RL Südwest: FSV Frankfurt darf dank Güclü weiter hoffen

Zurück zur Übersicht
RL Südwest: FSV Frankfurt darf dank Güclü weiter hoffen
Bild: swfv.de
Angreifer rettet Punkt gegen Tabellenführer Freiburg.

Ohne Sieger blieb das Topspiel in der Regionalliga Südwest. Verfolger FSV Frankfurt trennte sich in einer Nachholpartie vom 22. Spieltag 2:2 (1:0) von Tabellenführer SC Freiburg II. Damit setzten beide Teams ihre Positivserien fort. Seit zehn Partien (acht Siege, zwei Remis) hat die Mannschaft von FSV-Trainer Thomas Brendel nicht mehr verloren. Die Freiburger sind immerhin seit neun Begegnungen ungeschlagen (sechs Siege, drei Unentschieden).

Dank eines Treffers von Kapitän Dominik Nothnagel (33.) waren die Frankfurter mit einer 1:0-Führung in die Halbzeitpause gegangen. In der zweiten Hälfte schaltete der Spitzenreiter aber einen Gang höher und drehte die Partie durch Tore von Noah Weißhaupt (72.) und den eingewechselten Emilio Kehrer (82., Foulelfmeter) die Partie. Kurz vor dem Abpfiff war allerdings Arif Güclü (89.) für den FSV zur Stelle und bewahrte die Frankfurter vor der sechsten Saisonniederlage.

Durch das Unentschieden bleibt der Frankfurter Rückstand auf Platz eins bei acht Zählern. Allerdings hat der FSV auch drei oder sogar vier Partien weniger als die Konkurrenten bestritten. Die Freiburger U 23 baute ihren Vorsprung vor dem Tabellenzweiten Kickers Offenbach und dem drittplatzierten TSV Steinbach Haiger auf vier Punkte aus.

Das Remis zwischen Frankfurt und Freiburg konnte der frühere Bundesligist SSV Ulm 1846 Fußball, der auf Platz fünf rangiert, nicht entscheidend nutzen. Gegen Rot-Weiß Koblenz kamen die Ulmer in einer Begegnung der 23. Runde nicht über ein 1:1 (1:0) hinaus. Den Treffer für die Gastgeber durch Tobias Rühle (28.) glich Valdrin Mustafa (60.) in der zweiten Halbzeit aus. Während der SSV acht Punkte hinter Platz eins rangiert, vergrößerten die Koblenzer ihren Abstand zur Gefahrenzone auf zwei Zähler.


Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:

Empfehlung
Autor: MSPW
Schlagworte: Südwest RL Südwest, FSV Frankurt, SC Freiburg U 23, SSV Ulm, RW TuS Koblenz
Datum: 03.03.2021 21:37 Uhr
Url: http://www.4-liga.com/nachrichten-rl-suedwest--fsv-frankfurt-darf-dank-gueclue-weiter-hoffen-50579.html
Vorheriger Artikel:
» DFB-Pokal: Rot-Weiss Essen unterliegt Holstein Kiel 0:3
Nächster Artikel:
» RL West: Münster fertigt Alemannia ab

Kommentare

Name:
E-Mail: (nicht öffentlich)
Homepage:
Kommentar:
Spam-Schutz: Bitte das Wort VIERTE in das Feld eintragen!


Für diese News ist leider noch kein Kommentar vorhanden.
Empfehlung
Für den Inhalt des Kommentars ist der Autor verantwortlich. Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung von 4-liga.com wieder.

Newsletter

Täglich die neusten News zur Regionalliga im Newsletter:
Sie können wählen, welche News Sie täglich per E-Mail in Form eines Newsletters zugestellt haben möchten. Sie haben die Wahl zwischen allen Regionalliga News, allen News zu einer bestimmten Liga und allen News zu einem bestimmten Verein.
Nach dem Absenden müssen Sie Ihre Anmeldung in einer E-Mail bestätigen.
Die Anmeldung ist kostenlos. Eine Abmeldung ist jeder Zeit über einen Link in den Newslettern möglich.

News:
Verein:
E-Mail:

Erst die Lige auswählen und dann den Verein.
Sie haben eine eigene Homepage? Dann nutzen Sie unsere News als Homepagetool für Ihre eigene Seite. Mehr unter Homepagetools.

Diese News könnten Sie auch interessieren

mehr 4-liga.com

4-liga.com für unterwegs

Aktuelle Regionalliga News

- Teutonia Ottensen: Hirsch folgt auf Hollerieth
- Wuppertaler SV: Saison-Aus für Schorch
- Bahlinger SC: Tim Probst und Luca Köbele bleiben
- Chemnitzer FC: Gremien stehen Rede und Antwort
- SpVgg Greuther Fürth: Schnelltest-Station im Ronhof
Zum News Bereich
Empfehlung
Werbehinweis

Die Nutzung der Website ist kostenlos und durch Werbung finanziert. Diese Webseite enthält daher Werbung in Form von Anzeigen, Nennung unterschiedlicher Anbieter und Produktplatzierungen.

Vermarktung: Sportplatz Media
Saison 2020/21
Aufgrund von Corona wird aktuell nur in der Regionalliga West und Südwest gespielt.
bet365
bet365
Die 5 Regionalligen
Ihr Browser unterstützt das Canvas Element nicht!
lade Inhalt
Maske
  • Regionalliga Nord
  • Regionalliga Nordost
  • Regionalliga West
  • Regionalliga Südwest
  • Regionalliga Bayern
Regionalliga News
Facebook
Zufalls Verein
Logo Energie Cottbus
Energie Cottbus (Regionalliga Nordost)
Anzeige
Suche
Anzeige

by niels-popien.de Projekte