SC Weiche Flensburg 08 gewinnt 2:1 gegen VfB Oldenburg

Zurück zur Übersicht
SC Weiche Flensburg 08 gewinnt 2:1 gegen VfB Oldenburg
Bild: nordfv.de
Nach Rückstand: Flensburg siegt in Unterzahl

Der Tabellendritte SC Weiche Flensburg 08 hat in der Regionalliga Nord den Abstand auf Spitzenreiter VfL Wolfsburg II - bei einer Partie weniger - vorerst auf neun Punkte verkürzt. Die Mannschaft von Trainer Daniel Jurgeleit drehte am 22. Spieltag einen Rückstand in Unterzahl und setzte sich gegen den VfB Oldenburg noch 2:1 (0:1) durch.

Enis Bytyqi (20.) sorgte zunächst für die die Oldenburger Pausenführung. Nach der Gelb-Roten Karte für Flensburgs Kapitän Christian Jürgensen wegen wiederholten Foulspiels (37.) machten der Ex-Oldenburger Angelos Argyris (60.) und Torge Paetow (88.) doch noc
h den dritten Dreier des SC Weiche aus den vergangenen vier Spielen perfekt.

Nach dem sechsten Spiel in Serie ohne Niederlage belegt der FC Eintracht Norderstedt weiterhin den vierten Tabellenplatz. Das 2:1 (1:1) bei der zweiten Mannschaft von Holstein Kiel war in diesem Zeitraum der fünfte Dreier. Die Tore der Eintracht gingen auf das Konto von Johann von Knebel (15.) und Yannik Nuxoll (51.). Der ehemalige Norderstedter Laurynas Kulikas (32.) traf für Kiel.

SV Drochtersen/Assel wieder auf Kurs

Die SV Drochtersen/Assel hat sich vom 0:2-Dämpfer gegen den Aufsteiger Altona 93 nicht aus der Bahn werfen lassen und mit dem 1:0 (0:0) beim Lüneburger SK den siebten Sieg aus den vergangenen acht Spielen eingefahren. Für den einzigen Treffer der Partie war Alexander Neumann (56.) verantwortlich.

Die Formkurve der U 23 von Hannover 96 zeigt weiterhin nach oben. Das 2:1 (1:0) gegen Aufsteiger Heider SV war für die Mannschaft von 96-Trainer Christoph Dabrowski der dritte Heimsieg hintereinander. Für die Hannoveraner trugen sich Moussa Doumbouya (42.) und Martin Wagner (73.) in die Torschützenliste ein. Der Heider SV kassierte trotz des zwischenzeitlichen Ausgleichs von Alexander Vojtenko (58.) die vierte Niederlage in Folge.

Bereits drei witterungsbedingte Spielabsagen

Das ebenfalls für Samstag angesetzte Heimspiel von Altona 93 gegen den direkten Abstiegskonkurrenten SSV Jeddeloh konnte wegen Unbespielbarkeit des Platzes nicht ausgetragen werden.

Da auch die für Sonntag geplanten Partien der U 23 des FC St. Pauli gegen den VfB Lübeck und des HSC Hannover gegen die U 21 des Hamburger SV abgesagt wurden, findet nach aktuellem Stand nur noch das Duell der U 23-Mannschaften des VfL Wolfsburg und des SV Werder Bremen (Sonntag, ab 14 Uhr) statt.


Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:

Empfehlung
Autor: MSPW
Schlagworte: Nord
Datum: 07.12.2019 16:41 Uhr
Url: http://www.4-liga.com/nachrichten-sc-weiche-flensburg-08-gewinnt-2-1-gegen-vfb-oldenburg-44899.html
Vorheriger Artikel:
» FC Energie Cottbus übernimmt die Tabellenführung
Nächster Artikel:
» VfR Aalen: Innenverteidiger-Duo verlängert

Kommentare

Name:
E-Mail: (nicht öffentlich)
Homepage:
Kommentar:
Spam-Schutz: Bitte das Wort VIERTE in das Feld eintragen!


Für diese News ist leider noch kein Kommentar vorhanden.
Empfehlung
Für den Inhalt des Kommentars ist der Autor verantwortlich. Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung von 4-liga.com wieder.

Newsletter

Täglich die neusten News zur Regionalliga im Newsletter:
Sie können wählen, welche News Sie täglich per E-Mail in Form eines Newsletters zugestellt haben möchten. Sie haben die Wahl zwischen allen Regionalliga News, allen News zu einer bestimmten Liga und allen News zu einem bestimmten Verein.
Nach dem Absenden müssen Sie Ihre Anmeldung in einer E-Mail bestätigen.
Die Anmeldung ist kostenlos. Eine Abmeldung ist jeder Zeit über einen Link in den Newslettern möglich.

News:
Verein:
E-Mail:

Erst die Lige auswählen und dann den Verein.
Sie haben eine eigene Homepage? Dann nutzen Sie unsere News als Homepagetool für Ihre eigene Seite. Mehr unter Homepagetools.

Diese News könnten Sie auch interessieren

mehr 4-liga.com

4-liga.com für unterwegs

Aktuelle Regionalliga News

- FC Viktoria Berlin verpflichtet Christopher Theisen
- Stürmer Luka Sola verlässt Wuppertaler SV
- 1. FC Schweinfurt 05 baut auf Talent Emir Bas
- HSC Hannover: Winkel übernimmt U 23-Mannschaft
- Kickers Offenbach: Bis auf Maurice Pluntke alle fit
Zum News Bereich
Empfehlung
Vermarktung: Sportplatz Media
Wichtige Info!
Corona-Krise: Der Spielbetrieb in den Regionalligen wird mindestens bis Mitte / Ende April 2020 pausiert.
bet365
bet365
Die 5 Regionalligen
Ihr Browser unterstützt das Canvas Element nicht!
lade Inhalt
Maske
  • Regionalliga Nord
  • Regionalliga Nordost
  • Regionalliga West
  • Regionalliga Südwest
  • Regionalliga Bayern
Regionalliga News
Facebook
Zufalls Verein
Logo FSV Frankfurt
FSV Frankfurt (Regionalliga Südwest)
Anzeige
Suche
Anzeige

by niels-popien.de Projekte