunten Spieltag ein Kreuzbandriss das vorzeitige Saisonaus zur Folge hatte.

Der gebürtige Iraner zeigte jedoch früh den Willen, sein gewohntes Leistungsvermögen wieder erreichen zu wollen, und kämpfte sich 2020 zurück in die Mannschaft. Mittlerweile ist er im Team von Trainer Sunay Acar unverzichtbarer Leistungsträger (29 Einsätze in der laufenden Spielzeit) und überzeugt dabei auch auf ungewohnten Positionen. Eigentlich als "Sechser" aufgeboten, erzielte er etwa beim 2:0-Sieg in Bergisch Gladbach als Sturmspitze beide Tore. Auch im linken und rechten offensiven Mittelfeld steht Jafari seinen Mann.

Nachdem der VfB Homberg die für den letzten Sonntag vorgesehene Nachholpartie gegen den FC Wegberg-Beeck wegen eines Corona-Verdachts prophylaktisch absagen musste, laufen die Planungen für das kommende Heimspiel am Samstag, 14 Uhr, gegen den SC Wiedenbrück auf Hochtouren. Nach Auswertungen sämtlicher Testergebnisse steht fest, dass der VfB Homberg einen bestätigten Corona-Fall im Trainerteam hat. Sämtliche Verdachtsfälle im Spielerkreis sind jedoch negativ getestet worden, der Trainings- und Spielbetrieb darf deshalb aufrechterhalten werden. Die Testintensität im Team wurde noch einmal gesteigert. Auch eine weitere Testreihe fiel komplett negativ aus.


Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:

Empfehlung
Autor: MSPW
Schlagworte: West RL West, VfB Homberg, Luca Palla, Rheindeich, SV Scherpenberg, Ahmad Jafari, SV 19 Straelen, Kreuzbandriss, Iran, Sunay Acar, SV Bergisch Gladbach 09, FC Wegberg-Beeck, Corona-Verdacht, SC Wiedenbrück, Corona-Fall
Datum: 05.05.2021 11:04 Uhr
Url: http://www.4-liga.com/nachrichten-vfb-homberg--jafari-und-palla-bleiben-am-rheindeich-51406.html
Vorheriger Artikel:
» TSV Buchbach: Drei Brüderpaare in einem Team
Nächster Artikel:
» SSV Ulm 1846: Albano Gashi wechselt die Liga

Kommentare

Name:
E-Mail: (nicht öffentlich)
Homepage:
Kommentar:
Spam-Schutz: Bitte das Wort VIERTE in das Feld eintragen!


Für diese News ist leider noch kein Kommentar vorhanden.
Empfehlung
Für den Inhalt des Kommentars ist der Autor verantwortlich. Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung von 4-liga.com wieder.

Newsletter

Täglich die neusten News zur Regionalliga im Newsletter:
Sie können wählen, welche News Sie täglich per E-Mail in Form eines Newsletters zugestellt haben möchten. Sie haben die Wahl zwischen allen Regionalliga News, allen News zu einer bestimmten Liga und allen News zu einem bestimmten Verein.
Nach dem Absenden müssen Sie Ihre Anmeldung in einer E-Mail bestätigen.
Die Anmeldung ist kostenlos. Eine Abmeldung ist jeder Zeit über einen Link in den Newslettern möglich.

News:
Verein:
E-Mail:

Erst die Lige auswählen und dann den Verein.
Sie haben eine eigene Homepage? Dann nutzen Sie unsere News als Homepagetool für Ihre eigene Seite. Mehr unter Homepagetools.

Diese News könnten Sie auch interessieren

mehr 4-liga.com

4-liga.com für unterwegs

Aktuelle Regionalliga News

- Auf diese Fußball Top Teams der 4. Liga könnten sich dieses Jahr Wetten lohnen
- Wird der Lizenzantrag von Preußen Münster für die 3. Liga angenommen?
- Schafft der BFC Dynamo den Sprung zurück in den Profifußball?
- Meisterrunde der Regionalliga Nord 2021/22
- Fußball-Wetten in der 4. Liga mittlerweile auch für Online-Buchmacher interessant
Zum News Bereich
Empfehlung
Werbehinweis

Die Nutzung der Website ist kostenlos und durch Werbung finanziert. Diese Webseite enthält daher Werbung in Form von Anzeigen, Nennung unterschiedlicher Anbieter und Produktplatzierungen.

Vermarktung: Sportplatz Media
Saison 2020/21
Aufgrund von Corona wird aktuell nur in der Regionalliga West und Südwest gespielt.
bet365
bet365
Die 5 Regionalligen
Ihr Browser unterstützt das Canvas Element nicht!
lade Inhalt
Maske
  • Regionalliga Nord
  • Regionalliga Nordost
  • Regionalliga West
  • Regionalliga Südwest
  • Regionalliga Bayern
Regionalliga News
Facebook
Zufalls Verein
Logo FC Bayern Alzenau
FC Bayern Alzenau (Regionalliga Südwest)
Anzeige
Suche
Anzeige

by niels-popien.de Projekte