VfB Eichstätt bleibt auf oben dran

Zurück zur Übersicht
VfB Eichstätt bleibt auf oben dran
Bild: bfv.de
Sieben Punkte Vorsprung auf Platz drei.

Der VfB Eichstätt hat Rang zwei am 24. Spieltag der Regionalliga Bayern gefestigt. Nach einem 2:0 (0:0)-Auswärtssieg beim VfR Garching bleibt der VfB sieben Punkte vor dem drittplatzierten 1. FC Schweinfurt (1:0 beim TSV Buchbach am Freitag). Der Rückstand von Eichstätt auf Tabellenführer FC Bayern München U 23 beträgt fünf Punkte. Der FCB ist erst am Sonntag (ab 14 Uhr) bei der SpVgg Oberfranken Bayreuth im Einsatz.

Für die Entscheidung zugunsten von Eichstätt in Garching sorgten Fabian Eberle (49.) und Dominik Wolfsteiner (63.). Am Sieg des VfB änderte auch die Gelb-Rote Karte gegen Philipp Federl (66.) wegen wiederholten Foulspiels nichts. Garching verpasste den dritten Sieg in Serie. Eichstätt bleibt als beste erste Mannschaft der Liga auf DFB-Pokal-Kurs.

FV Illertissen mit Start nach Maß

Zwei Spiele, zwei Siege, 6:0 Tore: Der FV Illertissen hat einen Start nach Maß erwischt. Dank eines 4:0 (1:0)-Heimerfolgs gegen das Schlusslicht FC Pipinsried ließ der FVI die
Gefahrenzone vorerst sieben Punkte hinter sich. Marco Hahn (20.), Maurice Strobel (56.), Burak Coban (60., Foulelfmeter) und Felix Schröter (90.) waren für die Tore der Gastgeber verantwortlich. Pipinsried hat seit sechs Begegnungen nicht gewonnen. Der FCP verlor nicht nur das Spiel, sondern auch Noel Knothe (73.) mit einer Gelb-Roten Karte wegen wiederholten Foulspiels. Der eingewechselte FVI-Spieler Moritz Nebel (67.) sah wegen einer Notbremse „Rot“.

Einen wichtigen Sieg im Rennen um den Klassenverbleib fuhr die zweite Mannschaft der SpVgg Greuther Fürth ein. Beim direkten Konkurrenten FC Augsburg U 23 setzten sich die Fürther 3:1 (1:0) durch und bauten damit den Vorsprung auf die Gefahrenzone auf vier Punkte aus. Die Augsburger bleiben dagegen nach der dritten Niederlage in Folge auf einem Relegationsplatz. Für den FCA trug sich Marco Greisel (80.) in die Torschützenliste ein, für die SpVgg trafen Tobias Mohr (13.), Matthew Loo (48.) und Tim Danhof (50.). Der neue Augsburger Trainer Josef Steinberger wartet auch nach drei Partien auf den ersten Punktgewinn.

Serie von Aschaffenburg endet gegen Burghausen

Aufsteiger Viktoria Aschaffenburg hat seine Serie von sechs Partien ohne Sieg beendet. Gegen den SV Wacker Burghausen gewann die Viktoria vor 1062 Zuschauern 2:0 (0:0). Schon das Hinspiel hatten die Aschaffenburger 2:1 für sich entschieden. Im Rückspiel markierten Jonas Fritsch (85.) und Clay Verkaj (90.+2) die Treffer. Björn Schnitzer (26.) hatte die frühe Aschaffenburger Führung verpasst. Er scheiterte mit einem Foulelfmeter an Wacker-Schlussmann Franco Flückiger. Burghausen wartet seit fünf Partien auf einen Sieg.

Im zweiten Heimspiel hintereinander gelang dem FC Memmingen erste Sieg in diesem Jahr. Dem 2:2 gegen den TSV 1860 Rosenheim ließ der FCM ein 2:0 (1:0) gegen die zweite Mannschaft des 1. FC Nürnberg folgen. Torschützen waren Furkan Kircicek (27.) sowie Mario Jokic (73.). Sie bescherten Memmingen den Sprung an Nürnberg vorbei auf Rang vier. FCM-Spieler Dennis Hoffmann (87.) handelte sich wegen wiederholten Foulspiels die Gelb-Rote Karte ein.

