SpVgg Bayreuth: Trio verlässt Altstadt im Sommer

Zurück zur Übersicht
SpVgg Bayreuth: Trio verlässt Altstadt im Sommer
Bild: SpVgg Oberfranken Bayreuth
Alexander Piller, Philip Messingschlager und Christopher Kracun zum ATSV Erlangen.

Bayern-Regionalligist SpVgg Oberfranken Bayreuth, der sich gerade durch den 3:0-Finalsieg im Ligapokal beim VfB Eichstätt für den DFB-Pokal in der kommenden Saison 2021/2022 qualifiziert hat, muss ab dem Sommer auf ein Trio verzichten. Alexander Piller, Philip Messingschlager und Christopher Kracun schließen sich dem ATSV Erlangen aus der Bayernliga Nord an.

Kurios: Alle drei Spieler kamen vom 1. FC Schweinfurt 05 zur Altstadt. Piller und Kracun gingen diesen Weg im Januar 2019, Messingschlager folgte im Juli desselben
Jahres. Offensivspieler Piller kam insgesamt in 35 Ligaspielen für die Gelb-Schwarzen zum Einsatz und erzielte dabei vier Treffer. Für Kracun sind es 31 Partien in der 4. Liga für die SpVgg Bayreuth, der Mittelfeldmann erzielte fünf Tore. Außenverteidiger Messingschlager spielte in den letzten beiden Jahren 18-mal in der Regionalliga Bayern.

"Ich wechsele jetzt mit gemischten Gefühlen", so Kracun. "Gerade der Sieg in Eichstätt war ein absolut positives Gefühl mit vielen Emotionen. Ich wusste genau, hier war ich zweieinhalb Jahre richtig. Es hat alles gepasst, ich habe mich immer sehr wohlgefühlt."

Ähnlich sieht es auch Piller: "Es ist traurig, auch ich habe mich hier brutal wohlgefühlt. Ich bin aus einer schweren Phase in Schweinfurt gekommen, habe dort wenig gespielt. Hier wurde ich sehr gut aufgenommen. Anfangs bin ich schwer reingekommen, dann wurde es immer besser. Mit dem Pokalsieg in Eichstätt haben wir zu unserem Ende hier den Höhepunkt erreicht, so verabschiedet man sich dann doch gerne."

Während Kracun und Piller beim 3:0 in Eichstätt verletzungsbedingt nicht auf dem Platz stehen konnten, bekam Messingschlager noch sein letztes Spiel für die Altstadt. Er wurde in der 71. Minute eingewechselt. "Für mich war das natürlich der perfekte Abschluss, den man sich nach zwei Jahren hier wünschen kann", betont der Rechtsverteidiger. "Es waren zwei intensive Jahre mit einer ganz neuen Situation rund um die Corona-Pandemie. Das hat uns alle vor neue Aufgaben gestellt. Ich bin stolz, Teil dieser Mannschaft gewesen zu sein."


Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:

Empfehlung
Autor: MSPW
Schlagworte: Bayern RL Bayern, SpVgg Oberfranken Bayreuth, VfB Eichstätt, Ligapokal, DFB-Pokal, Alexander Piller, Philip Messingschlager, Christopher Kracun, ATSV Erlangen, Bayernliga Nord, 1. FC Schweinfurt 05, Altstadt
Datum: 11.06.2021 11:08 Uhr
Url: http://www.4-liga.com/nachrichten-spvgg-bayreuth--trio-verlaesst-altstadt-im-sommer-51900.html
Vorheriger Artikel:
» SV 07 Elversberg holt Nicolas Kristof und Luca Menke
Nächster Artikel:
» FC Eintracht Norderstedt: Heimrecht im Pokal

Kommentare

Name:
E-Mail: (nicht öffentlich)
Homepage:
Kommentar:
Spam-Schutz: Bitte das Wort VIERTE in das Feld eintragen!


Für diese News ist leider noch kein Kommentar vorhanden.
Empfehlung
Für den Inhalt des Kommentars ist der Autor verantwortlich. Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung von 4-liga.com wieder.

Newsletter

Täglich die neusten News zur Regionalliga im Newsletter:
Sie können wählen, welche News Sie täglich per E-Mail in Form eines Newsletters zugestellt haben möchten. Sie haben die Wahl zwischen allen Regionalliga News, allen News zu einer bestimmten Liga und allen News zu einem bestimmten Verein.
Nach dem Absenden müssen Sie Ihre Anmeldung in einer E-Mail bestätigen.
Die Anmeldung ist kostenlos. Eine Abmeldung ist jeder Zeit über einen Link in den Newslettern möglich.

News:
Verein:
E-Mail:

Erst die Lige auswählen und dann den Verein.
Sie haben eine eigene Homepage? Dann nutzen Sie unsere News als Homepagetool für Ihre eigene Seite. Mehr unter Homepagetools.

Diese News könnten Sie auch interessieren

mehr 4-liga.com

4-liga.com für unterwegs

Aktuelle Regionalliga News

- Auf diese Fußball Top Teams der 4. Liga könnten sich dieses Jahr Wetten lohnen
- Wird der Lizenzantrag von Preußen Münster für die 3. Liga angenommen?
- Schafft der BFC Dynamo den Sprung zurück in den Profifußball?
- Meisterrunde der Regionalliga Nord 2021/22
- Fußball-Wetten in der 4. Liga mittlerweile auch für Online-Buchmacher interessant
Zum News Bereich
Empfehlung
Werbehinweis

Die Nutzung der Website ist kostenlos und durch Werbung finanziert. Diese Webseite enthält daher Werbung in Form von Anzeigen, Nennung unterschiedlicher Anbieter und Produktplatzierungen.

Vermarktung: Sportplatz Media
Saison 2020/21
Aufgrund von Corona wird aktuell nur in der Regionalliga West und Südwest gespielt.
bet365
bet365
Die 5 Regionalligen
Ihr Browser unterstützt das Canvas Element nicht!
lade Inhalt
Maske
  • Regionalliga Nord
  • Regionalliga Nordost
  • Regionalliga West
  • Regionalliga Südwest
  • Regionalliga Bayern
Regionalliga News
Facebook
Zufalls Verein
Logo FV Illertissen
FV Illertissen (Regionalliga Bayern)
Anzeige
Suche
Anzeige

by niels-popien.de Projekte