SC Preußen Münster: Geschäftsstelle in Kurzarbeit

Zurück zur Übersicht
SC Preußen Münster: Geschäftsstelle in Kurzarbeit
Bild: SC Preußen Münster
Profis, Trainerteam und Jugendtrainer verzichten deshalb auch auf Teil ihrer Gehälter.

West-Regionalligist SC Preußen Münster zieht die Konsequenzen aus den weiterhin ausbleibenden Zuschauer- und Hospitality-Einnahmen wegen der Auswirkungen der Corona-Pandemie. Daher sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Geschäftsstelle seit der letzten Woche erneut in Kurzarbeit. Um ein Zeichen der Solidarität zu setzen und dem Verein eine langfristige Perspektive zu geben, verzichten auch die Profis und das Trainerteam sowie die Jugendtrainer auf einen Teil ihrer Gehälter.

"Unser oberstes Ziel muss sein, die Arbeitsplätze für unsere Angestellten auch langfristig zu erhalten", sagt Preußen-Geschäftsführer Bernhard Niewöhner. "Dafür benötigen wir weiterhin finanzie
lle Entlastungen in Form von Kurzarbeitergeld. Aktuell müssen wir möglichst viele Einsparpotenziale ausschöpfen."

Vor allem die Ausgaben für den weiterhin laufenden Spielbetrieb der ersten Mannschaft, denen kaum Einnahmen gegenüberstehen, belasten die Finanzen beim "Adlerklub" stark. Der uneingeschränkte Spielbetrieb ist auch Grund dafür, dass die erste Mannschaft nicht für Kurzarbeit in Frage kommt. "Wir haben uns sehr vertrauensvoll mit dem Mannschaftsrat und den Trainern ausgetauscht und hier eine gemeinsame Lösung gefunden, bei der Spieler und Verantwortliche auf Teile ihrer Prämien verzichten", erklärt Sportdirektor Peter Niemeyer. "Auch unsere Jugendtrainer, die auf uns zugekommen sind und freiwillig auf ihre Zuwendungen verzichten, möchte ich an dieser Stelle hervorheben. Das sind starke Signale an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Geschäftsstelle und zeigt die hohe Identifikation mit dem SC Preußen."

Von der Kurzarbeiter-Regelung betroffen sind alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Geschäftsstelle, je nach Tätigkeitsschwerpunkt und Abteilungszugehörigkeit aber in unterschiedlichen Ausprägungen. Priorität haben zunächst alle zwingenden Aufgaben zur Aufrechterhaltung des Spiel- und Geschäftsbetriebs. Andere Themen müssen vorerst hintenangestellt werden. Bereits im Frühjahr und Frühsommer war die Geschäftsstelle für mehrere Monate in Kurzarbeit. "Wir sind uns der teils gravierenden finanziellen Einschnitte für unsere Angestellten sehr bewusst und daher besonders dankbar, dass sie diesen schwierigen Weg erneut mitgehen", so Niewöhner weiter.

Neben der wirtschaftlichen Verantwortung bleibt auch der Gesundheitsschutz für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ein zentrales Thema der nächsten Wochen und Monate. Daher werden die Möglichkeiten für das Arbeiten im Homeoffice, wo immer es umsetzbar ist, ausgeschöpft. Dies wird sich auch auf die Besetzung und Erreichbarkeit der Geschäftsstelle auswirken. Dafür bittet der SCP bei Fans, Freunden und Geschäftspartnern um Verständnis.


Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:

Empfehlung
Autor: MSPW
Schlagworte: West Peter Niemeyer, SC Preußen Münster
Datum: 27.01.2021 09:04 Uhr
Url: http://www.4-liga.com/nachrichten-sc-preussen-muenster--geschaeftsstelle-in-kurzarbeit-50088.html
Vorheriger Artikel:
» ZFC Meuselwitz verpflichtet Benjamin Förster
Nächster Artikel:
» 1. FC Schweinfurt 05: Hettich holt Scheithauer

Kommentare

Name:
E-Mail: (nicht öffentlich)
Homepage:
Kommentar:
Spam-Schutz: Bitte das Wort VIERTE in das Feld eintragen!


Für diese News ist leider noch kein Kommentar vorhanden.
Empfehlung
Für den Inhalt des Kommentars ist der Autor verantwortlich. Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung von 4-liga.com wieder.

Newsletter

Täglich die neusten News zur Regionalliga im Newsletter:
Sie können wählen, welche News Sie täglich per E-Mail in Form eines Newsletters zugestellt haben möchten. Sie haben die Wahl zwischen allen Regionalliga News, allen News zu einer bestimmten Liga und allen News zu einem bestimmten Verein.
Nach dem Absenden müssen Sie Ihre Anmeldung in einer E-Mail bestätigen.
Die Anmeldung ist kostenlos. Eine Abmeldung ist jeder Zeit über einen Link in den Newslettern möglich.

News:
Verein:
E-Mail:

Erst die Lige auswählen und dann den Verein.
Sie haben eine eigene Homepage? Dann nutzen Sie unsere News als Homepagetool für Ihre eigene Seite. Mehr unter Homepagetools.

Diese News könnten Sie auch interessieren

mehr 4-liga.com

4-liga.com für unterwegs

Aktuelle Regionalliga News

- 1. FC Lok Leipzig stellt Antrag für 3. Liga
- SC Preußen Münster: Hygienebeauftragte ist zertifiziert
- FC Memmingen bindet drei Eigengewächse langfristig
- KSV Hessen Kassel hält an Marco Dawid fest
- FC Teutonia 05 Ottensen: Heimspiele in Lübeck?
Zum News Bereich
Empfehlung
Werbehinweis

Die Nutzung der Website ist kostenlos und durch Werbung finanziert. Diese Webseite enthält daher Werbung in Form von Anzeigen, Nennung unterschiedlicher Anbieter und Produktplatzierungen.

Vermarktung: Sportplatz Media
Saison 2020/21
Aufgrund von Corona wird aktuell nur in der Regionalliga West und Südwest gespielt.
bet365
bet365
Die 5 Regionalligen
Ihr Browser unterstützt das Canvas Element nicht!
lade Inhalt
Maske
  • Regionalliga Nord
  • Regionalliga Nordost
  • Regionalliga West
  • Regionalliga Südwest
  • Regionalliga Bayern
Regionalliga News
Facebook
Zufalls Verein
Logo FC-Astoria Walldorf
FC-Astoria Walldorf (Regionalliga Südwest)
Anzeige
Suche
Anzeige

by niels-popien.de Projekte