RL Südwest: Mannheim gewinnt Topspiel in Saarbrücken

Zurück zur Übersicht
RL Südwest: Mannheim gewinnt Topspiel in Saarbrücken
Bild: swfv.de
1:0-Erfolg beim Spitzenreiter für den SV Waldhof - Hessen Kassel schöpft Hoffnung.

Der SV Waldhof Mannheim hält das Rennen um die Spitzenränge in der Regionalliga Südwest weiter offen. In einer Begegnung vom 32. Spieltag siegte der SV Waldhof beim souveränen Tabellenführer 1. FC Saarbrücken 1:0 (0:0). Mit dem Sieg vor 4484 Zuschauern schraubten die Mannheimer ihr Konto auf 57 Punkte. Der Rückstand auf den 1. FCS beträgt jetzt zwölf Zähler. Platz zwei (Kickers Offenbach), der ebenfalls zur Teilnahme an den Playoff-Spielen um den Aufstieg in die 3. Liga berechtigt, ist aber nur drei Punkte entfernt. Der SV Waldhof hat gegenüber Offenbach eine Partie weniger absolviert.

Für den einzigen Treffer der Begegnung war der Mannheimer Jannik Sommer (53.) verantwortlich. Für den 26-jährigen Offensivspieler war es in der laufenden Spielzeit das fünfte Tor.

Keine Treffer sahen die Zuschauer beim 0:0 im Verfolgerduell zwischen dem aktuellen Meister SV Elversb
erg und der zweiten Mannschaft des SC Freiburg. Die SVE hat wohl nur noch theoretische Chancen, zum dritten Mal in Folge an der Aufstiegsrunde zur 3. Liga teilzunehmen. Der Rückstand auf die zweitplatzierten Offenbacher Kickers (Montag, 20.15 Uhr, gegen TuS Koblenz) beträgt 14 Punkte.

Mit dem Unentschieden hat es der Aufsteiger aus Freiburg verpasst, erster Verfolger im Rennen um die ersten beiden Plätze zu bleiben. Der SCF rutschte hinter Waldhof Mannheim auf den vierten Rang zurück. Seit acht Partien haben die von Christian Preußer trainierten Freiburger nicht mehr verloren.

Hessen Kassel schöpft Hoffnung

Traditionsverein KSV Hessen Kassel schöpft im Rennen um den Klassenverbleib Hoffnung. Im Duell gegen den direkten Konkurrenten Stuttgarter Kickers setzte sich die Mannschaft von KSV-Trainer Tobias Cramer 3:0 (1:0) durch. Sergej Evljuskin (20.) hatte die Gastgeber vor 2000 Zuschauern in Führung gebracht.

Nachdem der Stuttgarter David Müller (52.) wegen wiederholten Foulspiels mit „Gelb-Rot“ vom Platz musste, schraubten Lucas Albrecht (80., Foulelfmeter) und Adrian Bravo-Sanchez (87.) das Ergebnis kurz vor Schluss in die Höhe. Die Kickers gewannen nur eine der zurückliegenden sechs Begegnungen (zwei Unentschieden, drei Niederlagen).

Einen vorläufigen Befreiungsschlag landete der frühere Bundesligist SSV Ulm, der vor heimischer Kulisse die zweite Mannschaft des FSV Mainz 3:1 (1:1) bezwang. Mit nun 36 Punkten konnten die Ulmer das Polster auf einen möglichen Abstiegsrang auf vier Zähler ausbauen. Für Ulm trafen Thomas Rathgeber (11./73.) und Marcel Schmidts (61.). Auf Seiten der Mainzer markierte Karl-Heinz Lappe den Treffer zum zwischenzeitlichen 1:1. Für die Nummer eins der Torschützenliste war es bereits das 22. Tor im 28. Spiel.

Walldorf auswärts seit vier Spielen unbesiegt

Der FC Astoria Walldorf baute seine Serie auf fremden Plätzen aus. Beim abstiegsbedrohten Neuling TSV Schott Mainz gewann der FCA 3:0 (2:0) und blieb auswärts zum vierten Mal in Folge unbesiegt (zwei Siege, zwei Remis). Für die Gäste stellte Marcel Carl (4./31.) in der ersten Halbzeit die Weichen auf Sieg. Im zweiten Durchgang brachte Christopher Hellmann (86.) den Sieg in trockene Tücher.

