RW Oberhausen knackt 3.000er-Marke zweimal

Zurück zur Übersicht
RW Oberhausen knackt 3.000er-Marke zweimal
Bild: Rot-Weiß Oberhausen
"Geisterspielticket-Aktion“ und „Geister-Pils-Aktion“ kommen bei Fans gut an.

Keine drei Wochen ist es her, da hatten die Verantwortlichen des West-Regionalligisten Rot-Weiß Oberhausen mit einer "Geisterspielticket-Aktion" auf den vielfachen Wunsch von RWO-Fans reagiert. Nun wurde bereits die 3.000er-Marke geknackt. Gleiches gilt für die nachträglich ar
rangierte "Geister-Pils-Aktion", bei der die Spender Bierdeckel mit Sammelmotiven kaufen können. Aber auch hier wurden schon deutlich mehr als 3.000 Artikel veräußert.

"Es ist unglaublich, wie sehr uns die Leute unterstützen und dem Verein auch mit kleinen Beträgen helfen", freut sich RWO-Vorstandsvorsitzender Hajo Sommers. Dafür sind die Verantwortlichen, die mit diesen beiden Aktionen sogar RWO-Freunde auf der Nordseeinsel Sylt und im bayerischen Bad Tölz erreicht haben, sehr dankbar.

Das Stadion Niederrhein ist für das Geisterspiel allerdings noch längst nicht "ausverkauft". Auch Biervorräte sind noch reichlich vorhanden. Deshalb laufen die Aktionen munter weiter, bis die Corona-Krise überwunden ist. Bislang wurden dadurch schon mehr als 70.000 Euro in die Kassen der "Kleeblätter" gespült.


Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:

Empfehlung
Autor: MSPW
Schlagworte: West RL West, Rot-Weiß Oberhausen, Geispielticket-Aktion, Geister-Pils-Aktion, Hajo Sommers
Datum: 07.04.2020 10:10 Uhr
Url: http://www.4-liga.com/nachrichten-rw-oberhausen-knackt-3-000er-marke-zweimal-46313.html
Vorheriger Artikel:
» FK Pirmasens: Manuel Grünnagel verlängert
Nächster Artikel:
» Dominic Peitz kehrt zu Holstein Kiel zurück

Kommentare

Name:
E-Mail: (nicht öffentlich)
Homepage:
Kommentar:
Spam-Schutz: Bitte das Wort VIERTE in das Feld eintragen!


Für diese News ist leider noch kein Kommentar vorhanden.
Empfehlung
Für den Inhalt des Kommentars ist der Autor verantwortlich. Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung von 4-liga.com wieder.

Newsletter

Täglich die neusten News zur Regionalliga im Newsletter:
Sie können wählen, welche News Sie täglich per E-Mail in Form eines Newsletters zugestellt haben möchten. Sie haben die Wahl zwischen allen Regionalliga News, allen News zu einer bestimmten Liga und allen News zu einem bestimmten Verein.
Nach dem Absenden müssen Sie Ihre Anmeldung in einer E-Mail bestätigen.
Die Anmeldung ist kostenlos. Eine Abmeldung ist jeder Zeit über einen Link in den Newslettern möglich.

News:
Verein:
E-Mail:

Erst die Lige auswählen und dann den Verein.
Sie haben eine eigene Homepage? Dann nutzen Sie unsere News als Homepagetool für Ihre eigene Seite. Mehr unter Homepagetools.

Diese News könnten Sie auch interessieren

mehr 4-liga.com

4-liga.com für unterwegs

Aktuelle Regionalliga News

- Regionalliga Bayern: Kommende Saison 2020/2021 fällt aus
- Mönchengladbach II: Louis Hiepen in die USA
- SV 07 Elversberg: Tekerci bleibt bis 2021
- VfB Lübeck: Lukas Pfeiffer wird neuer Co-Trainer
- VSG Altglienicke: Linus Meyer im Anmarsch
Zum News Bereich
Empfehlung
Vermarktung: Sportplatz Media
Wichtige Info!
Corona-Krise: Der Spielbetrieb ruht, die Zeichen in den fünf Regionalligen stehen auf Abbruch. Wir freuen uns auf die Saison 2020/21!
bet365
bet365
Die 5 Regionalligen
Ihr Browser unterstützt das Canvas Element nicht!
lade Inhalt
Maske
  • Regionalliga Nord
  • Regionalliga Nordost
  • Regionalliga West
  • Regionalliga Südwest
  • Regionalliga Bayern
Regionalliga News
Facebook
Zufalls Verein
Logo FC Memmingen
FC Memmingen (Regionalliga Bayern)
Anzeige
Suche
Anzeige

by niels-popien.de Projekte