Ulm bleibt Mannheim auf den Fersen

Zurück zur Übersicht
Ulm bleibt Mannheim auf den Fersen
Bild: swfv.de
Rückstand auf Spitzenreiter SV Waldhof beträgt drei Zähler.

Der ehemalige Bundesligist SSV Ulm 1846 Fußball bleibt Spitzenreiter SV Waldhof Mannheim in der Regionalliga Südwest auf den Fersen. Das Team von Trainer Holger Bachthaler landete zum Auftakt des 10. Spieltages einen 2:1 (0:1)-Heimsieg gegen den VfB Stuttgart II und verkür
zte den Rückstand zu Platz eins zumindest vorerst auf drei Punkte.

Eine Woche nach der dritten Saisonniederlage (1:4 bei der U 23 des FSV Mainz 05) gerieten die Ulmer vor 3550 Zuschauern im Donaustadion gegen den VfB schon in der Anfangsphase durch einen Treffer von Jan Ferdinand (3.) 0:1 in Rückstand. In der zweiten Halbzeit sorgten jedoch Adrian Beck (53.) und Steffen Kienle (61.) für die Wende zu Gunsten des Tabellenzweiten.

Das Kellerduell zwischen Schlusslicht SC Hessen Dreieich und dem Tabellenvorletzten FC Astoria Walldorf endete torlos 0:0. Die von Ex-Nationalspieler Rudi Bommer trainierten Gastgeber waren zwar über weite Strecken der Partie feldüberlegen, konnten sich aber kaum klare Tormöglichkeiten herausspielen. Beiden Mannschaften hilft das Remis nicht entscheidend weiter.


Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:

Empfehlung
Autor: MSPW
Schlagworte: Südwest RL Südwest, Waldhof Mannheim, SSV Ulm, Astoria Walldorf
Datum: 21.09.2018 23:28 Uhr
Url: http://www.4-liga.com/nachrichten-ulm-bleibt-mannheim-auf-den-fersen-39485.html
Vorheriger Artikel:
» RW Essen wieder ohne Sieg
Nächster Artikel:
» Zimmermann sichert Sieg für Auerbach

Kommentare

Name:
E-Mail: (nicht öffentlich)
Homepage:
Kommentar:
Spam-Schutz: Bitte das Wort VIERTE in das Feld eintragen!


Für diese News ist leider noch kein Kommentar vorhanden.
Empfehlung
Für den Inhalt des Kommentars ist der Autor verantwortlich. Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung von 4-liga.com wieder.

Newsletter

Täglich die neusten News zur Regionalliga im Newsletter:
Sie können wählen, welche News Sie täglich per E-Mail in Form eines Newsletters zugestellt haben möchten. Sie haben die Wahl zwischen allen Regionalliga News, allen News zu einer bestimmten Liga und allen News zu einem bestimmten Verein.
Nach dem Absenden müssen Sie Ihre Anmeldung in einer E-Mail bestätigen.
Die Anmeldung ist kostenlos. Eine Abmeldung ist jeder Zeit über einen Link in den Newslettern möglich.

News:
Verein:
E-Mail:

Erst die Lige auswählen und dann den Verein.
Sie haben eine eigene Homepage? Dann nutzen Sie unsere News als Homepagetool für Ihre eigene Seite. Mehr unter Homepagetools.

Diese News könnten Sie auch interessieren

mehr 4-liga.com

4-liga.com für unterwegs

Aktuelle Regionalliga News

- Lüneburger SK setzt Serie fort - 1:0-Sieg bei St. Pauli II
- Union Fürstenwalde: Torhüter Richter trifft in der Nachspielzeit
- FC Schalke 04 II landet ersten Saisonsieg
- Aufsteiger FC Gießen beweist Comeback-Qualitäten
- 1. FC Nürnberg II klettert nach 5:1-Derbysieg auf Rang vier
Zum News Bereich
Empfehlung
Vermarktung: Sportplatz Media
Saison 2019/20
Wir sind dabei die Seite auf die Saison 2019/20 umzustellen!
bet365
bet365
Die 5 Regionalligen
Ihr Browser unterstützt das Canvas Element nicht!
lade Inhalt
Maske
  • Regionalliga Nord
  • Regionalliga Nordost
  • Regionalliga West
  • Regionalliga Südwest
  • Regionalliga Bayern
Regionalliga News
Facebook
Zufalls Verein
Logo 1. FC Saarbrücken
1. FC Saarbrücken (Regionalliga Südwest)
Anzeige
Suche
Anzeige

by jenbu.de Projekte