Der TSV Steinbach hat die kleine Serie des FSV Frankfurt (zwei Siege in Folge) vor 1187 Zuschauern beendet. Gegen den ehemaligen Zweitligisten aus Frankfurt gewann die Mannschaft von TSV-Trainer Matthias Mink 1:0 (0:0). Dank eines Treffers von Mittelfeldspieler Hüsni Tahiri (66.) kletterte Steinbach in das obere Tabellendrittel. Frankfurt belegt mit 39 Punkten einen Rang im gesicherten Mittelfeld.


Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:

Empfehlung
Autor: MSPW
Schlagworte: Südwest RL Südwest, Waldhof Mannheim, 1. FC Saarbrücken, Hessen Kassel
Datum: 31.03.2018 18:09 Uhr
Url: http://www.4-liga.com/nachrichten-rl-suedwest--mannheim-gewinnt-topspiel-in-saarbruecken-37151.html
Vorheriger Artikel:
» Cottbus: Scheidhauer und Karbstein fehlen im Topspiel
Nächster Artikel:
» RL West: Aufsteiger Uerdingen weiter an der Spitze

Kommentare

Name:
E-Mail: (nicht öffentlich)
Homepage:
Kommentar:
Spam-Schutz: Bitte das Wort VIERTE in das Feld eintragen!


Für diese News ist leider noch kein Kommentar vorhanden.
Empfehlung
Für den Inhalt des Kommentars ist der Autor verantwortlich. Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung von 4-liga.com wieder.

Newsletter

Täglich die neusten News zur Regionalliga im Newsletter:
Sie können wählen, welche News Sie täglich per E-Mail in Form eines Newsletters zugestellt haben möchten. Sie haben die Wahl zwischen allen Regionalliga News, allen News zu einer bestimmten Liga und allen News zu einem bestimmten Verein.
Nach dem Absenden müssen Sie Ihre Anmeldung in einer E-Mail bestätigen.
Die Anmeldung ist kostenlos. Eine Abmeldung ist jeder Zeit über einen Link in den Newslettern möglich.

News:
Verein:
E-Mail:

Erst die Lige auswählen und dann den Verein.
Sie haben eine eigene Homepage? Dann nutzen Sie unsere News als Homepagetool für Ihre eigene Seite. Mehr unter Homepagetools.

Diese News könnten Sie auch interessieren

mehr 4-liga.com

4-liga.com für unterwegs

Aktuelle Regionalliga News

- Auf diese Fußball Top Teams der 4. Liga könnten sich dieses Jahr Wetten lohnen
- Wird der Lizenzantrag von Preußen Münster für die 3. Liga angenommen?
- Schafft der BFC Dynamo den Sprung zurück in den Profifußball?
- Meisterrunde der Regionalliga Nord 2021/22
- Fußball-Wetten in der 4. Liga mittlerweile auch für Online-Buchmacher interessant
Zum News Bereich
Empfehlung
Werbehinweis

Die Nutzung der Website ist kostenlos und durch Werbung finanziert. Diese Webseite enthält daher Werbung in Form von Anzeigen, Nennung unterschiedlicher Anbieter und Produktplatzierungen.

Vermarktung: Sportplatz Media
Saison 2020/21
Aufgrund von Corona wird aktuell nur in der Regionalliga West und Südwest gespielt.
bet365
bet365
Die 5 Regionalligen
Ihr Browser unterstützt das Canvas Element nicht!
lade Inhalt
Maske
  • Regionalliga Nord
  • Regionalliga Nordost
  • Regionalliga West
  • Regionalliga Südwest
  • Regionalliga Bayern
Regionalliga News
Facebook
Zufalls Verein
Logo Bonner SC
Bonner SC (Regionalliga West)
Anzeige
Suche
Anzeige

by niels-popien.de Projekte