Rot-Weiß Erfurt: Spielbetrieb bis Saisonende gesichert

Zurück zur Übersicht
Rot-Weiß Erfurt: Spielbetrieb bis Saisonende gesichert
Bild: Rot-Weiß Erfurt
Zulassungsunterlagen zur Regionalliga Nordost für Saison 2019/20 eingereicht.

Der vor einem Jahr in eine finanzielle Schieflage und ein Insolvenzverfahren geratene Nordost-Regionalligist Rot-Weiß Erfurt hat den Geschäfts- und Spielbetrieb für die laufende Saison gesichert. Mit der Unterzeichnung eines so genannten „Massedarlehens“ konnte ein wichtiger Baustein der Zukunftslösung des Traditionsvereins abgeschlossen werden. Mit einem Kreditinstitut sei ein „vertrauensvoller Finanzierungspartner“ gefunden worden.

Die sportliche Planung für die kommende Saison in der Regionalliga Nordost läuft bereits auf Hochtouren. Im Hintergrund gehen im Rahmen der Ausgliederung die Gespräche mit den potentiellen Investoren weiter. „Ich bin weiterhin sehr optimistisch, in den kommenden Wochen den Kreis der Hauptinvestoren vorstellen zu können“, sagt Insolvenzverwalter Volker Reinhardt.

Der ehemalige Zweitligist hat die Zulassungsunterlagen zur Regionalliga Nordost für die kommende Saison 2019/20 eingereicht. Die 3. Liga werde erst dann wieder ein Thema, wenn der Konsolidierungsprozess abgeschlossen ist, teilte der Verein mit.


Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:

Empfehlung
Autor: MSPW
Schlagworte: Nordost RL Nordost, FC Rot-Weiß Erfurt, Spielbetrieb, Saisonende, Insolvenzverfahren, Volker Reinhardt
Datum: 09.03.2019 10:07 Uhr
Url: http://www.4-liga.com/nachrichten-rot-weiss-erfurt--spielbetrieb-bis-saisonende-gesichert-41451.html
Vorheriger Artikel:
» VfB Eichstätt bleibt auf oben dran
Nächster Artikel:
» SpVgg Bayreuth weiht neue Tribüne ein

Kommentare

Name:
E-Mail: (nicht öffentlich)
Homepage:
Kommentar:
Spam-Schutz: Bitte das Wort VIERTE in das Feld eintragen!


Für diese News ist leider noch kein Kommentar vorhanden.
Empfehlung
Für den Inhalt des Kommentars ist der Autor verantwortlich. Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung von 4-liga.com wieder.

Newsletter

Täglich die neusten News zur Regionalliga im Newsletter:
Sie können wählen, welche News Sie täglich per E-Mail in Form eines Newsletters zugestellt haben möchten. Sie haben die Wahl zwischen allen Regionalliga News, allen News zu einer bestimmten Liga und allen News zu einem bestimmten Verein.
Nach dem Absenden müssen Sie Ihre Anmeldung in einer E-Mail bestätigen.
Die Anmeldung ist kostenlos. Eine Abmeldung ist jeder Zeit über einen Link in den Newslettern möglich.

News:
Verein:
E-Mail:

Erst die Lige auswählen und dann den Verein.
Sie haben eine eigene Homepage? Dann nutzen Sie unsere News als Homepagetool für Ihre eigene Seite. Mehr unter Homepagetools.

Diese News könnten Sie auch interessieren

mehr 4-liga.com

4-liga.com für unterwegs

Aktuelle Regionalliga News

- Glück oder Pech? Beliebte Rituale unter Fußballern
- Rot-Weiß Oberhausen: Hartmut Gieske hört auf
- SV Werder Bremen II testet beim SC Preußen Münster
- Großaspach: Steven Lewerenz zum Dorfklub
- SpVgg Bayreuth: Daniel Steininger der nächste Neue
Zum News Bereich
Empfehlung
Werbehinweis

Die Nutzung der Website ist kostenlos und durch Werbung finanziert. Diese Webseite enthält daher Werbung in Form von Anzeigen, Nennung unterschiedlicher Anbieter und Produktplatzierungen.

Vermarktung: Sportplatz Media
Saison 2020/21
Aufgrund von Corona wird aktuell nur in der Regionalliga West und Südwest gespielt.
bet365
bet365
Die 5 Regionalligen
Ihr Browser unterstützt das Canvas Element nicht!
lade Inhalt
Maske
  • Regionalliga Nord
  • Regionalliga Nordost
  • Regionalliga West
  • Regionalliga Südwest
  • Regionalliga Bayern
Regionalliga News
Facebook
Zufalls Verein
Logo SV 19 Straelen
SV 19 Straelen (Regionalliga West)
Anzeige
Suche
Anzeige

by niels-popien.de Projekte