SpVgg Bayreuth stellt sich im Nachwuchs neu auf

Zurück zur Übersicht
SpVgg Bayreuth stellt sich im Nachwuchs neu auf
Bild: SpVgg Oberfranken Bayreuth
Neben Ausbildung der Talente steht auch Weiterbildung der Trainer im Fokus.

Das Nachwuchsleistungszentrum des Bayern-Regionalligisten SpVgg Oberfranken Bayreuth wird mit neun neuen Trainern in die kommende Saison 2020/2021 gehen. Insgesamt werden ein Trainer mit A-Lizenz, vier Trainer mit DFB-Jugend-Elite-Lizenz sowie vier bzw. fünf B- und C-Lizenzinhaber den Bayreuther Nachwuchs betreuen, was eine gute Ausbildung der Talente ermöglicht.

Der Fokus in der Jugendarbeit liegt dabei nicht nur auf der Ausbildung der Spieler, sondern auch auf der Weiterbildung der Übungsleiter. Allein in diesem Jahr könnten durch weit
ere Lehrgänge ein weiterer Trainer der SpVgg Bayreuth die A-Lizenz und vier Kandidaten die B-Lizenz erreichen. "Das ist eine tolle Voraussetzung für eine gute Jugendarbeit", sagt Nachwuchsleiter Henrik Schödel. "Unser Ziel ist es, in Zukunft wieder einige Spieler in den Kader der ersten Mannschaft zu bringen. Ich bin zuversichtlich, dass uns das gelingen wird."

Die wichtigste Schnittstelle in den Seniorenbereich stellt dabei die U 19 dar, die zukünftig durch den bisherigen U 23-Trainer Florian Wurster übernommen wird. Sein Co-Trainer und Betreuer wird Michael Pöhlmann. Die U 17 und U 16 werden Benjamin Stückrad, Nicolai Schödel, Jan Elsner und Henrik Schödel gemeinsam betreuen. Benny Koch und Yannick Podgur übernehmen die U 15. Trainer der U 14 werden Dominik Kestel und Dominik Scheder. Chris Rückert und Thomas Kaufmann trainieren die Bayreuther U 13.

Mit Alexander Ochs aus der U 23 und dem früheren Regionalliga-Spieler Richard Schneider (jetzt TSV Neudrossenfeld) geht die U 12 künftig an den Start. Für die beiden jungen Trainer steht als Betreuer "Urgestein" Wolfgang Körber zur Verfügung. Zu den beiden bisherigen Verantwortlichen des Jahrgangs 2010, Namik Mirzaliyev und Carsten Ackermann als Betreuer, stößt Stefan Herrmann hinzu. Die U 10, trainiert von Alex Majewski und Walter Nickel, sowie die von Philipp Thiem und Marco Hoffmann trainierte U 9 spielen in der neuen Saison in einer Privatliga mit dem 1. FC Nürnberg. Das Trainerteam der Bayreuther Nachwuchsabteilung komplettieren als Torwarttrainer Dejan Cukaric, als Athletiktrainer Tom Schultz und als Physiotherapeut Max Zahn.


Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:

Empfehlung
Autor: MSPW
Schlagworte: Bayern SpVgg Oberfranken Bayreuth, Henrik Schödel
Datum: 23.06.2020 10:00 Uhr
Url: http://www.4-liga.com/nachrichten-spvgg-bayreuth-stellt-sich-im-nachwuchs-neu-auf-47212.html
Vorheriger Artikel:
» SV Rödinghausen holt Schalke-Talent Riemer
Nächster Artikel:
» Kickers Offenbach verpflichtet Tunay Deniz

Kommentare

Name:
E-Mail: (nicht öffentlich)
Homepage:
Kommentar:
Spam-Schutz: Bitte das Wort VIERTE in das Feld eintragen!


Für diese News ist leider noch kein Kommentar vorhanden.
Empfehlung
Für den Inhalt des Kommentars ist der Autor verantwortlich. Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung von 4-liga.com wieder.

Newsletter

Täglich die neusten News zur Regionalliga im Newsletter:
Sie können wählen, welche News Sie täglich per E-Mail in Form eines Newsletters zugestellt haben möchten. Sie haben die Wahl zwischen allen Regionalliga News, allen News zu einer bestimmten Liga und allen News zu einem bestimmten Verein.
Nach dem Absenden müssen Sie Ihre Anmeldung in einer E-Mail bestätigen.
Die Anmeldung ist kostenlos. Eine Abmeldung ist jeder Zeit über einen Link in den Newslettern möglich.

News:
Verein:
E-Mail:

Erst die Lige auswählen und dann den Verein.
Sie haben eine eigene Homepage? Dann nutzen Sie unsere News als Homepagetool für Ihre eigene Seite. Mehr unter Homepagetools.

Diese News könnten Sie auch interessieren

mehr 4-liga.com

4-liga.com für unterwegs

Aktuelle Regionalliga News

- SV Lippstadt 08: De Sousa Oelsner überzeugt
- VfB Oldenburg verlost Pokaltickets für guten Zweck
- SV Babelsberg: Lange Pause für Sven Reimann
- Großaspach: Torhüter Oliver Schnitzler kommt
- VfB Homberg: Mohamed Redjeb und Nurettin Kayaoglu im Anmarsch
Zum News Bereich
Empfehlung
Vermarktung: Sportplatz Media
Wichtige Info!
Corona-Krise: Der Spielbetrieb ruht, die Zeichen in den fünf Regionalligen stehen auf Abbruch. Wir freuen uns auf die Saison 2020/21!
bet365
bet365
Die 5 Regionalligen
Ihr Browser unterstützt das Canvas Element nicht!
lade Inhalt
Maske
  • Regionalliga Nord
  • Regionalliga Nordost
  • Regionalliga West
  • Regionalliga Südwest
  • Regionalliga Bayern
Regionalliga News
Facebook
Zufalls Verein
Logo Hertha BSC II
Hertha BSC II (Regionalliga Nordost)
Anzeige
Suche
Anzeige

by niels-popien.de Projekte