Stefan Wächter verlässt Wacker Burghausen

Zurück zur Übersicht
Stefan Wächter verlässt Wacker Burghausen
Bild: Wacker Burghausen
Mittelfeldspieler wechselt nach dem Saisonende zum SV Türkgücü-Ataspor München.

Stefan Wächter wird ab der kommenden Saison nicht mehr im Trikot des Bayern-Regionalligisten SV Wacker Burghausen auflaufen. Der 21 Jahre alte Mittelfeldspieler wechselt zum SV Türkgücü-Ataspor München. Aktuell steht das Team um Kaderplaner Robert Hettich, früher selbst in Burghausen tätig, souverän auf dem ersten Tabell
enplatz der Bayernliga Süd und steht unmittelbar vor dem Aufstieg. Damit wird Wächter in der kommenden Saison mit seinem neuen Verein aller Voraussicht nach ein Ligakonkurrent des SV Wacker in der Regionalliga Bayern sein.

Trotz seines jungen Alters gehört Wächter bereits seit der Saison 2014/2015 zum Kader des ehemaligen Zweitligisten aus Burghausen. Seitdem wurde er auf verschiedenen Positionen im defensiven oder offensiven Mittelfeld eingesetzt und konnte sich schnell in die Startelf spielen. In insgesamt 86 Regionalliga-Spielen erzielte Wächter acht Tore und bereitete fünf Treffer direkt vor.

„Wir bedauern den Abgang von Stefan Wächter sehr, da er seine Qualitäten in den letzten Jahren sehr erfolgreich unter Beweis stellen konnte“, sagt Wacker-Geschäftsführer Andreas Huber. „Gerne hätten wir ihn gehalten, doch er hat unser Vertragsangebot ausgeschlagen und sich für einen Wechsel zum SV Türkgücü-Ataspor München entschieden.“


Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:

Empfehlung
Autor: MSPW
Schlagworte: Bayern RL Bayern, SV Wacker Burghausen, Abgang, SV Türkgücü-Ataspor München, Stefan Wächter, Robert Hettich, Andreas Huber
Datum: 16.04.2019 09:01 Uhr
Url: http://www.4-liga.com/nachrichten-stefan-waechter-verlaesst-wacker-burghausen-41943.html
Vorheriger Artikel:
» SV Lippstadt 08: Gegen Viktoria Köln am Freitagabend
Nächster Artikel:
» Drochtersen/Assel: Entwarnung bei Rogowski

Kommentare

Name:
E-Mail: (nicht öffentlich)
Homepage:
Kommentar:
Spam-Schutz: Bitte das Wort VIERTE in das Feld eintragen!


Für diese News ist leider noch kein Kommentar vorhanden.
Empfehlung
Für den Inhalt des Kommentars ist der Autor verantwortlich. Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung von 4-liga.com wieder.

Newsletter

Täglich die neusten News zur Regionalliga im Newsletter:
Sie können wählen, welche News Sie täglich per E-Mail in Form eines Newsletters zugestellt haben möchten. Sie haben die Wahl zwischen allen Regionalliga News, allen News zu einer bestimmten Liga und allen News zu einem bestimmten Verein.
Nach dem Absenden müssen Sie Ihre Anmeldung in einer E-Mail bestätigen.
Die Anmeldung ist kostenlos. Eine Abmeldung ist jeder Zeit über einen Link in den Newslettern möglich.

News:
Verein:
E-Mail:

Erst die Lige auswählen und dann den Verein.
Sie haben eine eigene Homepage? Dann nutzen Sie unsere News als Homepagetool für Ihre eigene Seite. Mehr unter Homepagetools.

Diese News könnten Sie auch interessieren

mehr 4-liga.com

4-liga.com für unterwegs

Aktuelle Regionalliga News

- Rot-Weiß Oberhausen: Historische Niederlage gegen Kölner U 21
- RWO: Torhüter Daniel Davari verlängert
- FC 08 Homburg verpflichtet Loris Weiß
- Babelsberg: Partie in Altglienicke vorverlegt
- Aachen: Imbongo Boele fehlt in Straelen
Zum News Bereich
Empfehlung
Vermarktung: Sportplatz Media
Saison 2017/18
Es wird wieder in allen fünf Ligen gespielt. Die noch fehlenden Spiele im Spielplan folgen in den kommenden Tagen.
bet365
bet365
Die 5 Regionalligen
Ihr Browser unterstützt das Canvas Element nicht!
lade Inhalt
Maske
  • Regionalliga Nord
  • Regionalliga Nordost
  • Regionalliga West
  • Regionalliga Südwest
  • Regionalliga Bayern
Regionalliga News
Facebook
Zufalls Verein
Logo SpVgg Greuther Fürth II
SpVgg Greuther Fürth II (Regionalliga Bayern)
Anzeige
Suche
Anzeige

by jenbu.de Projekte