Schalker U 23 verliert trotz Uth und Schöpf

Zurück zur Übersicht
Schalker U 23 verliert trotz Uth und Schöpf
Bild: wflv.de
Zweite Mannschaft von Fortuna Düsseldorf behielt 2:1 die Oberhand.

In einem Duell zweier U 23-Teams am 5. Spieltag der Regionalliga West behielt Fortuna Düsseldorf gegen den Neuling FC Schalke 04 knapp 2:1 (2:0) die Oberhand. Großen Anteil am zweiten Saisonsieg der Düsseldorfer hatten Shinta Appelkamp (3.) und Max Wegner (25.) mit ihren Toren. Für Schalke gelang Berkan Firat (58.) nur der Anschlusstreffer. Der Aufsteiger aus Gelsenkirchen ist neben Schlusslicht Fortuna Köln die einzige noch sieglose Mannschaft.

S04-Trainer Torsten Fröhling konnte mit Alessandro Schöpf und Mark Uth zwei Spieler aus dem Bundesliga-Kader aufbieten. Schöpf kommt unter anderem auf 22 Länderspiele für Österreich, Uth auf ein Länderspiel für Deutschland. Beide g
ehörten zur Startformation, wurden im Laufe der zweiten Halbzeit ausgewechselt.

SV Rödinghausen hat die Nase wieder vorn

Der SV Rödinghausen hat die Tabellenführung auch nach dem 5. Spieltag inne. Einen Tag, nachdem Rot-Weiss Essen (2:0 gegen die SG Wattenscheid 09) zunächst vorbeigezogen war, konterte der SVR mit einem 2:0 (2:0)-Auswärtserfolg über den Drittligaabsteiger Sportfreunde Lotte. Der ehemalige Sportfreunde-Spieler Simon Engelmann (6.) und Felix Backszat (24.) bescherten dem noch unbesiegten SVR vor 1173 Zuschauern die Punkte elf bis 13. Auch RWE hat 13 Zähler auf dem Konto, weist allerdings die um sieben Treffer schwächere Tordifferenz auf.

Ex-Bundesligist Rot-Weiß Oberhausen kam beim Neuling SV Bergisch Gladbach 09 zu einem 2:0 (0:0). RWO bleibt damit nach vier Auftritten (acht Punkte) ohne Niederlage. Torschützen für die Oberhausener waren Maik Odenthal (61.) sowie Cihan Özkara (90.+3). RWO kann am kommenden Spieltag (Sonntag, 1. September) mit einem Sieg im Derby gegen Rot-Weiss Essen in das Rennen um die Spitzenplätze eingreifen. Bergisch Gladbach (drei Punkte aus fünf Spielen) muss auf den zweiten Saisontreffer noch warten.

Neuling VfB Homberg holt Remis vor 5400 Fans in Aachen

Die vierte Niederlage hintereinander verhinderte der Aufsteiger VfB Homberg. Bei Alemannia Aachen erkämpften die Duisburger vor 5400 Zuschauern am Tivoli ein 1:1 (0:1). Zwar waren die Aachener dank David Mikel Bors (16.) in Führung gegangen. Doch Koray Kacinoglu (56.) gelang der Ausgleich. Die Alemannia hat die vergangenen drei Begegnungen nicht verloren. Mit insgesamt fünf Punkten nach vier Partien beträgt der Rückstand auf die Spitze allerdings schon acht Zähler.

Für die zweite Mannschaft von Borussia Mönchengladbach stehen nach einem 4:0 (2:0) gegen den SV Lippstadt 08 jeweils zwei Siege und Niederlagen in der Bilanz. Zweimal Markus Pazurek (32./74.), Marcel Benger (45.) und Mika Hanraths (83.) ließen die Gladbacher jubeln. Lippstadt rangiert nach dem dritten Spiel in Folge ohne Sieg in der Gefahrenzone.


Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:

Empfehlung
Autor: MSPW
Schlagworte: West RL West, Sportfreunde Lotte, SV Rödinghausen, SV Bergisch Gladbach, Rot-Weiß Oberhausen, Borussia Mönchengladbach II, SV Lippstadt 08, Alemannia Aachen, VfB Homberg, Fortuna Düsseldorf II, FC Schalke 04 II
Datum: 24.08.2019 17:59 Uhr
Url: http://www.4-liga.com/nachrichten-schalker-u-23-verliert-trotz-uth-und-schoepf-43553.html
Vorheriger Artikel:
» RL Bayern: Schweinfurt punktgleich mit Fürth II
Nächster Artikel:
» Saarbrücken erobert Tabellenspitze

Kommentare

Name:
E-Mail: (nicht öffentlich)
Homepage:
Kommentar:
Spam-Schutz: Bitte das Wort VIERTE in das Feld eintragen!


Für diese News ist leider noch kein Kommentar vorhanden.
Empfehlung
Für den Inhalt des Kommentars ist der Autor verantwortlich. Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung von 4-liga.com wieder.

Newsletter

Täglich die neusten News zur Regionalliga im Newsletter:
Sie können wählen, welche News Sie täglich per E-Mail in Form eines Newsletters zugestellt haben möchten. Sie haben die Wahl zwischen allen Regionalliga News, allen News zu einer bestimmten Liga und allen News zu einem bestimmten Verein.
Nach dem Absenden müssen Sie Ihre Anmeldung in einer E-Mail bestätigen.
Die Anmeldung ist kostenlos. Eine Abmeldung ist jeder Zeit über einen Link in den Newslettern möglich.

News:
Verein:
E-Mail:

Erst die Lige auswählen und dann den Verein.
Sie haben eine eigene Homepage? Dann nutzen Sie unsere News als Homepagetool für Ihre eigene Seite. Mehr unter Homepagetools.

Diese News könnten Sie auch interessieren

mehr 4-liga.com

4-liga.com für unterwegs

Aktuelle Regionalliga News

- Drochtersen/Assel gewinnt auch in Havelse
- Kölner Serie reißt gegen Dortmunder U 23
- FC Memmingen: Esad Kahric kehrt zurück
- Nach 114 Jahren: Lok Leipzig gewährt Revanche
- Rinor Rexha verlässt Rot-Weiß Oberhausen
Zum News Bereich
Empfehlung
Vermarktung: Sportplatz Media
Saison 2019/20
Wir sind dabei die Seite auf die Saison 2019/20 umzustellen!
bet365
bet365
Die 5 Regionalligen
Ihr Browser unterstützt das Canvas Element nicht!
lade Inhalt
Maske
  • Regionalliga Nord
  • Regionalliga Nordost
  • Regionalliga West
  • Regionalliga Südwest
  • Regionalliga Bayern
Regionalliga News
Facebook
Zufalls Verein
Logo TSV Steinbach
TSV Steinbach (Regionalliga Südwest)
Anzeige
Suche
Anzeige

by niels-popien.de Projekte