VfB Eichstätt: Abschied von Lushi und Schraufstetter

Zurück zur Übersicht
VfB Eichstätt: Abschied von Lushi und Schraufstetter
Bild: VfB Eichstätt
Angreifer und Mittelfeldspieler schließen sich Bayernliga Süd-Primus FC Pipinsried an.

Bayern-Regionalligist VfB Eichstätt verliert nach dem Saisonende zwei Leistungsträger an den FC Pipinsried, der aller Voraussicht nach ab der kommenden Spielzeit wieder in der höchsten bayerischen Spielklasse an den Start gehen wird. Der souveräne Spitzenreiter der Bayernliga Süd gab jetzt die Neuverpflichtungen von Angreifer Atdhedon Lushi (28) und Mittelfeldspieler Lucas Schraufstetter (26) bekannt.

Offensivspieler Lushi, der in der nach wie vor unterbrochenen Saison bei 26 Einsätzen elf Treffer für Eichstätt erzielte, kehrt damit an seine frühere Wirkungsstätte zurück. Er war bereits von 2016 bis 2018 für Pipinsried am Ball.
"Eigentlich hatte ich den Gedanken gefasst, aufgrund meiner privaten Situation nicht mehr so viel Zeit in den Fußball zu investieren", so Lushi. "Allerdings hat die Konstellation in Pipinsried, was Spieler und Trainer betrifft, eine große Rolle gespielt, mich umzustimmen. Hinzu kommt, dass der Kontakt zu Robert Steuerer nie abgerissen war. Die Gespräche mit dem Sportlichen Leiter Tarik Sarisakal und der Vorstandschaft waren sehr positiv und angenehm. Ich bin extrem froh und stolz, wieder ein Teil dieses Vereins sein zu dürfen. Ich will meinen Teil zum sportlichen Erfolg beitragen."

Tarik Sarisakal sagt zur Verpflichtung: "Wir sind sehr glücklich darüber, den Publikumsliebling der Pipinsrieder Fangemeinde zurückgeholt zu haben. Ati ist ein wichtiger Baustein für unsere junge Mannschaft. Mit seiner positiven Art und seinem Engagement wird er vermehrt Verantwortung übernehmen und die jungen Spieler führen."

Ebenfalls vom VfB Eichstätt kommt Lukas Schraufstetter ins Dachauer Hinterland. "Nach acht Jahren beim VfB habe ich nun für mich den Entschluss gefasst, eine neue sportliche Herausforderung zu suchen", so der defensive Mittelfeldspieler, der in der noch laufenden Saison für Eichstätt auf 20 Partien (ein Tor) kam.

"Die Gespräche mit dem Sportlichen Leiter und dem Trainer des FC Pipinsried waren von Anfang an auf Augenhöhe und sehr positiv", so Schraufstetter. "Das familiäre Umfeld und das dörfliche Vereinsleben haben mich überzeugt. Ich hoffe, wir können die sportliche Zukunft des Vereins positiv weiterführen und eine erfolgreiche Saison gestalten."

Tarik Sarisakal ergänzt: "Lucas ist der gewünschte Qualitätsspieler für unseren Defensivverbund. Er kann mehrere Positionen in der Defensive ausfüllen. Gerade von dieser Flexibilität wird die Mannschaft profitieren. Lucas ist ein absoluter Leader, der unheimlich viel Drecksarbeit für seine Mitspieler verrichtet."


Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:

Empfehlung
Autor: MSPW
Schlagworte: Bayern RL Bayern, VfB Eichstätt, Atdhedon Lushi, Lucas Schraufstetter, FC Pipinsried, Tarik Sarisakal
Datum: 12.04.2021 09:07 Uhr
Url: http://www.4-liga.com/nachrichten-vfb-eichstaett--abschied-von-lushi-und-schraufstetter-51097.html
Vorheriger Artikel:
» Chemnitzer FC: Niklas Hoheneder hört auf
Nächster Artikel:
» Alemannia Aachen: Auch Kapitän Heinze fällt noch aus

Kommentare

Name:
E-Mail: (nicht öffentlich)
Homepage:
Kommentar:
Spam-Schutz: Bitte das Wort VIERTE in das Feld eintragen!


Für diese News ist leider noch kein Kommentar vorhanden.
Empfehlung
Für den Inhalt des Kommentars ist der Autor verantwortlich. Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung von 4-liga.com wieder.

Newsletter

Täglich die neusten News zur Regionalliga im Newsletter:
Sie können wählen, welche News Sie täglich per E-Mail in Form eines Newsletters zugestellt haben möchten. Sie haben die Wahl zwischen allen Regionalliga News, allen News zu einer bestimmten Liga und allen News zu einem bestimmten Verein.
Nach dem Absenden müssen Sie Ihre Anmeldung in einer E-Mail bestätigen.
Die Anmeldung ist kostenlos. Eine Abmeldung ist jeder Zeit über einen Link in den Newslettern möglich.

News:
Verein:
E-Mail:

Erst die Lige auswählen und dann den Verein.
Sie haben eine eigene Homepage? Dann nutzen Sie unsere News als Homepagetool für Ihre eigene Seite. Mehr unter Homepagetools.

Diese News könnten Sie auch interessieren

mehr 4-liga.com

4-liga.com für unterwegs

Aktuelle Regionalliga News

- Regeneration nach dem Fußball – so lassen sich Körper und Geist wieder aufladen!
- Tipps auf die Regionalliga
- Regionalliga Nord: Welche Vereine schaffen den Sprung in die Meisterrunde?
- Casinospiele für Fußballfans
- Glück oder Pech? Beliebte Rituale unter Fußballern
Zum News Bereich
Empfehlung
Werbehinweis

Die Nutzung der Website ist kostenlos und durch Werbung finanziert. Diese Webseite enthält daher Werbung in Form von Anzeigen, Nennung unterschiedlicher Anbieter und Produktplatzierungen.

Vermarktung: Sportplatz Media
Saison 2020/21
Aufgrund von Corona wird aktuell nur in der Regionalliga West und Südwest gespielt.
bet365
bet365
Die 5 Regionalligen
Ihr Browser unterstützt das Canvas Element nicht!
lade Inhalt
Maske
  • Regionalliga Nord
  • Regionalliga Nordost
  • Regionalliga West
  • Regionalliga Südwest
  • Regionalliga Bayern
Regionalliga News
Facebook
Zufalls Verein
Logo SC Weiche Flensburg 08
SC Weiche Flensburg 08 (Regionalliga Nord)
Anzeige
Suche
Anzeige

by niels-popien.de Projekte