RL West: Einstand nach Maß für SVR-Trainer Maaßen

Zurück zur Übersicht
RL West: Einstand nach Maß für SVR-Trainer Maaßen
Bild: wflv.de
Rödinghausen gewinnt 2:1 gegen Rot-Weiss Essen.

Der ehemalige Bundesligist Rot-Weiss Essen ist mit einer Niederlage in die neue Saison 2018/2019 der Regionalliga West gestartet. Beim SV Rödinghausen unterlag das Team von Trainer Karsten Neitzel, das von der Konkurrenz zu den Titelaspiranten gezählt wird, 1:2 (0:1). Für die Gastgeber schnürte der ehemalige Oberhausener Simon Engelmann am 1. Spieltag einen Doppelpack (25./59.) und bescherte seinem neuen Trainer Enrico Maaßen damit einen optimalen Einstand. RWE-Abwehrspieler Timo Becker (58.) gelang per Freistoß der zwischenzeitliche Ausgleich.

Bereits während der Anfangsphase vor 1905 Zuschauern musste Essens Stürmer Kevin Freiberger, der vom Drittligisten Sportfreunde Lotte zur Hafenstraße zurückgekehrt war, mit einer Verletzung am rechten K
nie ausgewechselt werden. Eine genaue Diagnose steht noch aus.

Siege für Ex-Bundesligisten Oberhausen und Wuppertal

Der mit ambitionierten Zielen gestartete Wuppertaler SV setzte sich 3:1 (0:0) gegen den Aufsteiger TV Herkenrath durch. Nach einer torlosen ersten Hälfte brachte Christopher Kramer (51./85.) den WSV vor 2618 Zuschauern auf Kurs. Außerdem unterlief Joran Sobiech (87.) ein Eigentor zum 3:0 aus Sicht des ehemaligen Bundesligisten. Neuling Herkenrath gelang im ersten Regionalliga-Spiel der Vereinsgeschichte durch Vincent Geimer (90.+1) nur noch der Anschlusstreffer.

Ebenfalls einen Sieg gegen einen Aufsteiger landete Ex-Bundesligist Rot-Weiß Oberhausen. Gegen den SV Straelen gewann die Mannschaft von RWO-Trainer Mike Terranova 2:0 (1:0). Torschützen vor 2180 Fans im Niederrheinstadion waren Zugang Shaibou Oubeyapwa (33.) und Yassin Ben Balla (86.).

Dortmunder U 23 schafft spät die Wende

Die zweite Mannschaft von Borussia Dortmund hat innerhalb von drei Minuten einen Rückstand in einen Sieg gedreht. Beim 2:1 (0:0)-Auswärtssieg über den Bonner SC hatte zunächst Adis Omerbasic (63.) vor 1410 Besuchern für die BSC-Führung gesorgt. Julian Schwermann (84.) traf zum 1:1, der eingewechselte Jano Baxmann (87.) markierte den Siegtreffer für die von Jan Siewert trainierten Dortmunder.

Der ehemalige Bundesligist SG Wattenscheid 09 ist mit einer Niederlage in die neue Saison gestartet. Die Mannschaft von SGW-Trainer Farat Toku unterlag der zweiten Mannschaft von Borussia Mönchengladbach 0:1 (0:0). Schütze des entscheidenden Treffers war Ba-Muaka Simakala in der 69. Minute.

Aufsteiger punkten zum Auftakt

Aufsteiger 1. FC Kaan-Marienborn hat den ersten Sieg im ersten Regionalligaspiel verpasst. Im Siegener Leimbachstadion trennte sich der 1. FCK 1:1 (0:0) von der zweiten Mannschaft des 1. FC Köln mit dem neuen Trainer Markus Daun an der Seitenlinie. Elsamed Ramaj (57.) hatte Kaan-Marienborn in Führung gebracht. Kurz vor Schluss gelang dem eingewechselten Kölner Paul Maurer (88.) der Ausgleich.

Ohne Sieger und ohne Tore endete der Vergleich zwischen der U 23 von Fortuna Düsseldorf und dem Neuling SV Lippstadt vor 1500 Zuschauern. Bei der Fortuna gab der neue Trainer Nico Michaty seinen Einstand. mspw


Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:

Empfehlung
Autor: MSPW
Schlagworte: West Karsten Neitzel
Datum: 28.07.2018 17:34 Uhr
Url: http://www.4-liga.com/nachrichten-rl-west--einstand-nach-mass-fuer-svr-trainer-maassen-38787.html
Vorheriger Artikel:
» RL Nordost: Rot-Weiß Erfurt startet mit Auswärtssieg
Nächster Artikel:
» Worms: Niklas Reichel kehrt zurück

Kommentare

Name:
E-Mail: (nicht öffentlich)
Homepage:
Kommentar:
Spam-Schutz: Bitte das Wort VIERTE in das Feld eintragen!


Für diese News ist leider noch kein Kommentar vorhanden.
Empfehlung
Für den Inhalt des Kommentars ist der Autor verantwortlich. Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung von 4-liga.com wieder.

Newsletter

Täglich die neusten News zur Regionalliga im Newsletter:
Sie können wählen, welche News Sie täglich per E-Mail in Form eines Newsletters zugestellt haben möchten. Sie haben die Wahl zwischen allen Regionalliga News, allen News zu einer bestimmten Liga und allen News zu einem bestimmten Verein.
Nach dem Absenden müssen Sie Ihre Anmeldung in einer E-Mail bestätigen.
Die Anmeldung ist kostenlos. Eine Abmeldung ist jeder Zeit über einen Link in den Newslettern möglich.

News:
Verein:
E-Mail:

Erst die Lige auswählen und dann den Verein.
Sie haben eine eigene Homepage? Dann nutzen Sie unsere News als Homepagetool für Ihre eigene Seite. Mehr unter Homepagetools.

Diese News könnten Sie auch interessieren

mehr 4-liga.com

4-liga.com für unterwegs

Aktuelle Regionalliga News

- Gewinnen mit Strategie: Ein Leitfaden für erfolgreiche Sportwetten
- Die Bundesliga-Vertretungen in der Regionalliga
- Die größten Erfolge der Traditionsvereine in der heutigen 4. Liga
- Das sind die Topfavoriten auf den Aufstieg in die 3. Liga
- Regionalliga-Check: Wer hat die besten Chancen auf den Aufstieg?
Zum News Bereich
Empfehlung
Werbehinweis

Die Nutzung der Website ist kostenlos und durch Werbung finanziert. Diese Webseite enthält daher Werbung in Form von Anzeigen, Nennung unterschiedlicher Anbieter und Produktplatzierungen.

Vermarktung: Sportplatz Media
Saison 2020/21
Aufgrund von Corona wird aktuell nur in der Regionalliga West und Südwest gespielt.
bet365
bet365
Die 5 Regionalligen
Ihr Browser unterstützt das Canvas Element nicht!
lade Inhalt
Maske
  • Regionalliga Nord
  • Regionalliga Nordost
  • Regionalliga West
  • Regionalliga Südwest
  • Regionalliga Bayern
Regionalliga News
Facebook
Zufalls Verein
Logo Borussia Mönchengladbach II
Borussia Mönchengladbach II (Regionalliga West)
Anzeige
Suche
Anzeige

by niels-popien.de Projekte