RL Nord: VfB Lübeck als Aufsteiger zur 3. Liga vorgeschlagen

Zurück zur Übersicht
RL Nord: VfB Lübeck als Aufsteiger zur 3. Liga vorgeschlagen
Bild: VfB Lübeck
Nord-Staffel wird in der nächsten Saison wohl mit 22 Vereinen starten.

Das Präsidium des Norddeutschen Fußballverbandes (NFV) hat beschlossen, dass die Saison 2019/2020 der Regionalliga Nord wegen der Corona-Krise abgebrochen werden und zum 30. Juni auslaufen soll. Außerdem sprach sich das Gremium dafür aus, dass Ligaprimus VfB Lübeck in die 3. Liga auf
steigen und dass der Abstieg wegen der besonderen Umstände ausgesetzt werden soll. Mögliche Aufstiegsspiele zwischen dem VfB Lübeck und Verfolger VfL Wolfsburg, die einige Vereine ins Gespräch gebracht hatten, lehnt das NFV-Präsidium ab, da die Lübecker nach allen möglichen sportlichen Kriterien (aktuelle Tabelle, Hinrunde, Quotientenregelung) vor den "Wölfen" liegen.

Da die einzigen Nord-Klubs in der 3. Liga, Eintracht Braunschweig und der SV Meppen, den Klassenverbleib schon vor dem Saisonendspurt so gut wie sicher haben, würde die Regionalliga Nord in der kommenden Saison mit 22 Vereinen starten, weil die Aufstiegsrunde und die Abstiegsrelegation entfallen sollen, so dass fünf Teams aufsteigen dürfen. Die endgültige Entscheidung trifft allerdings erst ein Außerordentlicher Verbandstag, der Ende Juni stattfinden soll.


Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:

Empfehlung
Autor: MSPW
Schlagworte: Nord RL Nord, Norddeutscher Fußballverband, NFV, VfB Lübeck, VfL Wolfsburg II, Eintracht Braunschweig, SV Meppen
Datum: 22.05.2020 16:36 Uhr
Url: http://www.4-liga.com/nachrichten-rl-nord--vfb-luebeck-als-aufsteiger-zur-3--liga-vorgeschlagen-46805.html
Vorheriger Artikel:
» VfB Oldenburg holt Conrad Azong zurück
Nächster Artikel:
» Rödinghausen holt Rechtsverteidiger Joerie Church

Kommentare

Name:
E-Mail: (nicht öffentlich)
Homepage:
Kommentar:
Spam-Schutz: Bitte das Wort VIERTE in das Feld eintragen!


Für diese News ist leider noch kein Kommentar vorhanden.
Empfehlung
Für den Inhalt des Kommentars ist der Autor verantwortlich. Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung von 4-liga.com wieder.

Newsletter

Täglich die neusten News zur Regionalliga im Newsletter:
Sie können wählen, welche News Sie täglich per E-Mail in Form eines Newsletters zugestellt haben möchten. Sie haben die Wahl zwischen allen Regionalliga News, allen News zu einer bestimmten Liga und allen News zu einem bestimmten Verein.
Nach dem Absenden müssen Sie Ihre Anmeldung in einer E-Mail bestätigen.
Die Anmeldung ist kostenlos. Eine Abmeldung ist jeder Zeit über einen Link in den Newslettern möglich.

News:
Verein:
E-Mail:

Erst die Lige auswählen und dann den Verein.
Sie haben eine eigene Homepage? Dann nutzen Sie unsere News als Homepagetool für Ihre eigene Seite. Mehr unter Homepagetools.

Diese News könnten Sie auch interessieren

mehr 4-liga.com

4-liga.com für unterwegs

Aktuelle Regionalliga News

- Colin Schmitt verlässt VfB Homberg
- VfB Lübeck geht mit Florian Riedel in die 3. Liga
- Astoria Walldorf: Born und Hauk im Anmarsch
- VfB Eichstätt: Training in Kleingruppen ab 3. Juni
- ZFC Meuselwitz: Kapitän Strietzel bleibt an Bord
Zum News Bereich
Empfehlung
Vermarktung: Sportplatz Media
Wichtige Info!
Corona-Krise: Der Spielbetrieb ruht, die Zeichen in den fünf Regionalligen stehen auf Abbruch. Wir freuen uns auf die Saison 2020/21!
bet365
bet365
Die 5 Regionalligen
Ihr Browser unterstützt das Canvas Element nicht!
lade Inhalt
Maske
  • Regionalliga Nord
  • Regionalliga Nordost
  • Regionalliga West
  • Regionalliga Südwest
  • Regionalliga Bayern
Regionalliga News
Facebook
Zufalls Verein
Logo VfB Oldenburg
VfB Oldenburg (Regionalliga Nord)
Anzeige
Suche
Anzeige

by niels-popien.de Projekte