SV Schalding-Heining: Simon Griesbeck im Anmarsch

Zurück zur Übersicht
SV Schalding-Heining: Simon Griesbeck im Anmarsch
Bild: SV Schalding-Heining
19-jähriger Mittelfeldspieler kommt vom Landesligisten TSV Seebach.

Bayern-Regionalligist SV Schalding-Heining treibt die Kaderplanung für die kommende Saison weiter voran und hat sich die Dienste von Simon Griesbeck gesichert. Der 19-jährige Mittelfeldspieler wechselt vom Landesligisten TSV Seebach an den Reuthinger Weg. Ausgebildet
wurde Griesbeck bei der Spvgg GW Deggendorf und in der Nachwuchsabteilung beim 1. FC Nürnberg, für den er auch in der Junioren-Bundesliga zum Einsatz kam.

"In den zwei Jahren in Seebach konnte ich sehr viel lernen - sowohl fußballerisch als auch menschlich. Dafür bin ich sehr dankbar", sagt der SVS-Neuzugang. "Ich freue mich sehr auf die kommende Saison und die neuen Herausforderungen in der Regionalliga."

Schalding-Heinings Sportlicher Leiter Markus Clemens ergänzt: "Simon bringt schon sehr viel mit. Uns freut es sehr, dass er in seinem jungen Alter den Weg zum SVS geht. Durch die Abgänge von Stephan Rockinger und Andreas Jünger bestand in der Offensive Handlungsbedarf. Gepaart mit unseren jungen Talenten aus U 19 und U 23 sehen wir uns personell auf einem guten Weg."


Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:

Empfehlung
Autor: MSPW
Schlagworte: Bayern RL Bayern, SV Schalding-Heining, Simon Griesbeck, TSV Seebach, Markus Clemens
Datum: 24.01.2021 10:41 Uhr
Url: http://www.4-liga.com/nachrichten-sv-schalding-heining--simon-griesbeck-im-anmarsch-50044.html
Vorheriger Artikel:
» KSV Hessen Kassel: Najjar verlängert bis 2023
Nächster Artikel:
» FC Energie Cottbus nimmt Training wieder auf

Kommentare

Name:
E-Mail: (nicht öffentlich)
Homepage:
Kommentar:
Spam-Schutz: Bitte das Wort VIERTE in das Feld eintragen!


Für diese News ist leider noch kein Kommentar vorhanden.
Empfehlung
Für den Inhalt des Kommentars ist der Autor verantwortlich. Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung von 4-liga.com wieder.

Newsletter

Täglich die neusten News zur Regionalliga im Newsletter:
Sie können wählen, welche News Sie täglich per E-Mail in Form eines Newsletters zugestellt haben möchten. Sie haben die Wahl zwischen allen Regionalliga News, allen News zu einer bestimmten Liga und allen News zu einem bestimmten Verein.
Nach dem Absenden müssen Sie Ihre Anmeldung in einer E-Mail bestätigen.
Die Anmeldung ist kostenlos. Eine Abmeldung ist jeder Zeit über einen Link in den Newslettern möglich.

News:
Verein:
E-Mail:

Erst die Lige auswählen und dann den Verein.
Sie haben eine eigene Homepage? Dann nutzen Sie unsere News als Homepagetool für Ihre eigene Seite. Mehr unter Homepagetools.

Diese News könnten Sie auch interessieren

mehr 4-liga.com

4-liga.com für unterwegs

Aktuelle Regionalliga News

- Aschaffenburg: Tom Schulz bleibt bei Viktoria
- VfB Homberg: Auch Justin Walker verlängert
- VfB Oldenburg nimmt Training wieder auf
- Kickers Offenbach: Laprevotte wieder spielberechtigt
- Berliner AK setzt im Nachwuchs auf Kontinuität
Zum News Bereich
Empfehlung
Werbehinweis

Die Nutzung der Website ist kostenlos und durch Werbung finanziert. Diese Webseite enthält daher Werbung in Form von Anzeigen, Nennung unterschiedlicher Anbieter und Produktplatzierungen.

Vermarktung: Sportplatz Media
Saison 2020/21
Aufgrund von Corona wird aktuell nur in der Regionalliga West und Südwest gespielt.
bet365
bet365
Die 5 Regionalligen
Ihr Browser unterstützt das Canvas Element nicht!
lade Inhalt
Maske
  • Regionalliga Nord
  • Regionalliga Nordost
  • Regionalliga West
  • Regionalliga Südwest
  • Regionalliga Bayern
Regionalliga News
Facebook
Zufalls Verein
Logo SV Drochtersen/Assel
SV Drochtersen/Assel (Regionalliga Nord)
Anzeige
Suche
Anzeige

by niels-popien.de Projekte