TSV Buchbach: Trainer Markus Raupach bleibt

Zurück zur Übersicht
TSV Buchbach: Trainer Markus Raupach bleibt
Bild: TSV Buchbach
43-jähriger A-Lizenzinhaber hat Vertrag um ein weiteres Jahr verlängert.

Bayern-Regionalligist TSV Buchbach hat den Vertrag mit Trainer Markus Raupach um ein weiteres Jahr verlängert. Der 43-jährige A-Lizenz-Inhaber, der seit Saisonbeginn im Amt ist, gab in dieser Woche sein Ja-Wort für die kommende Spielzeit. "Das ist für uns die wichtigste Personalie", sagt
Buchbachs Sportlicher Leiter Anton Bobenstetter, der selbst Raupachs langjähriger Vorgänger auf dem TSV-Trainerstuhl war. "Markus ist ein Glücksfall für uns. Umso mehr freuen wir uns, dass er bei uns bleibt", so Bobenstetter weiter.

„Der Aufwand ist nicht unerheblich, aber die Ausrichtung des Vereins und die Werte, die beim TSV Buchbach vertreten werden, sind mir sehr wichtig", erklärt Raupach, der im Hauptberuf als Mathematik- und Sportlehrer arbeitet. "Es macht einfach Spaß und man bekommt auch viel Energie zurück."

Unter Raupachs Regie überwinterte der TSV Buchbach auf Rang acht, hat sich bereits ein komfortables Polster von zwölf Punkten auf die Gefahrenzone erarbeitet. Am Sonntag, 13 Uhr, steht zum Auftakt nach der Winterpause (23. Spieltag) das Heimspiel gegen den VfB Eichstätt auf dem Programm. Das Hinspiel ging 0:2 verloren.


Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:

Empfehlung
Autor: MSPW
Schlagworte: Bayern RL Bayern, TSV Buchbach, Markus Raupach, Anton Bobenstetter, VfB Eichstätt
Datum: 04.03.2020 09:58 Uhr
Url: http://www.4-liga.com/nachrichten-tsv-buchbach--trainer-markus-raupach-bleibt-45929.html
Vorheriger Artikel:
» Trainer Daniel Jurgeleit verlässt SC Weiche Flensburg
Nächster Artikel:
» VfR Aalen bindet Tim Grupp bis 2022

Kommentare

Name:
E-Mail: (nicht öffentlich)
Homepage:
Kommentar:
Spam-Schutz: Bitte das Wort VIERTE in das Feld eintragen!


Für diese News ist leider noch kein Kommentar vorhanden.
Empfehlung
Für den Inhalt des Kommentars ist der Autor verantwortlich. Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung von 4-liga.com wieder.

Newsletter

Täglich die neusten News zur Regionalliga im Newsletter:
Sie können wählen, welche News Sie täglich per E-Mail in Form eines Newsletters zugestellt haben möchten. Sie haben die Wahl zwischen allen Regionalliga News, allen News zu einer bestimmten Liga und allen News zu einem bestimmten Verein.
Nach dem Absenden müssen Sie Ihre Anmeldung in einer E-Mail bestätigen.
Die Anmeldung ist kostenlos. Eine Abmeldung ist jeder Zeit über einen Link in den Newslettern möglich.

News:
Verein:
E-Mail:

Erst die Lige auswählen und dann den Verein.
Sie haben eine eigene Homepage? Dann nutzen Sie unsere News als Homepagetool für Ihre eigene Seite. Mehr unter Homepagetools.

Diese News könnten Sie auch interessieren

mehr 4-liga.com

4-liga.com für unterwegs

Aktuelle Regionalliga News

- Auf diese Fußball Top Teams der 4. Liga könnten sich dieses Jahr Wetten lohnen
- Wird der Lizenzantrag von Preußen Münster für die 3. Liga angenommen?
- Schafft der BFC Dynamo den Sprung zurück in den Profifußball?
- Meisterrunde der Regionalliga Nord 2021/22
- Fußball-Wetten in der 4. Liga mittlerweile auch für Online-Buchmacher interessant
Zum News Bereich
Empfehlung
Werbehinweis

Die Nutzung der Website ist kostenlos und durch Werbung finanziert. Diese Webseite enthält daher Werbung in Form von Anzeigen, Nennung unterschiedlicher Anbieter und Produktplatzierungen.

Vermarktung: Sportplatz Media
Saison 2020/21
Aufgrund von Corona wird aktuell nur in der Regionalliga West und Südwest gespielt.
bet365
bet365
Die 5 Regionalligen
Ihr Browser unterstützt das Canvas Element nicht!
lade Inhalt
Maske
  • Regionalliga Nord
  • Regionalliga Nordost
  • Regionalliga West
  • Regionalliga Südwest
  • Regionalliga Bayern
Regionalliga News
Facebook
Zufalls Verein
Logo Wacker Burghausen
Wacker Burghausen (Regionalliga Bayern)
Anzeige
Suche
Anzeige

by niels-popien.de Projekte