Schalding-Heining verhindert dritte Niederlage in Folge

Die dritte Niederlage hintereinander verhinderte der SV Schalding-Heining beim 1:1 (0:0) gegen die U 23 des FC Ingolstadt. Andreas Jünger (69.) für den SVS und Nico Rinderknecht (62.) für Ingolstadt zeichneten sich als Torschützen aus. Auch der FCI hatte vor dem Duell in Passau zweimal hintereinander verloren.

Der TSV 1860 Rosenheim rutschte nach dem sechsten Spiel in Serie ohne Sieg auf einen direkten Abstiegsplatz ab. Gegen den direkten Konkurrenten SV Heimstetten musste sich der TSV 0:2 (0:0) geschlagen geben. Heimstetten ist nun punktgleich mit Rosenheim, rangiert aber wegen der besseren Tordifferenz auf einem Relegationsrang. Für den SVH, der zuvor auswärts acht Spiele lang nicht gewonnen hatte, waren Marcel Ebeling (82.) und Mohamad Awata (86., Foulelfmeter) in der Schlussphase erfolgreich.


Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:

Empfehlung
Autor: MSPW
Schlagworte: Bayern RL Bayern, FC Augsburg, FC Memmingen, VfB Eichstätt, VfR Garching,
Datum: 09.03.2019 17:13 Uhr
Url: http://www.4-liga.com/nachrichten-vfb-eichstaett-bleibt-auf-oben-dran-41452.html
Vorheriger Artikel:
» Acht Tore bei Chemnitz gegen Altglienicke
Nächster Artikel:
» Rot-Weiß Erfurt: Spielbetrieb bis Saisonende gesichert

Kommentare

Name:
E-Mail: (nicht öffentlich)
Homepage:
Kommentar:
Spam-Schutz: Bitte das Wort VIERTE in das Feld eintragen!


Für diese News ist leider noch kein Kommentar vorhanden.
Empfehlung
Für den Inhalt des Kommentars ist der Autor verantwortlich. Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung von 4-liga.com wieder.

Newsletter

Täglich die neusten News zur Regionalliga im Newsletter:
Sie können wählen, welche News Sie täglich per E-Mail in Form eines Newsletters zugestellt haben möchten. Sie haben die Wahl zwischen allen Regionalliga News, allen News zu einer bestimmten Liga und allen News zu einem bestimmten Verein.
Nach dem Absenden müssen Sie Ihre Anmeldung in einer E-Mail bestätigen.
Die Anmeldung ist kostenlos. Eine Abmeldung ist jeder Zeit über einen Link in den Newslettern möglich.

News:
Verein:
E-Mail:

Erst die Lige auswählen und dann den Verein.
Sie haben eine eigene Homepage? Dann nutzen Sie unsere News als Homepagetool für Ihre eigene Seite. Mehr unter Homepagetools.

Diese News könnten Sie auch interessieren

mehr 4-liga.com

4-liga.com für unterwegs

Aktuelle Regionalliga News

- Torspektakel in Lüneburg - 5:3 gegen SSV Jeddeloh
- TSV Steinbach Haiger gewinnt 1:0 bei Freiburg II
- SV 07 Elversberg: Kreuzbandriss bei Blaß
- SSV Jeddeloh nimmt Ryoya Ito unter Vertrag
- SG Wattenscheid 09: Stadion-Umbau geplant
Zum News Bereich
Empfehlung
Vermarktung: Sportplatz Media
Saison 2019/20
Wir sind dabei die Seite auf die Saison 2019/20 umzustellen!
bet365
bet365
Die 5 Regionalligen
Ihr Browser unterstützt das Canvas Element nicht!
lade Inhalt
Maske
  • Regionalliga Nord
  • Regionalliga Nordost
  • Regionalliga West
  • Regionalliga Südwest
  • Regionalliga Bayern
Regionalliga News
Facebook
Zufalls Verein
Logo VSG Altglienicke
VSG Altglienicke (Regionalliga Nordost)
Anzeige
Suche
Anzeige

by jenbu.de Projekte