RL Nord: Lüneburg verliert erstmals

Zurück zur Übersicht
RL Nord: Lüneburg verliert erstmals
Bild: nordfv.de
0:1 gegen den VfB Lübeck - Siegesserie von Lupo Martini Wolfsburg gestoppt.

Der VfB Lübeck hat dem überraschend gut gestarteten Lüneburger SK am 8. Spieltag der Regionalliga Nord die erste Saisonniederlage zugefügt. Lübeck gewann vor 1054 Zuschauern im Lüneburger Stadion Bardowick 1:0 (1:0).

Die Mannschaft von VfB-Trainer
Rolf Landerl kehrte damit nach drei Begegnungen ohne Sieg wieder in die Erfolgsspur zurück. Das einzige Tor im Duell des Tabellenzweiten gegen den Vierten erzielte Angreifer Gary Noel (25.).

Siegesserie von Lupo Martini gestoppt

Die Siegesserie von Aufsteiger Lupo Martini Wolfsburg wurde gestoppt. Nach drei Dreiern in Folge musste sich die Mannschaft von Trainer Francisco Coppi der U 23 von Eintracht Braunschweig 0:2 (0:0) geschlagen geben.

Zwei Mittelfeldspieler erzielten nach einer torlosen ersten Halbzeit die Braunschweiger Tore. Zunächst gelang dem US-Amerikaner Omar Castro (66.) die Führung, Eros Dacaj (71.) traf zum Endstand. Für die Eintracht war es der zweite Saisonsieg. Beide Partien gewann Braunschweig auswärts.


Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:

Empfehlung
Autor: MSPW
Schlagworte: Nord RL Nord, Lüneburg, Lübeck, Lupo Martini Wolfsburg, Eintracht Braunschweig II
Datum: 17.09.2016 17:33 Uhr
Url: http://www.4-liga.com/nachrichten-rl-nord--lueneburg-verliert-erstmals-28392.html
Vorheriger Artikel:
» Jena: Spiel gegen Cottbus neu terminiert
Nächster Artikel:
» RL Nordost: Cottbus klettert auf Rang fünf

Kommentare

Name:
E-Mail: (nicht öffentlich)
Homepage:
Kommentar:
Spam-Schutz: Bitte das Wort VIERTE in das Feld eintragen!


Für diese News ist leider noch kein Kommentar vorhanden.
Empfehlung
Für den Inhalt des Kommentars ist der Autor verantwortlich. Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung von 4-liga.com wieder.

Newsletter

Täglich die neusten News zur Regionalliga im Newsletter:
Sie können wählen, welche News Sie täglich per E-Mail in Form eines Newsletters zugestellt haben möchten. Sie haben die Wahl zwischen allen Regionalliga News, allen News zu einer bestimmten Liga und allen News zu einem bestimmten Verein.
Nach dem Absenden müssen Sie Ihre Anmeldung in einer E-Mail bestätigen.
Die Anmeldung ist kostenlos. Eine Abmeldung ist jeder Zeit über einen Link in den Newslettern möglich.

News:
Verein:
E-Mail:

Erst die Lige auswählen und dann den Verein.
Sie haben eine eigene Homepage? Dann nutzen Sie unsere News als Homepagetool für Ihre eigene Seite. Mehr unter Homepagetools.

Diese News könnten Sie auch interessieren

mehr 4-liga.com

4-liga.com für unterwegs

Aktuelle Regionalliga News

- Gewinnen mit Strategie: Ein Leitfaden für erfolgreiche Sportwetten
- Die Bundesliga-Vertretungen in der Regionalliga
- Die größten Erfolge der Traditionsvereine in der heutigen 4. Liga
- Das sind die Topfavoriten auf den Aufstieg in die 3. Liga
- Regionalliga-Check: Wer hat die besten Chancen auf den Aufstieg?
Zum News Bereich
Empfehlung
Werbehinweis

Die Nutzung der Website ist kostenlos und durch Werbung finanziert. Diese Webseite enthält daher Werbung in Form von Anzeigen, Nennung unterschiedlicher Anbieter und Produktplatzierungen.

Vermarktung: Sportplatz Media
Saison 2020/21
Aufgrund von Corona wird aktuell nur in der Regionalliga West und Südwest gespielt.
bet365
bet365
Die 5 Regionalligen
Ihr Browser unterstützt das Canvas Element nicht!
lade Inhalt
Maske
  • Regionalliga Nord
  • Regionalliga Nordost
  • Regionalliga West
  • Regionalliga Südwest
  • Regionalliga Bayern
Regionalliga News
Facebook
Zufalls Verein
Logo SV Lichtenberg 47
SV Lichtenberg 47 (Regionalliga Nordost)
Anzeige
Suche
Anzeige

by niels-popien.de Projekte