RL Nordost: Lok Leipzig unterliegt Wacker Nordhausen

Zurück zur Übersicht
RL Nordost: Lok Leipzig unterliegt Wacker Nordhausen
Bild: Lokomotive Leipzig
Heimniederlage bei Wiedersehen mit Ex-Trainer Heiko Scholz - Optik Rathenow hofft weiter.

Über eine gelungene Rückkehr an seine frühere Wirkungsstätte durfte sich Ex-Nationalspieler Heiko Scholz, Trainer beim FSV Wacker Nordhausen, am 32. Spieltag in der Regionalliga Nordost freuen. Die Thüringer gewannen beim 1. FC Lokomotive Leipzig, bei dem Scholz noch bis September tätig war, 1:0 (0:0) und kletterten mit dem dritten Sieg hintereinander auf den dritte
n Tabellenplatz.

Vor 3.079 Zuschauern im Leipziger Bruno-Plache-Stadion sorgte Oliver Genausch (50.) in der Anfangsphase der zweiten Halbzeit für den entscheidenden Treffer. Der 1. FC Lok blieb zum dritten Mal in Folge ohne Punktgewinn und zum vierten Mal sieglos.

Der FSV Optik Rathenow darf weiter auf den Klassenverbleib hoffen. Mit dem 2:1 (1:0)-Heimsieg gegen die VSG Altglienicke verließ das Team von Langzeit-Trainer Ingo Kahlisch (schon seit 1989 im Amt) den letzten Tabellenplatz, reichte die „Rote Laterne“ an die FSV Budissa Bautzen weiter. Für den Fall, dass der FC Carl Zeiss Jena und der FC Energie Cottbus in der 3. Liga den Klassenverbleib schaffen, würde schon Rang 17 reichen, um dem Abstieg in die Oberliga zu entgehen. Vom 16. Platz (FC Oberlausitz Neugersdorf) ist Optik Rathenow noch vier Punkte entfernt.

Beide Tore gegen Altglienicke gingen auf das Konto von Caner Özcin (20./57.). Für die Gäste aus Berlin, die im Kampf um den Klassenverbleib auch noch nicht ganz auf der sicheren Seite sind, markierte Benjamin Förster (48.) den zwischenzeitlichen Ausgleich.


Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:

Empfehlung
Autor: MSPW
Schlagworte: Nordost RL Nordost, 1. FC Lokomotive Leipzig, FSV Wacker Nordhausen, Oliver Genausch, Heiko Scholz, FSV Optik Rathenow, Caner Özcin, Ingo Kahlisch, FSV Budissa Bautzen, VSG Altglienicke, Benjamin Förster
Datum: 03.05.2019 23:30 Uhr
Url: http://www.4-liga.com/nachrichten-rl-nordost--lok-leipzig-unterliegt-wacker-nordhausen-42166.html
Vorheriger Artikel:
» RL West: Wuppertaler SV nicht mehr in Abstiegsgefahr
Nächster Artikel:
» DFB-Präsidium stimmt für Beibehaltung von fünf Regionalliga-Staffeln

Kommentare

Name:
E-Mail: (nicht öffentlich)
Homepage:
Kommentar:
Spam-Schutz: Bitte das Wort VIERTE in das Feld eintragen!


Für diese News ist leider noch kein Kommentar vorhanden.
Empfehlung
Für den Inhalt des Kommentars ist der Autor verantwortlich. Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung von 4-liga.com wieder.

Newsletter

Täglich die neusten News zur Regionalliga im Newsletter:
Sie können wählen, welche News Sie täglich per E-Mail in Form eines Newsletters zugestellt haben möchten. Sie haben die Wahl zwischen allen Regionalliga News, allen News zu einer bestimmten Liga und allen News zu einem bestimmten Verein.
Nach dem Absenden müssen Sie Ihre Anmeldung in einer E-Mail bestätigen.
Die Anmeldung ist kostenlos. Eine Abmeldung ist jeder Zeit über einen Link in den Newslettern möglich.

News:
Verein:
E-Mail:

Erst die Lige auswählen und dann den Verein.
Sie haben eine eigene Homepage? Dann nutzen Sie unsere News als Homepagetool für Ihre eigene Seite. Mehr unter Homepagetools.

Diese News könnten Sie auch interessieren

mehr 4-liga.com

4-liga.com für unterwegs

Aktuelle Regionalliga News

- 14 Gegentore in einer Saison: Als Energie Cottbus nicht zu knacken war
- Die Regionalliga Nord ist in die Saison 2022/23 gestartet
- Bundesliga-Cup: BVB-U19 holt dritten Platz
- Wie unterscheidet sich das Sponsoring in den deutschen Fußball-Ligen?
- Auf diese Fußball Top Teams der 4. Liga könnten sich dieses Jahr Wetten lohnen
Zum News Bereich
Empfehlung
Werbehinweis

Die Nutzung der Website ist kostenlos und durch Werbung finanziert. Diese Webseite enthält daher Werbung in Form von Anzeigen, Nennung unterschiedlicher Anbieter und Produktplatzierungen.

Vermarktung: Sportplatz Media
Saison 2020/21
Aufgrund von Corona wird aktuell nur in der Regionalliga West und Südwest gespielt.
bet365
bet365
Die 5 Regionalligen
Ihr Browser unterstützt das Canvas Element nicht!
lade Inhalt
Maske
  • Regionalliga Nord
  • Regionalliga Nordost
  • Regionalliga West
  • Regionalliga Südwest
  • Regionalliga Bayern
Regionalliga News
Facebook
Zufalls Verein
Logo FC Bayern Alzenau
FC Bayern Alzenau (Regionalliga Südwest)
Anzeige
Suche
Anzeige

by niels-popien.de Projekte